ComeOn Kombi-Erstattung: Einsatz auf Champions League zurück

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
comeon_300x300

Möchte man als Wettanbieter neue Kunden gewinnen, setzten viele Buchmacher auf einen Neukundenbonus. Oft wird die erste Einzahlung mit einem gewissen Prozentsatz aufgewogen, der dann zusätzlich als Bonusguthaben auf dem Wettkonto zu sehen ist. Um bestehende Kunden zu halten und ihnen immer wieder die Lust am Wetten zu geben, setzt der Wettanbieter ComeOn auf verschiedene Promotionen. Beinahe einmal in der Woche hat ComeOn eine neue Aktion im Angebot und gibt Tippern damit die Möglichkeit, ihr Guthaben aufzubessern oder den möglicherweise verlorenen Einsatz zurückzuerhalten.

Kombi-Erstattung bei einem von vier Ereignissen

Nachdem gestern der FC Bayern und Schalke 04 am Zug waren, dürfen heute noch Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund beweisen, dass sie im internationalen Fußball bestehen können. In der Champions League treffen die beiden deutschen Mannschaften heute auf Benfica Lissabon in der BayArena und auf den RSC Anderlecht. Wird bei ComeOn noch heute eine Kombiwette mit mindestens drei Auswahlen auf die Champions League platziert, qualifiziert man sich automatisch für die Komi-Erstattung des Wettanbieters. Die Voraussetzungen für die Kombiwette sind, dass jeder einzelne Tipp eine Mindestquote von 1.50 aufweist und der Mindesteinsatz von 25 Euro erfüllt ist.

Sollte die Kombiwette verloren gehen, können vier Ereignisse für eine Rückerstattung sorgen:

  1. Ein beliebiges Spiel der Kombiwette endet mit 3:0 oder 0:3
  2. In allen Spielen der Kombiwetten treffen beide Teams
  3. Mindestens 2 Spiele der Kombiwette enden mit 0:0
  4. In einem beliebigen Spiel der Kombiwetten fallen 8 Tore oder mehr

 

Der maximale Bonus ist auf 25 Euro festgeschrieben, sodass sich ein Einsatz von genau 25 Euro empfiehlt. Sollte eines der Ereignisse eingetreten sein, gilt es schnell selbst aktiv zu werden: Um eine Erstattung zu erhalten, muss eine E-Mail mit dem Usernamen und der Wett-ID bis zum 1.10.2014 um 23:59 Uhr an [email protected] geschickt werden. In der Betreffzeile sollte „Refund triggers“ stehen. Das Bonusguthaben wird daraufhin bis zum 2. Oktober um 18 Uhr ausgezahlt.

Da es sich bei der Rückerstattung um Bonusguthaben handelt, unterliegt es gewissen Umsatzanforderungen. Bevor die 25 Euro für ein anderes Produkt von ComeOn genutzt oder ausgezahlt werden kann, muss der Bonus dreimal mit Kombiwetten von mindestens 1.50 pro einzelne Wette genutzt werden. Die Umsatzanforderungen müssen bis zum 9. Oktober 2014 um 23:59 Uhr erfüllt werden, da danach verbliebenes Bonusguthaben verfällt.

Die heutigen Partien im Überblick

Nachdem der 2. Spieltag der Champions League mit einem 1:0-Sieg von FC Bayern München eröffnet wurde, startet heute Abend um 18 Uhr Zenit St. Petersburg gegen AS Monaco. Von den ComeOn-Ereignissen halten wir Nummer 1 und Nummer 2 am wahrscheinlichsten. Außerdem warten auf alle Zuschauer und Sportwettenfans die folgenden Partien, auf die sich die eine oder andere Wette durchaus lohnen dürfte:

  • Atletico Madrid vs. Juventus Turin
  • Malmö FF vs. Olympiakos Piräus
  • Ludogorez Rasgrad vs. Real Madrid
  • FC Basel vs. FC Liverpool
  • Bayer 04 Leverkusen vs. Benfica Lissabon
  • RSC Anderlecht vs. Borussia Dortmund
  • FC Arsenal vs. Galatasaray Istanbul

Zu der Aktion bei ComeOn geht es hier.