Bet365: CL-Livewette für Atletico vs. Bayern sichern

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
bet365_300x300

Am Mittwochabend, den 27. April 2016, steht wieder ein Spitzenspiel auf dem Plan der Champions League Tabelle. Atletico Madrid trifft auf FC Bayern München und es verspricht eine sehr spannende Partie zu werden. Die beiden Spitzenklubs kämpfen um das Weiterkommen in der Champions League und den Einzug ins Finale. Der Buchmacher bet365 verschönert das Ganze und bietet eine risikofreie Livewette an, die während des Spiels gesetzt werden kann. Dazu müssen Spieler nur einen Tipp auf das Champions League abgeben und können sich auf diese Weise eine risikofreie Livewette sichern.

Jetzt von der risikofreien Livewette profitieren

Wenn Kunden des Buchmachers bet365 die risikofreie Livewette im Spiel nutzen möchten, müssen sie vorab eine Wette auf das Spiel „FC Bayern München vs. Atletico Madrid“ platzieren. Nach Spielbeginn werden sie eine risikofreie Livewette erhalten, die sie erneut setzen können. Wenn Spieler die erste Livewette verlieren, wird der Buchmacher die risikofreie Livewette bis zu einem Betrag von 25 Euro rückerstatten. Die maximale Rückerstattung erfolgt bis zu 25 Euro.

Spieler, die mehrere Livewetten auf einem Wettschein abgeben, müssen davon ausgehen, dass ihre erste Wette auf dem Wettschein als risikofreie Livewette angesehen wird. Die Wetten müssen wie gewohnt bezahlt und platziert werden. Wenn Spieler Wetten mit der Cash-Out-Option vollständig oder teilweise vorzeitig auswerten, zählen diese nicht mehr zum Angebot der Aktion. Spieler können während des Topspiels über 70 Live-Wettmöglichkeiten des Buchmachers wahrnehmen, u.a.: „Nächstes Tor“, „Tore im Spiel“, „Eckbälle im Spiel“, „Ergebnis zur Halbzeit“, „Endergebnis“ und viele weitere.

Darauf müssen Spieler ebenfalls achten

Spieler können die risikofreie Livewette nur auf das Spiel „Atletico Madrid vs. FC Bayern München“ einsetzen. Der Betrag der risikofreien Wette entspricht dem Einsatz der höchsten vor dem Spiel gesetzten Einzelwette auf das Champions League Spiel. Als Höchstbetrag können maximal 25 Euro erstattet werden. Wird eine Einzelwette mit der Cash-Out-Option teilweise oder ganz vorzeitig ausgewertet, ist sie für die Aktion nicht mehr gültig. „Vor dem Spiel platziert“ bedeutet, dass die Wette vor Anpfiff des Spiels zwischen Atletico und Bayern gesetzt werden muss. Als „Livewetten“ gelten dann Wetten, welche nach Spielbeginn gesetzt werden. Spieler müssen dabei sowohl die vor dem Spiel gesetzte als auch nach Anpfiff platzierte Wette wie gewohnt bezahlen.

Wird die risikofreie Wette verloren, ist der Buchmacher bestrebt, den Einsatz innerhalb von 3 Stunden nach Spielschluss gutzuschreiben. Der Höchstbetrag beläuft sich dabei auf 25 Euro. Bei einem Verstoß gegen eine Bedingung des Angebots/der Werbeaktion oder dem Verdacht, dass ein Kunde oder eine Kundengruppe eine Reihe von Wetten setzt, um einen garantierten Gewinn zu erhalten, wird bet365 sich das Recht vorbehalten und den Bonus zurückfordern. Zusätzlich kann es passieren, dass der Buchmacher vom Spieler eine Bearbeitungsgebühr und Unterlagen verlangt, um die Spieler-Identität zu prüfen. Pro Person, Familie, Haushalt, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, gleiche Kontonummer einer Zahlungsmethode sowie gemeinsam genutzte Computer ist das Angebot nur einmal gültig.

Weiter zu bet365 >>