Interwetten: Startpaket zur EM sichern

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
interwetten

Am 10. Juni 2016 beginnt die Europameisterschaft in Frankreich, bei der erstmals 24 Mannschaften um den EM-Titel kämpfen. Den Anfang machen Gastgeber Frankreich und Rumänien. Der Wettanbieter Interwetten sorgt bereits im Vorfeld dafür, dass bei den Fans die richtige Stimmung aufkommt. Aus diesem Grund werden 24 EM-Startpakete verlost, welche die Fans mit allem wichtigen zur EM ausstatten. Die EM-Pakete bestehen aus dem original EM-Trikot der gewählten Nationalmannschaft, einem Fan-Schal des gewählten Landes und 100 Euro Wettguthaben. Perfekte Startvoraussetzungen zur EM in Frankreich. Teilnehmen kann man noch bis zum 5. Juni 2016 und sich so ein Los für die Aktion sichern.

Los sichern & EM-Paket gewinnen – so klappt’s

Wenn man eins der EM-Pakete von Interwetten gewinnen möchte, muss man sich noch bis zum 5. Juni 2016 täglich ein Los sichern. Im gesamten Spielraum kann man sich so 10 Lose für die EM-Startpakete sichern. Das Los können Spieler gleich an dem Tag aktivieren, an dem sie eine Wette oder einen Casinoeinsatz im Wert von mindestens 10 Euro tätigen. Die Gewinnerlose werden dann am 6. Juni 2016 um 11:00 Uhr auf www.interwetten.com/VIPtombola veröffentlicht.

Sollte ein Spieler ein richtiges Los haben, muss er sich per E-Mail mit der Losnummer und dem Benutzernamen an Interwetten wenden. Die Losnummer sowie den Status des Loses finden Kunden unter „Mein Konto – Bonusdetail/Aktionen – Lose“. Der Status der Lose wird immer am Folgetag um 00:01 Uhr aktualisiert. Jeder Kunde kann täglich nur ein Los erwerben. Das Los muss noch an gleichen Tag aktiviert werden, ansonsten ist es ungültig. Für die Verlosung können nur aktivierte Lose akzeptiert werden.

Retweeten und Bonus kassieren

Das Gewinnerlos wird immer am Folgetag um 11 Uhr auf der Webseite des Buchmachers veröffentlicht. Der Gewinner hat ab dann 24 Stunden Zeit, um seinen Gewinn zu bestätigen. Wenn der Gewinner sich nicht innerhalb der angegebenen Frist meldet, wird der Gewinn verfallen und kann zu keinem späteren Zeitpunkt eingefordert werden. Eine Barablöse ist in Absprache mit Interwetten möglich. Die Verlosung ist zeitlich befristet und fällt nicht in den Zuständigkeitsbereich der Malta Gaming Authorities.

Wenn Kunden die Aktion des Buchmachers retweeten können sie sich ein Wettguthaben von 10 Euro sichern. Dazu müssen Kunden die aktuellen Nachrichten auf Twitter des Buchmachers retweeten und können sich auf diese Weise das Wettguthaben sichern. Unter allen Retweets, die bis zum 5. Juni 2016 erfolgen, wird der Buchmacher 100 x 10 Euro Wettguthaben verlosen. Unter allen neuen Followern werden zusätzlich 3 original EM-Nationalmannschafttrikots verlost.

Weiter zu Interwetten >>