Betsson: Mobilwette im Wert von 20 Euro sichern

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
betsson

Im Tennis ist eins der größten Turniere Wimbledon. Hier wird häufig Geschichte geschrieben und wahre Talente können hier ihr Können zeigen. Der Wettanbieter Betsson hat sich dafür ebenfalls etwas ausgedacht. Kunden können sich zwei risikofreie Wetten sichern, wenn sie auf das Spiel setzen. Bei der aktuellen Aktion können Kunden sich eine risikofreie Wette im Wert von 20 Euro sichern. Der Wettanbieter lädt seine Kunden dazu ein, den Nervenkitzel des größten Tennisturniers des Sommers mit zwei risikofreien Mobilwetten zu genießen. Wenn Kunden ihre risikofreie Wette verlieren, werden sie ihr Geld erstattet bekommen.

So erhält man die risikofreie Wette

Kunden können sich die risikofreie Wette sichern, wenn sie sich über die Aktionsseite des Buchmachers Betsson für die Aktion anmelden. Die Anmeldung muss erfolgen, bevor das Herrenfinale am 10. Juli stattfindet. In der ersten Woche müssen Kunden dann 30 Euro oder mehr setzen, um sich eine risikofreie mobile Wette zu sichern. Die erste Woche findet vom 27. Juni bis zum 3. Juli statt. In der zweiten Woche müssen Kunden erneut 30 Euro oder mehr setzen, wenn sie eine weitere risikofreie Wette erhalten wollen. Diese findet vom 4. Juli bis zum 10. Juli statt.

Die Aktion startet somit am 27. Juni um 11:00 Uhr und endet am 10. Juli 2016 um 15:00 Uhr. Jeder Umsatz, der vor einer Anmeldung für diese Aktion erfolgt, kann nicht gewertet werden. Kunden müssen sich zwingend vor dem 10. Juli 2016 um 15:00 Uhr für die Aktion anmelden, um ihre Teilnahme zu sichern. Wenn Kunden die Umsatzbedingungen erfüllen, werden sie eine risikofreie Wette im Wert von 10 erhalten. Es handelt sich dabei um eine mobile Wette.

Weiter zu betsson >>

Weitere Teilnahmebedingungen der Aktion

Die Aktion ist pro Kunde, IP-Adresse und Haushalt nur einmal gültig. Die Aktion steht nur Spielern zur Verfügung, die in Polen oder Deutschland wohnhaft sind. Wenn Spieler sich für beide risikofreien Wetten registrieren möchten, müssen sie dazu in der ersten Woche des Turniers (27. Juni bis 3. Juli) und in der zweiten Woche (4. Juli bis 10. Juli) jeweils Pre-Match oder Livewetten im Gesamtwert von 30 Euro setzen. Die risikofreien Wetten können nur via Handy genutzt werden und sind bis zum Ende des Herrenfinales am 10. Juli verfügbar. Um die risikofreie Wette nutzen zu können, müssen Kunden genug Geld auf ihrem Konto haben, um den gesamten Betrag der mobilen Wette abzudecken.

Um beide risikofreien Wetten nutzen zu können, müssen Kunden das blaue Feld im Wettschein anklicken, nachdem sie ihre Auswahl getroffen haben. Die mobile risikofreie Wette muss in einem Wettschein genutzt werden und kann nicht auf mehrere aufgeteilt werden. Des Weiteren muss der exakte Wert der Wette gesetzt werden. Falls Kunden ihre risikofreie mobile Wette verlieren, wird der Buchmacher den Einsatz ohne Umsatzbedingungen gutschreiben. Bei einem Gewinn müssen Kunden diesen einmal auf Mindestquoten von 1.50 umsetzen, bevor sie eine Auszahlung beantragen können. Das Bonusgeld bleibt 60 Tage auf dem Kundenkonto, bevor es verfällt.
bonus_content_expekt