Mybet-Aktionen für das Wochenende nutzen

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
mybet

Um die bestehenden Kunden zu halten und diese immer wieder zum Wetten zu animieren, offerieren die guten Wettanbieter stetig wechselnde Aktionen. Dies weiß selbstverständlich auch Mybet, der schon seit vielen Jahren auf dem Sportwetten-Markt aktiv ist. So hat der Buchmacher in den letzten Wochen gleich mehrfach mit neuen Aktionen für positives Feedback in der Tipper-Gemeinde gesorgt. Aktuell kann man bei Mybet gleich von zwei Aktionen profitieren, von denen eine vorerst auf unbestimmte Dauer läuft und die andere noch einmal in dieser Woche und einmal in der nächsten Woche stattfindet.

Die Mybet Happy Hour nutzen

Alle Kunden von Mybet, die vor dem Start der 1. Bundesliga und den anderen nationalen Ligen noch einmal ihr Wettkonto auffüllen wollen, sollten sich die Mybet Happy Hour nicht entgehen lassen. In dieser Woche findet diese noch heute, am 08.08.2014, statt. Es handelt sich bereits um die dritte von vier Wochen, in der es die Happy Hour bei Mybet gibt. Hat man schon die ersten beiden Aktionen für eine Einzahlung genutzt, kann man sich mit einer dritten und vierten Nutzung der Happy Hour einen zusätzlichen Bonus von 100 Prozent auf die Einzahlung zum Bundesliga-Start sichern. Sollte man die ersten beiden Aktionszeiträume verpasst haben, ist dies dennoch kein Problem.

Heute kann sich noch bis um 12 Uhr für die Mybet Happy Hour angemeldet werden. Dazu muss unter Mybet – Sportwetten – Aktionen gegangen und sich bei der Happy Hour eintragen werden. Hat man dies getan, muss heute zwischen 16:00 und 17:00 Uhr eine Einzahlung vorgenommen werden. Dies ist die Zeit der Happy Hour und wurde auf der Facebook-Fanpage erst gestern bekannt gegeben. Der heutige Bonus verspricht eine zusätzliche Gutschrift von 25 Prozent auf bis zu 25 Euro. Unabhängig ob man die heutige Aktion verpasst hat oder nicht, sollte man in der letzten bzw. nächsten Woche einen Blick auf die Facebook-Fanpage von Mybet werfen. Dort wird ein Tag vor der Happy Hour bekanntgegeben, wann diese stattfindet.

Wird man die heutige Happy Hour bei Mybet nutzen, muss der Bonusbetrag dreimal mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden, bevor die nächste Happy Hour beansprucht wird.

Die Mybet Lucky Number nutzen

Wer von der Happy Hour weniger hält oder die Aktion leider verpasst hat, der darf womöglich von der Mybet Lucky Number profitieren. Wurde eine Wette eigentlich verloren, muss der Wetteinsatz nicht unbedingt verloren sein. Am Tag nachdem die Wette als verloren ausgewertet wurde, sollte man bei Mybet vorbeischauen. Auf der Aktionsseite findet man im Ball die Glücksnummer, welche einem den Wetteinsatz zurück beschafft. Sollte die zufällig gezogene Glücksnummer mit den letzten beiden Ziffern der Wett-ID der verlorenen Wette vom Vortag übereinstimmen, kann man den Wetteinsatz von Mybet zurückfordern.

Dazu muss eine E-Mail an [email protected] geschickt werden, welche die Wett-ID der verlorenen Wette enthält. Der maximale Betrag zur Rückerstattung liegt bei großzügigen 500 Euro und die Rückerstattung muss vor einer Auszahlung mindestens dreimal zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt werden.

Zu den Aktionen bei Mybet geht es hier.