Expekt: Ohne Risiko mobil wetten

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
expekt_300x300

Wer heutzutage seine Sportwetten platzieren möchte, kann das nicht mehr nur vom heimischen Computer aus tun. Jeder Buchmacher, der etwas auf sich hält, bietet seinen Kunden mittlerweile auch eine eigene mobile Ausführung seines Angebots. Dieser Grund zur Freude wird bei Expekt sogar noch einmal intensiviert, denn der Bookie bietet jedem Tipper eine vollkommen risikolose erste Wette mit seinem Smartphone oder Tablet an. Geht der Tipp daneben, gibt es den gesamten Einsatz bis zu zehn Euro wieder zurück.

App nutzen und Bonus sichern

Wirkliche Zugangsvoraussetzungen müssen für die Aktion von Expekt nicht beachtet werden. Selbstverständlich ist die Offerte aber nur für die Bestandskunden des Buchmachers gedacht. Wer also noch kein Wettkonto beim Anbieter besitzt, sollte dieses vorher einmal schnell eröffnen. Zeitlich werden dafür nur rund drei Minuten benötigt, so dass dieser Schritt schnell erledigt werden kann. Direkt im Anschluss kann dann die qualifizierende Wett platziert werden, wobei diese natürlich mit der nativen Expekt App oder der mobilen Version der Webseite platziert werden muss. Auf ein bestimmtes Betriebssystem ist in diesem Fall also nicht zu achten, da die Sportwetten App für alle Smartphones und Endgeräte optimiert wurde.

Jetzt bei Expekt mobil ohne Risiko Wetten!

Jetzt bei Expekt mobil ohne Risiko Wetten!

Lediglich zu beachten sind die Anforderungen an die qualifizierende Wette. Der erforderliche Mindesteinsatz für den Tipp liegt bei fünf Euro, zusätzlich ist eine Mindestquote von 1,50 zu beachten. Nutzen können die Kunden dafür aber Einzel- und Kombiwetten, die live oder vor dem Spiel platziert werden. Gutgeschrieben wird im Verlustfall dann 100 Prozent des Einsatzes – bis zur maximalen Bonussumme von zehn Euro. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass diese Aktion nur für die erste mobile Wette genutzt werden kann. Es lohnt sich also, das Risiko in diesem Fall einmal anzuheben.

Weiter zu Expekt >>

Viel Zeit für die Freischaltung der Summe

Der Bonusbetrag kann vom Kunden zu einem späteren Zeitpunkt vollständig ausgezahlt werden. zunächst einmal müssen aber die dazugehörigen Bonusbedingungen erfüllt werden. Vorgesehen ist hierfür ein sechsfacher Umsatz der Bonussumme, wobei jede Wette aber eine Mindestquote von 2,00 aufweisen muss. Das mag beim ersten Hinhören sehr sportlich klingen, allerdings entschärft der Buchmacher das Ganze durch seinen großzügigen Zeitraum. Satte 180 Tage hat jeder Tipper für die Erfüllung dieser Bonusanforderungen Zeit. Diese Hürde sollte aber auch tatsächlich gemeistert werden, denn andernfalls wird das Bonusgeld automatisch wieder vom Wettkonto entfernt. Gleiches passiert übrigens auch dann, wenn eine Auszahlung schon vor der Erfüllung der Bonusanforderungen beantragt wird.

x-tip-content-empfehlung-at