betsafe: Jedes Match in Wimbledon einen Bonus

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
betsafe

In Wimbledon hat heute das älteste und gleichzeitig prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt begonnen. Bei dem üblicherweise dritten Grand Slam Turnier der laufenden Saison handelt es sich um das einzige Turnier dieser Art, welches noch auf Rasenplätzen ausgetragen wird. Aus diesem Grund werden die Tennisplätze in Wimbledon gerne als „heiliger Rasen“ bezeichnet. Passend zu dem großen Event kann bei dem Wettanbieter betsafe von einer interessanten Aktion profitiert werden. Der Wettanbieter verspricht einen Bonus von 2 Euro für jedes Spiel, welches die eigene Auswahl gewinnt. Eine Auswahl treffen tut man, indem eine einfache Wette auf den Turniersieger platziert wird.

Bei betsafe auf Wimbledon Sieger wetten

Möchte man eine Wette auf den Sieger des Grand Slam Turniers in Wimbledon platzieren, sollte man den Wettanbieter betsafe für die Abgabe in Betracht ziehen. Der Online-Buchmacher verspricht passend zu dem riesigen Event in London einen lukrativen Bonus. Die Teilnahme an der Aktion ist im Prinzip ganz einfach: Bis spätestens zum 2. Juli 2015 um 23:59 Uhr muss eine Wette auf den Turniersieger oder die Turniersiegerin von Wimbledon platziert werden. Erfüllt diese Wette den Mindesteinsatz von 20 Euro, qualifiziert sie sich automatisch für die Aktion.

Für jedes Spiel, welches der getippte Turniersieger im Laufe des Events gewinnt, bekommt man einen Bonus im Wert von 2 Euro auf das Wettkonto gutgeschrieben. Mit der Gutschrift kann jeweils innerhalb von 48 Stunden nach der Auswertung der gewonnenen Partie gerechnet werden. Ab diesem Zeitpunkt bleiben sieben Tage lang Zeit, um den Bonus zu beanspruchen. Die Umsatzanforderungen von betsafe sind höchst freundlich: Der Betrag muss lediglich einmalig zu einer Quote von 1.50 oder höher umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung vorgenommen werden darf. Sollte dies im vorgegebenen Zeitraum nicht gelingen, wird der Bonus storniert.

Wer gewinnt das Grand Slam Turnier in Wimbledon?

Im vergangenen Jahr war es Novak Djokovic, der den Title von Wimbledon gewinnen konnte. Er gilt auch dieses Jahr als einer der großen Favoriten, nachdem er bei den ersten beiden Grand Slam Turnieren der Saison sehr gute Leistung zeigte. Als seine großen Konkurrenten auf den Rasenplätzen von Wimbledon gelten, Nadal, Murray und Stanislas Wawrinka.

Bei den Damen könnte die US-Amerikanerin Serena Williams das Rennen machen. Sie gilt aktuell als beste Tennisspielerin der Welt und das sogar mit großem Abstand. In der Weltrangliste hat sie beinahe doppelt so viele Punkte wie viele Zweitplatzierte, Petra Kvitova. Die erste Deutsche in der Rangliste ist Angelique Kerber auf dem 10. Rang.

Weiter zu betsafe >>