ComeOn: 25€-Torschützenwette mit Versicherung abgeben

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
comeon_300x300

Der Wettanbieter ComeOn ist einer der jüngeren Wettanbieter auf dem Markt, konnte sich in den letzten drei Jahren jedoch einen großen Kundenstamm aufbauen. Dies gelang vor allem mit einem lukrativen Neukundenbonus, regelmäßigen Aktionen für bestehende Kunden sowie einem guten Wettangebot mit konkurrenzfähigen Quoten. Passend zum Champions League Viertelfinale hat der Wettanbieter nun eine weitere interessante Aktion ins Leben gerufen, welche eine Torschützenwette im Wert von 25 Euro absichern soll. Sollte die Wette verloren gehen, bekommt man den Einsatz unter gewissen Umständen zurückerstattet.

Einsatz zurück, wenn einer doppelt trifft!

Die Teilnahme an der Aktion bei ComeOn ist im Prinzip ganz einfach: Als erstes gilt es sich auf der Promotionsseite der Aktion „Road to Berlin“ dafür anzumelden. Dazu wird der ComeOn-Benutzername in das dafür vorgesehene Feld eingetragen und per „Anmelden“-Button bestätigt. Ist das erledigt, kann die gewünschte Torschützenwette auf eine der heutigen Champions-League-Partien platziert werden. Dabei gilt es zu beachten, dass die Wette vor Beginn des jeweiligen Spiels abgegeben wird und der Mindesteinsatz von 25 Euro sowie die Mindestquote von 1.85 erfüllt ist.

Ab diesem Moment gilt es nun zu hoffen, schließlich möchte man eigentlich nicht von der Aktion bei ComeOn Gebrauch machen. Stattdessen würde man sich viel lieber über einen netten Gewinn freuen. Sollte die Wette jedoch schiefgegangen sein, hat man eine Chance auf eine Erstattung des Betrages. Sollte in der Partie, auf die man getippt hat, ein anderer Spieler zwei Tore geschossen haben, erstattet ComeOn den verlorenen Wetteinsatz bis maximal 25 Euro zurück.

Die Erstattung sollte sich bis zum 23. April um 18 Uhr auf dem Wettkonto befinden, und muss dann innerhalb von 2 Tagen aktiviert werden. Ab dem Zeitpunkt der Aktivierung bleiben dem Tipper weitere sieben Tage, um die folgenden Umsatzanforderungen zu erfüllen: Vor einer Auszahlung des Bonus muss der Betrag dreimal mit Sportwetten zu einer Quote von 1.50 oder höher umgesetzt werden. Sollte dies nicht in dem vorgegebenen Zeitraum gelingen, verfällt der Bonus. Es sind keine kleinen Systemwetten und Asian Handicaps für die Aktion zugelassen und es ist nur eine Erstattung pro Kunde möglich.

Wer zieht Bayern und Barcelona nach?

Nachdem sich gestern Abend bereits der FC Bayern München mit einem 6:1-Sieg gegen den FC Porto und der FC Barcelona dank zwei Tore von Neymar für das Halbfinale der Champions-League-Halbfinale qualifiziert haben, bleibt abzuwarten, welche beiden Mannschaften nachziehen werden. In den Partien zwischen Real Madrid und Atletico Madrid sowie zwischen AS Monaco und Juventus Turin ist noch alles offen.

Die beiden Lokalrivalen trennten sich vergangene Woche mit einem 0:0-Unentschieden, während Juventus im eigenen Stadion mit 1:0 gewinnen konnte. Die Quoten weisen auf einen Real-Sieg (1.83) und Juventus-Sieg (2.25) hin. Doch könnte in den Partien auch die jeweils andere Mannschaft gewinnen. Es bleibt spannend, welche Mannschaften ins Halbfinale einziehen werden.

Weiter zu ComeOn >>