betsafe: Im Falle eines 0:0 gibt es das Geld zurück

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
betsafe

Ein weiteres Spiel im Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln steht an. In der ersten Bundesliga treffen die beiden Mannschaften am 20. Februar 2016 aufeinander. Schaffen die Kölner auch den Auswärtssieg und können die Borussen bezwingen oder wird es eine Unentschieden bzw. eine Niederlage für die Kölner geben? In der Hinrunde haben sie die Borussen bezwingen können. betsafe bietet alles Kunden die auf das Spiel setzen, im Falle eines Unentschieden die Möglichkeit an, dass gesetzte Geld zurückzubekommen. Bei einer Niederlage gibt es bis zu 25 Euro zurück.

Die Niederlage bringt bis zu 25 Euro

Im Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln müssen die Fans nicht traurig sein, wenn es 0:0 ausgeht. In diesem Fall bietet betsafe seinen Kunden das Geld wieder an. Zwar stehen die Gladbacher aktuell auf Tabellenplatz 7 und die Kölner nur auf dem neunten Tabellenplatz, aber zwischen ihnen liegen auch nur drei Punkte. Sollte es trotzdem alles andere als spannend werden, wird der Spieler wenigstens entschädigt.

Werden keine tore geschossen, dann erhält der Kunde sein Geld zurück. Alles was er dafür tun muss, ist eine Korrektes Ergebnis Pre-Match-Wette bis zu 25 Euro auf Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln zu setzen. Geht das Spiel 0:0 aus, erhält der Kunde von betsafe seinen Einsatz in Form einer Gutschrift zurück. Ganz einfach die Wette platzieren und sich entspannt zurücklehnen.

So erhält man das Geld bei einer Niederlage

Das Angebot gilt ausschließlich auf Fußballwetten auf das Fußballspiel zwischen Borussia Mönchengladbach vs. 1. FC Köln, welches am 20. Februar 2016 stattfindet. Es muss dabei auf Korrektes Ergebnis Pre-Match-Wetten gesetzt werden, andere Wetten sind ausgeschlossen. Die verlorene Wette wird dem Kunden dann als Bonus gutgeschrieben. Den Bonus muss der Kunde einmal umsetzen. Der maximale Rückerstattungsbetrag liegt bei 25 Euro. Innerhalb von 72 Stunden nach Spielende erfolgt die betsafe-Bonus-Gutschrift. Für die Teilnahme berechtigt sind nur Spieler aus Deutschland.

Die Gratiswette darf nur einmal pro Person/Konto, Familie, Haushalt, Adresse, E-Mail, Kreditkarte, IP Adresse und Plätze an denen Computer von mehreren Personen genutzt werden (wie z.B. Universitäten, Schulen oder am Arbeitsplatz) genutzt werden. Im Falle des Verdachts oder bei Anzeichen, dass ein Kunde oder eine Gruppe von Kunden mehrere Wetten setzen, die aus einem Bonus, einer risikofreien Wette, einer Gratiswette oder verbesserten Quoten heraus entstehen und einen garantierten Gewinn versprechen, wird das Bonusgeld von betsafe einbehalten. Ebenso wird das Umsetzen von Bonusgeld auf beide Seiten einer Wette als Betrug angesehen. Der Wettanbieter betsafe behält sich das Recht vor, jeden Spieler zu sperren sowie das Konto zu schließen und sämtliche Kontobeträge zu beschlagnahmen, sollte der Verdacht auf Betrug bestehen.

Weiter zu betsafe >>