BetVictor: Kombi-Versicherung auf „Beide Teams treffen“

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
betvictor-logo

Eine Fünfer-Kombiwette ist in der Regel mit einem relativ großen Risiko verbunden, doch mit der passenden Versicherung bei dem Wettanbieter BetVictor kann die Wahrscheinlichkeit auf einen Verlust deutlich gesenkt werden. Bei einer Kombiwette auf den Wettmarkt „Beide Teams treffen“ gibt der Online-Buchmacher jedem Tipper die Chance, trotz eines falschen Tipps keinen Verlust zu machen. Sollte nur ein Tipp der Fünfer-Kombiwette auf den angegebenen Wettmarkt falsch gewesen sein, erstattet BetVictor das Geld in Form von Bonusguthaben bis zu 25 Euro.

Treffen beide Teams oder treffen sie nicht?

Der Wettmarkt „Beide Teams treffen“ gehört bei den Tippern aus aller Welt zu den beliebtesten Wettmärkten nach 1X2. Für Liebhaber dieser Wettmöglichkeit hat sich der Wettanbieter BetVictor eine besondere Aktion ausgedacht. Kombiniert man fünf Tipps des Markts „Beide Teams treffen“, kann im Notfall auch mal einer der Tipps nicht korrekt sein. Der Wetteinsatz von bis zu 25 Euro ist dann nicht gleich verloren, sondern wird in Form von Bonusguthaben erstattet. Man muss also nicht traurig sein, sollte mal bei einer Fünfer-Kombi mal ein Tipp schief gehen.

Ist die Kombiwette verloren, wird auch der eigentlich verlorene Wetteinsatz vorerst von BetVictor eingezogen. Innerhalb von 30 Minuten nach dem Ende des Spiels erfolgt jedoch die Erstattung in Form von Promo-Cash, wie es der Wettanbieter bezeichnet. Dieses Promo-Cash entspricht Bonusguthaben für Gratiswetten und unterliegt daher gewissen Bedingungen. So ist der Bonus nur 30 Tage gültig und kann pro Person und Haushalt nur einmal pro Tag in Anspruch genommen werden. Systemwetten und Livewetten können nicht als Fünfer-Kombiwetten gültig gemacht werden.

Das Promo-Cash kann innerhalb von 30 Tagen nach der Gutschrift verspielt werden. Es wird damit wie üblich eine Wette platziert. Jeder Gewinn, der den Einsatz einer mit Promo-Cash platzierten Wette übersteigt, wird in Form von Echtgeld dem Konto hinzugefügt. Der Einsatz dieser Wette wird nicht zurückbezahlt. Das Promo-Cash verhält sich also in diesem Fall wie eine Freiwette, bei der man den Nettogewinn ausgezahlt bekommt, der eigentliche Einsatz aber verloren geht.

Weitere Bonusbedingungen zu beachten

Das Angebot gilt nur für Kunden von BetVictor aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg sowie Australien, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Irland, Israel und Niederlande. Sollte ein Spiel der Kombiwette verschoben und abgesagt werden, und die Wette umfasst nun weniger als fünf Tipps, qualifiziert sich nicht für den Bonus. Es gelten nur Wetten, die via Internet, Telefon oder mobiler Endgeräte abgegeben werden. Hinzu kommt, dass Wetten mit Promo-Cash und ungültige Wetten nicht an dieser Aktion teilnehmen – nur Echtgeldwetten sind teilnahmeberechtigt.

Weiter zu BetVictor >>