Bet365 Bonus Regeln – faire Bedingungen vom Marktführer

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
bet365

Der jährliche Sportkalender hält einiges an Höhepunkten bereit. Millionen Fans verfolgen zum Beispiel Woche für Woche die Fußball-Bundesliga. Doch auch bei Champions League und Länderspielen sitzt die halbe Nation vor dem Fernseher. Es gibt jedoch noch viele andere reizvolle Sportarten. Im Sommer begeistern Tennis-Turniere und die Tour de France. Im Winter kämpfen Biathleten und Skispringer um Siege und Platzierungen.

Diese Faszination lässt sich noch steigern, wenn man sein Geld auf bestimmte Sportevents setzt. Mit ein bisschen Fachwissen und einer kleinen Portion Glück lässt sich einiges an Gewinnen absahnen. Dementsprechend sprießen in letzter Zeit viele Wettanbieter wie Pilze aus dem Boden. Ein Buchmacher gilt es jedoch besonders hervorzuheben. Bet365 besticht durch hohe Quoten, einem perfekten Service und sein breites Wettangebot. Tipps können auf nahezu jede erdenkliche Sportart abgegeben werden. Die Ein- und Auszahlungen sind bequem. Zusätzlich gibt es einen Kundenservice, der eventuell auftretende Fragen beantwortet.

Als besonderes Bonbon bietet der Buchmacher seinen Neukunden einen attraktiven Bonus an. Vergleichbar mit dem mybet Wettbonus, bietet bet365 einen 100%-igen Bonus bis zu einem Wert von 100€ für Neukunden an. Das bedeutet, das bet365 den eingezahlten Geldbetrag verdoppelt. Nach der Kontoeröffnung erhalten Neukunden einen 10-stelligen Code per E-Mail. Nach einer Einzahlung auf das Kundenkonto ruft man den Servicebereich auf. Anschließend erhält man den Bonusbetrag. Das kann sich richtig lohnen, werden zum Beispiel aus einem 50€-Wettguthaben sofort 100€. Damit kann man auch gleich richtig loslegen und auf eine der zahlreich angebotenen Sportevents wetten. Laut bet365 Bonus Regeln muss der Einzahlungs und Bonusbetrag mindestens dreimal durchgespielt werden, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Diese Werbeaktion ist ein Eröffnungsangebot. Bereits registrierte Kunden können den Bonus nicht nutzen.
Bet365 Erfahrungen lesen >>