FC Bayern schon deutscher Meister? Wetten vorzeitig ausgezahlt

Du bist hier: Magazin » News » Sport » Fußball
0
FC Bayern München

Die Hinrunde ist in der ersten Bundesliga noch nicht vorbei und dennoch scheint für einige Buchmacher der deutsche Meister bereits festzustehen. Der FC Bayern spielt derzeit extrem souverän auf und setzt sich gegen jeden noch so guten Verfolger oft deutlich durch. Unter dem Trainer Pep Guardiola scheint die Mannschaft beinahe unschlagbar. In der Champions League ist man bereits weiter und in der Liga ist die Herbstmeisterschaft bereits so gut wie sicher. Doch lehnen sich die Buchmacher nicht zu weit aus dem Fenster, wenn sie mit Sicherheit sagen, die Münchener würden in der Rückrunde weiterhin so souverän spielen?

Die Bundesliga und die Liga der Bayern?

Der FC Bayern München gehört aktuell zweifelsfrei zu den besten Fußball-Clubs der Welt. In der Bundesliga, eine nationale Liga, welche in den letzten Jahren auch international an Ansehen gewonnen hat, steht man beinahe unangefochten an der Spitze. Innerhalb der ersten zwölf Ligaspiele wurden 30 von 36 möglichen Punkten gesammelt, da drei Spiele mit einem Unentschieden beendet wurden. Die anderen neun Spiele wurden gewonnen und auch die kommenden Spieltage steht kein allzu schwerer Gegner mehr vor der Tür. Am kommenden Wochenende geht es gegen Hertha BSC, darauf trifft man auf Bayer Leverkusen, dann wartet der FC Augsburg, am vorletzten Spieltag steht der SC Freiburg vor der Tür und den Abschluss setzt der 1.  FSV Mainz 05.

Einen Strich unter die Saison setzt bereits der Wettanbieter Betsafe. Alle Meisterwetten auf den FC Bayern werden vorzeitig ausgezahlt, sollte man dies wünschen. Wer vor dem Beginn der Saison auf die Bayern als Meister gewettet hat, der bekommt seinen Einsatz zu einer Quote von 1.12 ausgezahlt. Eine gute Quote ist etwas anderes, doch angesichts der aktuell gültigen Zinssätze ist ein Gewinn von 12 Prozent nicht zu verachten. Wer jetzt erst eine Wette platziert hat, muss sich mit einer beinahe nicht vorhandenen Quote von 1.01 zufrieden geben. Da lohnt sich dann doch beinahe der Gang zur Bank und Einzahlung auf ein Sparkonto. Betsafe ist damit der erste Wettanbieter, der seine Meisterwetten vorzeitig auszahlt. Mal sehen, ob weitere Anbieter demnächst nachziehen.

Am Dienstag gegen Manchester City

Nicht nur in der Bundesliga läuft es rund, auch die Champions League Saison lief bisher mehr als erfolgreich. Alle vier Spiele in der Gruppenphase wurden gewonnen, sodass man bereits sicher weitergekommen ist und in die K.O.-Phase einzieht. Da es laut Pep Guardiola in der Champions League immer um Prestige geht, soll allerdings auch am kommenden Dienstag ein Sieg her. Mit einer Siegquote von 2.15 bei bet365 möchte man bei Manchester City gewinnen. „Wir versuchen in Manchester drei Punkte und das Preisgeld von einer Million mitzunehmen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge. Manchester versucht sich mit 5.50 noch eine Chance auf den Achtelfinaleinzug zu sichern. Ein Unentschieden würde das Vorrundenaus des englischen Meisters schon beinahe besiegeln.

Zu den Wetten bei betsafe geht es hier.