bwin Lastschrift (ELV) im Test – Einzahlung erklärt

bwinBereits vor 10 Jahren ist bwin als absoluter Newcomer auf den Markt der internationalen Sportwetten durchgestartet. Bis heute hat sich an dem steigenden Erfolg des Sportwetten-Anbieters nichts geändert. Das Kürzel von vier weißen Buchstaben auf schwarzem Hintergrund ist legendär und wird heutzutage mit hohen Wettquoten, einem ausgezeichneten Sportwetten-Angebot, sehr guten Bonusangeboten und einem hervorragenden Bonus-Programm verbunden. Am deutlichsten hebt sich bwin von den anderen Sportwetten-Anbietern ab, fällt der Blick auf seine Sponsoring-Historie. Hier lassen sich Weltklassevereine, wie Manchester United, Olympique Marseille, Juventus Turin, Real Madrid, FC Bayern München, RSC Anderlecht und nicht zuletzt die Basketball Euroleague finden. Auch wenn die Engagements nicht mehr alle aktuell sind, haben sie alle doch zur Position und dem Bekanntheitsgrad von bwin beigetragen. Im Test wird sich zeigen, wie vor allem die Sportwetten mit Lastschrift Einzahlung von bwin abschneiden wird. Kann Sie dem sehr guten Ruf von bwin gerecht werden?

Bei bwin ging es immer schon um Entertainment. Demnach ist die Webseite nicht einfach nur ein Portal, in dem es Sportwetten anzusehen und zu platzieren gilt. Auf der offiziellen Webseite des Sportwetten-Anbieters gibt es Lernmaterialien für den Neueinsteiger und Mid-Roller. bwin-Kunden können ihre Live-Wetten bei Live-Streams mitverfolgen. Und Wett-Kunden, die es bevorzugen flexibel zu sein, können Wetten, sowie Ein- und Auszahlungen über die bwin-App durchführen. Seine EU-weit geltende Sportwetten-Lizenz wird von der Regierung in Gibraltar gehalten. Damit erfolgen alle Sportwetten-Platzierungen bei bwin nach dem EU-Recht.

Jetzt weiter zu bwin >>

Die Vor- und Nachteile der Lastschrift (ELV) bei bwin:

Pro:

  • Sicheres und angenehmes Zahlungsverfahren
  • Keine extra Freischaltung
  • Der Einzahlungsbetrag ist umgehend auf dem Wett-Konto

Contra:

  • Die gekoppelte Auszahlungsmethode erfolgt per Banküberweisung
  • Kein bwin Lastschrift (ELV) Bonus

bwin Lastschrift (ELV) im Check

Die Einzahlung mit Lastschrift ist bei bwin jederzeit möglich. Dabei muss dem Wett-Kunden, der sich für diese Einzahlungsmethode entscheidet, klar sein, dass die Auszahlung mit Lastschrift (ELV) nicht möglich ist. Die Auszahlung wird über Banküberweisung vorgenommen. Die Regelung der Kopplung von gleicher Ein- und Auszahlungsmethode erfährt mit der Lastschrift-Einzahlung eine Ausnahme. Nichts desto trotz ist die Einzahlung per Lastschrift sehr einfach und ist mit jeder anderen Lastschrift-Zahlung im Internet vergleichbar. Im Test erweist sich diese Einzahlungsmethode als schnell durchgeführt. Der Einzahlungsbetrag wird dem Wett-Konto umgehend gutgeschrieben. Wann eine Abbuchung vom Bankkonto erfolgt, wird in der Regel nicht konkret mitgeteilt. Die Erfahrungen lassen einen Zeitraum von 1-5 Werktagen erwarten.

Fazit: bwin hat es sich nicht nehmen lassen und bietet als eine er 31 Zahlungsmethoden auch die Lastschrift-Einzahlung an. Die Auszahlung wird über Banküberweisung durchgeführt.

Die bwin-FAQs-Rubrik gehört zu den besten unter allen etablierten Sportwetten-Anbietern!

Die bwin-FAQs-Rubrik gehört zu den besten unter allen etablierten Sportwetten-Anbietern!

bwin Lastschrift (ELV) und mobiles Wetten

Wer sich Live-Streaming to go wünscht, kann sich diesen Traum mit bwin erfüllen. Mit der bwin-App werden ohnehin die anspruchsvollen Wünsche realisiert, als gebe es nichts Normaleres. Die App zeichnet sich durch eine hohe, technische Reife aus. Sie ist stabil, sehr übersichtlich gestaltet und verfügt im Großen und Ganzen über den Inhalt der Webseite. Wetten können bequem von der App aus platziert werden. Bei TabletPCs erweisen sich die Sportwetten-Platzierungen dabei als besonders intuitiv.

Bei der Verschlüsselung setzt bwin auf eine mindestens 128-Bit-SSL-Verschlüsselung. Generell vertritt der Sportwetten-Anbieter den Standpunkt, dass Online-Banking und damit Online-Einzahlungen deutlich sicherer sind, als beispielsweise Kartenzahlungen im realen Leben. Die App ist mit cleveren Shortcuts ausgestattet und bietet eine schnelle Markt-Auswahl. Sie ist für Apple-Produkte und mobile Android-Produkte verfügbar. Der Download kann in den jeweiligen App-Stores erfolgen. Über die aufwändige Produkt-Tour können Neukunden und Interessierte die Möglichkeiten und Vorzüge der Mobile-bwin-App kennenlernen.

Fazit: Mobiles Wetten steigt mit der bwin-App zu einer neuen Lebensqualität auf. Die Menüführung ist bei der App ganz besonders komfortabel. In der App können alle Webseiteninhalte aufgerufen werden. Selbst Lernen aus dem mobilen Sportwetten-Ratgeber-Bereich ist leicht und effektiv möglich.

Das Bonusprogramm und die alternativen bwin-Zahlungsmethoden

Zum aktuellen Bonusprogramm gehören der Willkommensbonus, der 10.000-EUR-Leaderboard-Bonus, der Protektor-Bonus, der Combi-Bonus und der Double-Winnings-Bonus. Bei Großveranstaltungen in den Sportarten Fußball, Basketball, Tennis, Handball und Volleyball erweitern große und kleine Bonusangebote das bwin-Bonus-Programm. Mit seinen fairen Bonuskonditionen und Bonusbeträgen, die nach jahrelangen Erfahrungen mit bwin tatsächlich ausbezahlt und in Echtgeld umgewandelt werden können, hebt sich bwin hervor. Häufig wird bwin mit Bet365 und Tipico von der Klasse der Bonusangebote und der Fairness in einem Zuge genannt. Einen bwin Lastschrift (ELV) Bonus oder anderweitigen bwin Bonus für die Einzahlung über eine bestimmte Einzahlungsmethode gibt es aktuell nicht.

Bei den Zahlungsmethoden hat bwin aufs Ganze gesetzt. Ganze 31 (!) Zahlungsmethoden stehen dem bwin-Kunden zur Auswahl. Damit verfügt bwin über ein Angebot an Zahlungsvarianten, das kein anderer Sportwetten-Anbieter aufweisen kann. Hier finden Sportwetten-Kunden mit dem Anspruch an eine bestimmte oder mehrere Zahlungsmethoden 100-prozentig die gewünschte Zahlungsweise oder Zahlungskombination. Zu den Zahlungsmethoden gehören Zahlungen mit der Prepaidkarte, Zahlungen per Kreditkarte, Zahlungen per Banküberweisung, Sofort-Überweisung, Schnell-Überweisung und Zahlungen über E-Wallets. Selbst PayPal, Neteller und Skrill, inklusive Skrill-1-Tap finden sich in der Liste der Zahlungsmethoden. Fast schon eine Seltenheit, ähneln sich vor allem Skrill und PayPal sehr und Neteller ebenfalls.

Fazit: Das Bonusprogramm ist Weltklasse und zeichnet sich durch hohe Bonusbeträge, tatsächliche Auszahlung als Echtgeld und faire Umsatzbedingungen aus. Bei den Zahlungsmethoden bietet bwin insgesamt 31 Varianten. Wett-Kunden werden hier in jedem Fall die gewünschte Zahlungsmethode finden.

Auf der offiziellen Webseite von bwin werden Live-Wetten- und Bonus-Highlights beworben.

Auf der offiziellen Webseite von bwin werden Live-Wetten- und Bonus-Highlights beworben.

Häufige Fragen, die beim bwin Lastschrift (ELV) einzahlen auftreten

  1. Wie kann ich bei bwin mit dem Lastschrift-Verfahren einzahlen?
    Dafür muss sich der Wett-Kunde in sein Wett-Konto auf der Webseite oder auf der App einloggen. Anschließend erfolgt der Klick oder das Tippen auf „Zahlungsmethoden“ und „Lastschrift“. Im Folgenden wird der Betrag eingegeben und ein einmaliges SEPA-Lastschrift-Mandat erteilt. Eine Freischaltung der Zahlungsmethode ist nicht erforderlich.
  2. Wie erfolgt die Auszahlung beim bwin Lastschrift (ELV)?
    Sie erfolgt standardmäßig über Banküberweisung. Soll stattdessen eine andere Zahlungsmethode angewendet werden, ist am besten vor Stellen der Auszahlungsanweisung beim bwin-Support eine entsprechende Anfrage zu stellen.
  3. Ist die Einzahlung mit Lastschrift (ELV) zu empfehlen?
    Bei der Zahlung mit Lastschrift (ELV) wird auf die Angaben zurückgegriffen, die bei der Registrierung des bwin-Wett-Kontos ohnehin angegeben und überprüft wurden. Aus diesem Grund geht der Wett-Kunde bei der Nutzung der Lastschrift (ELV) kein erhöhtes Sicherheitsrisiko ein. Eine erneute Eingabe der sensiblen Daten ist bei dieser Zahlungsmethode ebenfalls nicht erforderlich.

Fazit: Erstklassige Voraussetzungen für die bwin Lastschrift (ELV)

Eine Einzahlung per Lastschrift (ELV) wird von bwin angeboten. Damit können sich Wett-Kunden auf die bereits bei der Wett-Konto-Registrierung eingegebenen Bankdaten beziehen und brauchen nur noch den Einzahlungsbetrag angeben und das einmalige SEPA-Mandat erteilen. Die Einzahlungen werden dem Wett-Konto sofort gutgeschrieben. Die Abbuchung vom Bankkonto des Wett-Kunden erfolgt am nächsten Tag, spätestens fünf Werktage später. Die Lastschrift-Zahlung kann nicht nur über die Webseite, sondern auch über die bwin-App durchgeführt werden.

Selbst, wenn es keinen aktuellen bwin Lastschrift (ELV) Bonus gibt, so empfiehlt sich das gesamte Bonusprogramm von bwin. Hier besetzt bwin eine absolute Spitzenposition, die ebenfalls bei den FAQs- und Lernmaterialien-Rubriken eingenommen wird. Im Test haben wir einen erstklassigen Online-Buchmacher kennengelernt, der uns nicht nur mit der einfachen Lastschrift-Einzahlung von sich überzeugte. Auf bwin scheint alles für die einfache bis hin zur risikobehafteten Sportwetten-Platzierung vorbereitet zu sein. Zu den Wett-Kunden gehören ebenso Neueinsteiger, als auch Mid-Roller und High-Roller. Damit gehört bwin zu jenen, wenigen Sportwetten-Anbietern, die den Spagat hinbekommen und die wichtigsten Wett-Kunden unter einem Dache vereinen.

bwin Erfahrungen lesen >> Weiter zu bwin >>

Weitere Anbieter mit Einzahlung/Auszahlung via Lastschrift im Überblick:

EinzahlungAuszahlungJetzt wetten
Bet365
Sofort
kostenlos
2-5 Werktage
kostenlos
Zum Anbieter bet365 Lastschrift
Sportingbet
Sofort
Kostenlos
2-5 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter
bet-at-home
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter bet-at-home Lastschrift
Ladbrokes
2-5 Werktage
Kostenlos

Zum Anbieter Ladbrokes Lastschrift
BetVictor
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter betvictor Lastschrift
Bet3000
1-3 Werktage
Kostenlos

Zum Anbieter bet3000 Lastschrift
Mybet
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter mybet Lastschrift
Autor Frank Port