Bet3000: Das Bundesliga-Bonus-Tippspiel – Dortmund vs. Bayern

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
bet30002

Der Wettanbieter Bet3000 ist in unserem Magazin in den letzten Monaten ein wenig in Vergessenheit geraten, was schlicht und ergreifend daran liegt, dass Bet3000 zuletzt kaum oder gar keine Aktionen für bestehenden Kunden ins Leben gerufen hat. Nötig hat der Online-Buchmacher hat dies ja eigentlich auch – der Bookie weiß mit hervorragenden Bet3000 Quoten und einem umfangreichen Wettangebot bei seinen aktiven Tippern zu punkten. Da bestehende Kunden nun die Chance haben, von einer aktuellen Promotion bzw. einer Gratiswette im Wert von 10 Euro zu profitieren, wollen auch wir einmal darauf hinweisen.

Das richtige Ergebnis ohne Einsatz tippen

An diesem Wochenende steht das vielleicht spannendste Duell der ersten Bundesliga, bzw. deren Rückrunde, an. Borussia Dortmund empfängt den FC Bayern München und endlich dürfen wir mal wieder eine Quote von über 2.00 auf Sieg Bayern bestaunen. Ob dies nun an dem bevorstehenden Gegner oder der letzten Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach, spielt erstmal keine Rolle. Fakt ist, eine Wette auf den deutschen Rekordmeister dürfte seit langem wieder einen größeren Gewinn abwerfen – vorausgesetzt Bayern gewinnt gegen Dortmund.

Eine noch bessere Quote verspricht selbstverständlich der Tipp auf ein genaues Ergebnis. Gewinnt Dortmund die Partie mit 2:1, oder können sich die Münchener auswärts behaupten und einen 3:1-Sieg einfahren? Das Ergebnis ist relativ offen und so fällt es schwer, echtes Geld auf ein genaues Ergebnis zu setzen. Das weiß auch der Buchmacher Bet3000: Statt mit echtem Geld kann bei dem Wettanbieter ein kostenloser Tipp auf der genaue Endergebnis des Topspiels abgegeben werden.

bet3000 Bundesliga

Die Bundesliga bei bet3000

Dazu wird auf die Aktionsseite des Wettanbieters gegangen und der Benutzername sowie die für das Bet3000-Konto verwendete E-Mail-Adresse eingetragen. Daraufhin gilt es sich auf ein genaues Ergebnis in der Partie festzulegen und auf „Tipp abgeben“ zu klicken. Möglich ist dies noch bis zum 4. April um 18 Uhr – danach werden keine Tipps mehr angenommen. Schließlich wird noch etwas Zeit benötigt, um eine qualifizierende Wette zu platzieren. Denn nur wenn im Bonuszeitraum vom 1. April bis zum 4. April 18 Uhr eine beliebige Wette mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro abgegeben wurde, qualifiziert sich der abgegebene Tipp auf das genaue Ergebnis der Partie zwischen Dortmund und Bayern für die Aktion. Zusätzlich muss in einer Bestätigungs-E-Mail der Link zur Bestätigung der Teilnahme angeklickt werden.

Die Aktion verspricht eine 10-Euro-Gratiswette

Sollte man sich erfolgreich für die Aktion qualifiziert haben, gilt es die Daumen zu drücken. Ist der Tipp auf das genaue Ergebnis richtig, bekommt der Tipper eine Gratiswette im Wert von 10 Euro geschenkt. Diese Gratiswette befindet sich spätestens am 8. April auf dem Wettkonto und kann ab diesem Zeitpunkt verwendet werden. Wie üblich bei einer Gratiswette wird im Erfolgsfall nur der Nettogewinn ausgezahlt, während der eigentliche Einsatz verloren geht. Auf die Aktion können nur Kunden aus Deutschland zugreifen, wobei Kundenkarten-Nutzer von der Aktion ausgeschlossen sind. Sollte also beim Eingeben der E-Mail-Adresse eine Fehlermeldung erscheinen, ist man für die Aktion nicht zugelassen. Dies kann verschiedene Gründe haben und ist im Einzelfall beim Kundensupport zu erfragen.

Weiter zu Bet3000 >>