Dauer der Auszahlung bei Bet365 – Im Normalfall zügig

Du bist hier: Magazin » News » Wettanbieter-News
0
bet365

Kaum ein Wettanbieter ist in Deutschland so beliebt wie bet365 – und dies ist kein Zufall. Der britische Anbieter kann einen Kundenstamm von mehr als 18 Millionen Spielern vorweisen und konnte im Jahr 2018 einen Umsatz von 783 Millionen Euro erzielen. Ein wichtiger Punkt bei bet365 sind unter anderem auch die hohen Wettquoten – gerade in Mainstreamsportarten wie Fußball sind diese bei bet365 fortlaufend hoch. Des Weiteren hat der Onlinebuchmacher auch bei den Live-Wetten das Zepter in der Hand und gilt auf diesem Gebiet sogar als Branchenführer.

Bet365 auf einen Blick

  • Seriöser, etablierter Wettanbieter
  • Hohe Wettquoten
  • Branchenführer bei Live Wetten
  • Marktführer in Deutschland
  • Mobile App für das Wetten unterwegs verfügbar

Bet365 – Bester Buchmacher in vielerlei Hinsicht

Ein Pluspunkt bei bet365 ist der kompetente Kundenservices Anbieters. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Kundensupport zu kontaktieren: Zum einen kann man den Service per deutschem Live-Chat anschreiben, oder die kostenfrei Hotline/Faxnummer nutzen. Selbstverständlich ist der Support auch per Email oder sogar auf dem Postweg zu erreichen. Zudem kann man sagen, dass der bet365 wirklich sehr bemüht und freundlich ist und sich gerne die Zeit nimmt, für seine Kunden da zu sein.

Ein weiteres „Schmankerl“ bei bet365 ist der attraktive Neukundenbonus. Hierbei handelt es sich um einen 100 Prozent Matchbonus (bis zur Maximalsumme von 100 Euro), der auf die Einzahlungssumme gewährt wird. Wer also beispielsweise 100 Euro einzahlt, kann mit einem Bonus von 100 Euro rechnen.

Des Weiteren bietet bet365 übrigens auch die Möglichkeit, von unterwegs zu wetten – das heißt, zum Beispiel per Tablet oder Handy. Egal ob der Tipper nun ein Gerät mit einem iOS oder einem Android Betriebssystem besitzt – durch die mobile bet365 App ist das Wetten auch „on the road“ ein Kinderspiel und kann so einige Langeweile vertreiben.

Sportwetten_org_Auszahlung_1

Auch wer unterwegs Tippen möchte, ist bei bet365 gut versorgt.

Das Wettangebot von bet365

Wie anfangs bereits erwähnt, bietet bet365 eine Vielzahl an Wettangeboten an. Es ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten und konzentriert sich dabei komplett auf den Bereich der Sportwetten. Auch wenn selbstverständlich Fußball eine sehr große Rolle spielt und hier auch diverse Rand- und Jugendligen vertreten sind, gehören neben Tennis, Eishockey und Motorsport auch exotischere Sportarten zum Wettportfolio des englischen Onlinebuchmachers. Wer als Sportarten wie Hurling, Floorball oder Netball bevorzugt, der ist bei bet365 an der richtigen Adresse.

Sportwetten_org_Bwin_Auszahlung_1

Das Wettangebot von bet365 ist unschlagbar.

Gerade was Live-Wetten angeht, hat bet365 die Nase vorn und wird zurecht als Marktführer auf diesem Gebiet gesehen, da es auch in diesem Bereich täglich die Möglichkeit gibt, unter 200 Live Sportwetten zu wählen. Hier wird schnell klar, dass es sich um ein Portfolio handelt, mit dem nur wenige Mitbewerber mithalten können.

Der Anmeldeprozess bei bet365

Wer sich bei bet365 anmelden möchte, wird feststellen, dass das Ganze sehr einfach ist. Als Erstes ist zu sagen, dass die Anmeldung bei bet365 kostenlos ist. Man klickt einfach rechts oben auf der Webseite auf „jetzt anmelden“ und füllt die Anmeldemaske mit den entsprechenden privaten Daten aus. Als Nächstes wählt der User dann aus, auf welche Art er seinen Einsatz tätigen möchte. Wie zuvor bereits genannt, gewährt bet365 seinen Usern einen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro, wobei die Mindesteinzahlung 100 Euro beträgt. Jetzt kann man sich die Mannschaften aussuchen, auf die man wetten möchte. Wenn man sich entschieden hat, kann der Wettspaß schon beginnen. Hinweis: Eine doppelte Anmeldung ist nicht möglich, man kann also nur einen Account pro Person anlegen.

Wie Ein- und Auszahlungen bei bet365 funktionieren

Wer Geldsummen auf sein Wettkonto übertragen oder auch abheben möchte, sollte folgende Schritte beachten:

  1. Als Erstes loggt man sich mit seinen Anmeldedaten bei bet365 ein.
  2. Dann klickt man oben rechts auf den Einzahlungs- oder Auszahlungslink. Man kann zudem auch wahlweise unter dem Punkt „Mein Konto“ den entsprechenden Bereich auswählen.
  3. Jetzt öffnet sich ein Fenster, indem man die ausgewählte Zahlungsart festlegen kann.
  4. Nun gibt man den entsprechenden Ein- oder Auszahlungsbetrag ein und kann dabei auch ein Einzahlungslimit festlegen.
  5. Nun gibt man die entsprechenden Zahlungsinformationen ein oder wird, falls man eine e-Wallet ausgesucht hat, auf die entsprechende Partnerseite weitergeleitet.

Bet365 – Die Zahlungsmodalitäten im Detail

Selbstverständlich spielen die meisten Spieler nicht aus reiner „Spaß an der Freude“, sondern wollen im Idealfall natürlich auch ordentliche Gewinne erzielen. Um überhaupt gewinnen zu können, muss man selbstverständlich erst einmal einen Einsatz tätigen. Bet 365 stellt dabei verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten bereit, die allesamt einem hohen Sicherheitsstandard entsprechen.

Unter den Einzahlungsmethoden finden sich unter anderem die Visa- und MasterCard, Neteller, PayPal, Skrill und auch die Paysafecard. Zudem sind auch Banküberweisungen per iDebit und FastBankTransfer möglich – sogar Schecks werden via iCheque akzeptiert.

Auch die Auszahlungen können über die hier genannten Methoden abgewickelt werden. Dabei kann es unterschiedlich lange dauern, bis sich das Geld auf dem Girokonto des Spielers wiederfindet, da jede Zahlungsoption ihre eigenen Rahmenbedingungen hat.

Sportwetten_org_Auszahlung_2

Bet365 bietet vielseitige Zahlungsmethoden.

Wer beispielsweise die Zahlungsmethode Visa Card wählt, kann mit einer Bearbeitungszeit von zwei bis fünf Tagen rechnen, während die Gewinne per Skrill, Neteller, der Paysafecard oder PayPal oftmals binnen 24 Stunden auf dem Girokonto des Spielers eingehen können. Wer den Überweisungsweg wählt, muss sogar mit einer Frist von drei bis fünf Tagen rechnen, und wer gerne einen Scheck über seine Gewinnsumme bekommen möchte, sogar mit bis zu 28 Tagen.

Die wichtigsten Fakten:

  • Bet365 legt Wert auf schnelle und sichere Zahlungsmethoden
  • Bearbeitungszeit der Auszahlung hängt vom gewählten Zahlungsweg ab
  • Besonders schnelle Auszahlungsmethoden: Skrill, Neteller und PayPal
  • Langsamere und damit nicht empfehlenswerte Auszahlungsmethoden: Scheck und Banküberweisung

Wichtig ist hier auch, dass man die Ein- und Auszahlungsgrenzen des Anbieters beachtet, da jedes Unternehmen andere Richtlinien hat.

Fazit: Die Auszahlung bei bet365

Der Wettanbieter bet365 ist der führende Buchmacher auf dem deutschen Online Wetten Markt und bietet seinen Kunden ein weitläufiges und vielseitiges Wettportfolio. Neben einem sehr guten Kundensupport und einem interessanten Bonusangebot sind die Auszahlungen bei bet365 eine recht simple und sehr sichere Angelegenheit. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass die Bearbeitungszeit stets davon abhängt, welche Auszahlungsmethode man auswählt.

 

Bet365 Erfahrungen lesen >>