Interwetten Wettgutschein – Insgesamt bis zu 110 Euro sichern

0

interwetten

Ein 10 Euro Geschenk als Wettgutschein und dann noch mal 100 Prozent auf die erste Einzahlungssumme (bis 100 Euro) oben drauf – das bietet Interwetten seinen neuen Kunden, wenn sie sich registrieren lassen und ein Wettkonto eröffnen.

Das ist ein interessanter Einstieg in das Wettportal für all diejenigen, die ihre Interwetten Erfahrungen sammeln und das Wett-Angebot nutzen möchten. Gerade für Neueinsteiger ist dieses Bonus-Angebot geeignet, da die Bedingungen für den Interwetten Wettgutschein nicht zu kompliziert sind und man auch eine echte Chance hat sich den Wert oder zumindest einen Teil davon auch wieder auszahlen zu lassen.

So leicht kommt an den Interwetten Wettgutschein:

  • Ein eigenes Spieler- und Wettkonto eröffnen
  • Innerhalb von zehn Tagen 10 Euro einzahlen
  • Gutschein auswählen
  • Code SUPERBONUS eingeben
  • Wettgutschein wird gutgeschrieben

Jetzt den Interwetten Wettgutschein sichern >>

Interwetten Wettgutschein – Anmeldemaske

Auch bei Interwetten steht am Anfang die Anmeldung.

Nach der Registrierung nimmt man innerhalb von zehn Tagen eine Ersteinzahlung vor. Danach erhält man den Wettgutschein von Interwetten und den Bonus auf die eingezahlte Geldsumme gestaffelt in Etappen. Der Interwetten Bonus wird nach und nach dem Konto gewährt, und zwar immer, wenn der fünffache Umsatz erreicht wird.

Hat man den maximalen Bonus von 100 Euro ausgeschöpft, gibt es den 20 Euro Bonus erst dann, wenn man 100 Euro umgesetzt hat. Das geht so lange, bis der volle Bonusbetrag von 100 Euro gutgeschrieben ist. Dafür bedarf es allerdings einen gesamten Wetteinsatz von 500 Euro. Ist dieser Umsatz erreicht, kann man sich den Interwetten Wettgutschein auszahlen lassen

Wichtiger Hinweis: Der Gutschein muss innerhalb von 14 Tagen freigespielt werden. Wer dies in der gegebenen Zeit nicht schafft, bekommt den Wettgutschein leider nicht gutgeschrieben. Die Mindestwettquote beträgt dabei 1.70 und sollte auch von neuen Spielern durchaus zu „knacken“ sein.

Der Interwetten Wettgutschein – Bonusfakten zusammengefasst

  • Ersteinzahlung innerhalb von 10 Tagen tätigen
  • Bonussumme wird in Etappen gutgeschrieben
  • 20 Euro Bonus wird ausgezahlt, wenn 100 Euro umgesetzt sind
  • Wenn der komplette Einsatz umgesetzt ist, wird der Bonus gezahlt
  • 14 Tage Durchspielzeit sind vorgegeben
Interwetten Neukundenbonus

Der Interwetten Wettgutschein – bis zu 100 Euro Neukundenbonus.

Der Interwetten Wettgutschein – Die Bonusbedingungen im Überblick

Um die Bedingungen für den Interwetten Einzahlungsbonus zu erfüllen, die mit der Prämie in Zusammenhang stehen, muss man wissen, dass die abgegebenen Tipps und Wetten für eine Freigabe des Bonus eine Mindestquote von 1.70 voraussetzen. Anderenfalls werden die Wetten nicht bewertet und gezählt. Systemwetten sind bei Interwetten zum Freispielen des Bonus nicht erlaubt. Nach 30 Tagen verfallen alle offenen Gutscheinbeträge, wobei aber die schon freigespielten Beträge erhalten bleiben und man wählen kann, wie viele der fünf Schritte man freispielen will.

Der Interwetten Wettgutschein ist lediglich gültig für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Schweiz und Österreich. Mehrfachanmeldungen oder eine Spielgemeinschaft werden nicht akzeptiert.

Die Interwetten Bonusbedingungen zusammengefasst

  • Bonus:100 Prozent
  • Maximaler Bonusbetrag:110 Euro (100 Euro Bonus + Geschenk)
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonusbedingungen:Insgesamt Einzahlungsbetrag fünfmal mit einer Quote von 1.70 setzen, gestaffelt
  • Alle Zahlungsmethoden:Ja
  • Code: SUPERBONUS

interwetten_bonusgrafik_01

Wie funktioniert die Einzahlung bei Interwetten?

Wer bei Interwetten die für die Bonus-Aktivierung nötige Einzahlung durchführen möchte, muss dabei nur wenige Schritte befolgen. Als Erstes ruft man die Seite des Anbieters auf und loggt sich auf der Webseite ein. Sofern man sich schon registriert hat, hat man seine Login-Daten parat und meldet sich mit diesen an. Jetzt geht man in den Kontoverwaltungsbereich und geht dann auf den Bereich „Kasse“. Dann wählt man den Reiter „Einzahlungen“ und wählt die gewünschte Einzahlungssumme sowie die passende Zahlungsoption aus. Bei Interwetten kann man mit folgenden Zahlungsoptionen einzahlen:

  • Visa und MasterCard
  • Diners Club
  • Sofortüberweisung.de
  • Giropay
  • Banküberweisung
  • Skrill
  • PayPal
  • Paysafecard

Wichtiger Hinweis: Nicht jede Einzahlungsmethode eignet sich auch zur Auszahlung. Die Paysafecard ist beispielsweise nur für Einzahlungen vorgesehen. Daher sollte man sich die Interwetten Paysafecard Einzahlung gut überlegen.

Das Interwetten Wettportfolio – Ein Muss für alle Fußball- und Tennis-Fans

Mehr als 20 verschiedene Sportarten hat der Brite Interwetten im Portfolio. Neben den populären Sport-Events aus den Sportarten Eishockey, Handball, Basketball oder auch verschiedene Varianten des Motorsports, werden auch weniger bekannte Sportarten wie Snooker, Darts oder Segeln angeboten. Das Herzstück ist der Bereich Fußball mit mehr als 50 verschiedenen Ligen aus Europa: Selbst kleinere Unterligen wie beispielsweise die dritte schottische Liga sind vertreten.

Auch für die Tennis-Fans gibt es ein ausgezeichnetes Wettangebot. Die WTA Turniere der Damen und ATP Turniere der Herren sowie der Davis Cup gehören ebenso zum Wett-Angebot wie Challenger Turniere. Auf jedes Match findet man zudem noch mehrere Wettmöglichkeiten – darunter auch Handicap- und Satz-Wetten.

Das Interwetten Wettangebot im Überblick

  • Mainstream- und Randsportarten im Portfolio
  • Mehr als 50 Fußballligen verfügbar
  • Unterligen ebenfalls im Wett-Angebot zu finden
  • WTA, ATP und Challenger Tennis Turniere
  • Handicap- und Satz-Wetten möglich
Interwetten Sportangebot

Das Interwetten Sportangebot – vielseitig und spannend.

Interwetten – Seit 1990 erfolgreich auf dem Markt

Der britische Buchmacher Interwetten.com ist 1990 als Anbieter für Sportwetten gegründet worden. Zwischenzeitlich hat sich der Bookie zu einem europaweiten Unternehmen einer Online-Entertainment-Company entwickelt. Das komplette Wett-Angebot kann man in neun verschiedenen Sprachen abrufen.

Der Wettanbieter gilt als „Urgestein“ auf dem Markt und begann als schlichter Telefonwetten-Anbieter. Später wurde Interwetten zu einem der ersten Buchmacher, der Online Wetten anbot. Aufgrund seiner langen Erfahrung auf dem Wettmarkt weiß Interwetten ganz genau, was seine Kunden wollen und bietet insgesamt über 60 Sportarten an, aus denen der User wählen kann. Ob Mainstream- oder „Randsportaten“ ist dabei egal – Interwetten hat für jeden Kunden das passende Angebot im Wettportfolio.

Interwetten Erfahrungen lesen >> Interwetten Wettgutschein einlösen >>

Zusammenfassung:
Erstmals getestet:
Thema:
Interwetten Wettgutschein
Bewertung:
4