ComeOn Skrill im Test – Einzahlung & Auszahlung erklärt

comeon_300x300ComeOn bietet seinen Kunden gleich beim Besuch der Startseite einen imposanten Auftritt. Durch die edlen, dunkelbraunen Bretter und die satte, grüne Farbe werden der Wett-Kunde oder der Sportwetten-Interessent sofort in eine gehobene Stimmung gebracht. Der Klick durch das Sportwetten-Angebot des Skandinavischen Sportwetten-Anbieters bringt ziemlich schnell die Schwerpunkte Fußball und britische Sportarten hervor. Das Wett-Angebot richtet sich in erster Linie an Fußball-Fans aus dem Mid-Roller-Bereich. Kommt ab und an ein High-Roller dazu, sollte dies ganz im Sinne von ComeOn sein.

Tennis, Formel 1, Basketball, NHL und NBA folgen den Schwerpunkt-Sportarten dicht auf, so dass ein Schwerpunktwechsel in absehbarer Zeit eintreten kann. Bei der Lizenzierung hat sich ComeOn mit Unternehmenssitz in Malta für die Maltesische Sportwetten-Lizenz entschieden. In Skandinavien hat ComeOn bereits einen hohen Bekanntheitsstatus erlangt. Bis heute haben sich über 500.000 Kunden für ComeOn entschieden.

Jetzt weiter zu ComeOn >>

Die Vor- und Nachteile der Skrill Ein- und Auszahlung bei ComeOn:

Pro:

  • Bequeme Ein- und Auszahlung bei renommiertem Zahlungsdienstanbieter
  • Junger Buchmacher mit sehr gutem Wett-Angebot
  • Schnelle Auszahlungen ohne Schwierigkeiten

Contra:

  • Wenige Bonusangebote und kein ComeOn Skrill Bonus

Die Skrill-Zahlung bei ComeOn im Überblick

Skrill ist eine schnelle Einzahlungsmethode, die im Grunde wie PayPal funktioniert. Bei beiden Zahlungsmethoden kann nach der Konto-Eröffnung eine Guthabeneinzahlung vorgenommen werden. Im Rahmen des Guthabens kann die Einzahlung teilweise oder ganz auf das ComeOn-Wettkonto erfolgen. Da sich ComeOn an die Konvention hält „Mit der Zahlungsmethode muss ausgezahlt werden, mit der zuletzt eingezahlt wurde“, ist die Skrill-Auszahlung an eine Skrill-Einzahlung gebunden. Für Sportwetten mit Skrill-Zahlungen erhebt ComeOn keine Gebühren. Demnach nutzen viele Wett-Kunden von ComeOn eben diese Zahlungsmethode. Das Angebot der Zahlungsangebote variiert je nach Land. In Deutschland stehen in Deutschland ansässigen Sportwetten-Kunden insgesamt 15 Zahlungsmethoden zur Auswahl. Zum Vorteil für Skrill-Kunden und Kunden von ComeOn befindet sich unter den Zahlungsmethoden auch Skrill-1-Tap. Damit ist das Zahlen mit nur einer Tastenberührung ebenso möglich.

Für die umgehende Zahlung mit Skrill ist das Login in das Sportwetten-Konto erforderlich. Von dort aus erfolgt der Klick auf „Einzahlen“ und anschließend auf E-Wallet. Jetzt hat der Wett-Kunde die Wahl sich zwischen Skrill oder Skrill-1-Tap zu entscheiden. Bei beiden Zahlungsmethoden liegt die Mindesteinzahlung bei 20 Euro. Die maximale Einzahlung pro Tag ist auf 20.000 Euro beschränkt. Wurde die Skrill als Auszahlung gewählt, wird die Auszahlungsanforderung innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Anschließend erfolgt die Auszahlung auf das Skrill-Konto. Nun kann der Wett-Kunde entscheiden, ob das Geld auf dem Skrill-Konto verbleiben, für einen Einkauf im Internet oder für die Abbuchung auf das Bankkonto eingesetzt werden soll.

Fazit: Die Zahlungsmethode Skrill erfährt langsam den Stellenwert, dem auch PayPal seit Jahren zugeschrieben wird. Die Rede ist von PayPal und dem Zusammenhang mit Sportwetten-Anbietern, dass ihnen Seriosität zugesprochen wird, wenn sie PayPal als Zahlungsmethode anbieten.

Bei den ComeOn-Zahlungsmethoden sind mit einem Klick weitere Informationen zur Skrill-Zahlung zu finden.

Bei den ComeOn-Zahlungsmethoden sind mit einem Klick weitere Informationen zur Skrill-Zahlung zu finden.

Die Skrill ComeOn Zahlung für die App

ComeOn beweist nicht nur in seinem innovativen Design, sondern auch in seiner App ein Händchen für Moderne, technisches High-End-Erleben und für einen gehobenen Kundensupport. Über die für Kunden kostenlose ComeOn-App lässt sich der komplette Inhalt der Webseite finden. Zahlungen über die App werden ebenso schnell behandelt, wie Zahlungsanweisungen über die Webseite. Die App ist sowohl auf iPhone, iPad, Android-Betriebssysteme, als auch auf TabletPCs hin optimiert, so dass sich viele ComeOn-Kunden für die App als alleinige Wettumgebung entscheiden. Für ComeOn und sein Technik-Team stellt dies eine erstklassige Bewertung dar.

Im ComeOn Skrill Test erwies sich die App als wahrer Zugewinn, und das nicht nur bezogen auf das ComeOn-Angebot, sondern auf das generelle, internationale Sportwetten-Angebot. Die Auszahlungsquote liegt auch bei der App zwischen 93-94 Prozent.

Fazit: Die App von ComeOn ist intuitiv aufgebaut und ermöglicht eine ebenso schnelle Ein- und Auszahlung, wie über die Webseite. Neben Skrill bietet ComeOn auch Skrill-1-Trap über die App an. Damit können ComeOn- und Skrill-Kunden Zahlungen ber Skrill noch schneller durchführen.

Die Promotions von ComeOn sind exzellent

Große Auswahl steht nicht nur bei den Zahlungsmethoden und den zahlreichen Sportarten bereit. Denn bei den Promotions nimmt ComeOn noch immer eine klare Vorreiterrolle ein. Schon mit seinem Markteintritt im Jahr 2011 fiel der Sportwetten-Anbieter vor allem durch sein umfangreiches Bonusprogramm auf. Durchschnittlich bietet ComeOn mindestens fünf Bonusangebote an. Aktuell wird der No-Depoit-Bonus in Höhe von 7 Euro angeboten. Danach kann sich der ComeOn-Neukunde für den 400-Prozent-Willkommensbonus mit einer Einzahlung von 10 Euro und einem maximalen ComeOn Bonus von 50 Euro oder dem 100-Prozent-Willkommensbonus entscheiden.

Bei der zweiten Willkommensbonus-Art erfolgt bei der Einzahlung von bis zu 100 Euro eine Bonusgutschrift in Höhe von bis zu 200 Euro. Für Bonus-Liebhaber ist die Rubrik der „Sportwetten-Angebote“ zu empfehlen. Denn hier finden sich die tagesaktuellen Angebote für Bonusangebote auf Fußball, Handball, Volleyball, etc.

Fazit: Das Bonusangebot von ComeOn ist seinen Kollegen weit voraus. Hier können andere Sportwetten-Anbieter, wie Bet3000, einiges Lernen. Sogar monatlich kann es sich lohnen, die Extra-Webseite für die Bonusangebote von ComeOn anzusehen und sich einen der attraktiven Bonusangebote mit vergleichsweise leichten Umsatzbedingungen zu entscheiden. Gemindert wird das Bonusangebot durch das Fehlen des ComeOn Skrill Bonus im Übrigen nicht. Und vielleicht überrascht ComeOn seine Kunden ja noch mit einem entsprechenden Bonus für Zahlungsmethoden.

Die offizielle ComeOn-Webseite bietet Direktlinks zu u.a. Live-Wetten, Sportwetten und zum Wettschein.

Die offizielle ComeOn-Webseite bietet Direktlinks zu u.a. Live-Wetten, Sportwetten und zum Wettschein.

Häufige Fragen, die beim ComeOn Skrill auszahlen und einzahlen auftreten

  1. Sollte ich ComeOn Skrill benutzen?
    Bei Skrill handelt es sich um eine der sichersten Zahlungsmethoden. Sensible Daten müssen nur einmalig, und zwar bei der Registrierung des Skrill-Kontos eingegeben werden. Für die anschließenden Transaktionen nach Freischaltung des Skrill­-Kontos, werden nur noch die Login-Daten für den Skrill-Account verwendet.
  2. Ist die Auszahlung mit Skrill gebührenpflichtig?
    Nein, ComeOn erhebt auf keine Skrill-Ein- und –Auszahlungen Gebühren. Gebührenpflichtig sind lediglich die Zahlungen mit einer Kreditkarte, wie VISA, Diners Club oder MasterCard.
  3. Kann ich jederzeit ComeOn Skrill einzahlen?
    Ja, allerdings nur, wenn sich genügend Guthaben auf dem Skrill-Konto befindet. Wenn nicht, muss dieses erst eingezahlt werden. Dies kann bis zu 24 Stunden dauern. Im Durchschnitt steht die Einzahlung vom Bankkonto auf das Skrill-Konto allerdings schon nach wenigen Minuten zur weiteren Verwendung bereit.

Fazit: Die Einzahlung mit Skrill ist optimal gelöst

Bei ComeOn werden Einsteiger und Mid-Roller bestens beraten. Selbst High-Roller finden bei Skrill ihren passenden Platz und können sich von den verschiedensten Sportarten und Wettquoten bis zu 94 Prozent mitreißen lassen. ComeOn Skrill ist für diejenigen Wett-Kunden zu empfehlen, die auf besonderen Service, eine große Auswahl an Bonusangeboten mit leichten Umsatzbedingungen und die Zahlung mit Skrill Wert legen. Bei diesem Sportwetten-Anbieter kann neben Skrill auch Skrill-1-Tap genutzt werden. Dies ist sowohl über die Webseite als auch über die App möglich. Die App ist für fast alle mobilen Endgeräte optimiert.

Einzahlungen über Skrill sind innerhalb von höchstens 24 Stunden, Auszahlungen innerhalb von 48 Stunden auf dem jeweiligen Konto gutgeschrieben. In der Regel sind Einzahlungen, sowohl auf dem Skrill-Konto, als auch auf dem ComeOn-Wett-Konto innerhalb von Minuten gutgeschrieben. Im Test erwies sich vor allem der Kundensupport als kompetent und sehr zuvorkommend. Alle Fragen und Themen konnten umgehend geklärt werden. Für Ersteinsteiger, die endlich einmal praktisch erleben möchten, wie Online-Sportwetten platziert werden und wie dabei die Gewinnchancen stehen, für die empfehlen sich ComeOn und die E-Wallet-Zahlungsmethode Skrill.

ComeOn Erfahrungen lesen >> Weiter zu ComeOn >>

Weitere Anbieter mit Einzahlung/Auszahlung via Skrill im Test

SkrillEinzahlungAuszahlungJetzt wetten
Bet365
Sofort
kostenlos
24 Stunden
kostenlos
Zum Anbieter bet365 Skrill
Tipico
Sofort
Kostenlos
Sofort
Kostenlos
Zum Anbieter Tipico Skrill
ComeOn
Sofort
Kostenlos
24 Stunden
Kostenlos
Zum Anbieter ComeOn Skrill
Bigbetworld
Sofort
kostenlos
24 Stunden
kostenlos
Zum Anbieter Bigbetworld Skrill
Mobilbet
Sofort
Kostenlos
24 Stunden
Kostenlos
Zum Anbieter Mobilbet Skrill
betway
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter betway Skrill
Interwetten
Sofort
2%
24 Stunden
Kostenlos
Zum Anbieter Interwetten Skrill
Sportingbet
Sofort
Kostenlos
2-5 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter Sportingbet Skrill
bet-at-home
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter bet-at-home Skrill
Ladbrokes
Sofort
Kostenlos
1-3 Wektage
Kostenlos
Zum Anbieter
Autor Frank Port