bwin verschenkt Freebets in Formel 1 Saison 2015

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
bwin

Für alle Fans der Formel 1 hat das lange Warten bald ein Ende – das Auftaktrennen steht kurz bevor. Am 15. März werden die neuen Boliden der einzelnen Rennställe wieder über den schwarzen Asphalt rauschen. Der Saisonauftakt findet im Albert Park von Melbourne in Australien statt, während in den vergangenen Wochen an verschiedenen Orten einige offizielle Testfahrten stattfanden. Unser Resümee der Testfahrten: Mercedes scheint erneut sehr gute Arbeit geleistet zu haben. Der neue Silberpfeil von Nico Rosberg und Lewis Hamilton konnte im letzten Training die beste Zeit vorweisen und zeigte am Ende die meisten Streckenkilometer auf dem Tacho. Die nötige Verlässlichkeit scheint der neue Mercedes zu haben.

Einzelwette auf WM-Sieger 2015 platzieren und kassieren

Für die Formel 1 Saison 2015 hat sich der Wettanbieter bwin eine besondere Aktion ausgedacht. Theoretisch kann jedes Rennen eine Gratiswette im Wert von 5 Euro kassiert werden, wenn immer der gleiche Fahrer am Ende des Rennens ganz oben auf dem Treppchen steht. Die Aktion von bwin verhält sich nämlich wie folgt: Bis spätestens zum 15. März um 8 Uhr MEZ muss eine Einzelwette mit einem Mindesteinsatz von 25 Euro auf den Formel-1-Weltmeister 2015 platziert werden. Die Wette muss mit Echtgeld oder Bonusgeld platziert werden, während Einsätze mittels einer Freebet nicht zulässig sind.

Jedes Mal wenn nun der getippte Weltmeister ein Rennen gewinnt, bekommt man von bwin eine Gratiswette im Wert von 5 Euro gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt unabhängig davon, ob der ausgewählte Fahrer am Ende die Weltmeisterschaft gewinnt oder nicht. Die Gratiswette wird spätestens 72 Stunden nach Auswertung des Rennens gutgeschrieben und steht dann für sieben Tage zur Verfügung. Sollte man mit der Gratiswette einen Gewinn einfahren, wird wie üblich nur der Nettogewinn ausgezahlt. Der eigentliche Einsatz in Form der Gratiswette verfällt.

Es können theoretisch auch mehrere Wetten auf den WM-Sieger 2015 platziert werden, allerdings wird für die Aktion dann nur jene Wette herangezogen, welche die niedrige Quote aufweist. Sollten tatsächlich zwei WM-Tipps die gleiche Quote aufweisen, wird die zuerst platzierte Wette als „teilnehmende Wette“ anerkannt. Sollte tatsächlich der enorm unwahrscheinliche Fall eintreten, dass ein Fahrer jedes Rennen gewinnt, könnten mit einem 25-Euro-Tipp auf ihn über die 20 Rennen verteilt ganze 100 Euro in Form von Gratiswetten erhalten werden. Mit dem richtigen Händchen kann man also doppelte Profite machen.

Diese Saison wird interessanter

Auch wenn die Silberpfeile bei den letzten Testfahrten zeigten, dass sie erneut ganz vorne mitfahren werden, wird es in dieser Saison deutlich mehr Konkurrenz geben. In der letzten Saison fuhren oft nur Nico Rosberg und Lewis Hamilton im Duell um den Sieg des Rennens. Dieses Jahr wollen auch die Williams-Fahrer Felipe Massa und Valtteri Bottas sowie Ferrari-Neuzugang Sebastian Vettel oben mitmischen. Es gilt Mercedes die Vormachtstellung zu nehmen – als Favorit kann Mercedes eigentlich nur verlieren.

Weiter zu bwin >>