Mybet Derbyfieber: Auf das Derby der Woche tippen und gewinnen

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
mybet

Um neue Kunden zu gewinnen und um bestehende Kunden zum Wetten zu animieren, empfehlen sich verschiedene Aktionen und Boni. Der Wettanbieter Mybet konnte bereits in den letzten Monaten mit verschiedenen Aktionen für Aufsehen sorgen und nun wurde das „Derbyfieber“ ins Leben gerufen. Einmal in der Woche bestimmt Mybet eine Fußball-Partie als Derby und für dieses Spiel gilt der Bonus. Ein Derby zeichnet sich in der Regel dadurch aus, zu einem emotionsreichen, hitzigen und oft unvergesslichen Duell zwischen zwei Mannschaften zu werden. Dieses Derbyfieber gilt ab sofort auch bei Mybet.

Am Derbyfieber teilnehmen

Ein Derby ist eine Partie zwischen zwei rivalisierenden Mannschaften. Oft beschränkt man Derbys auf sogenannte Lokalderbys, doch auch eine Partie zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund könnte man mittlerweile als Derby bezeichnen. Bei dem Wettanbieter Mybet kann zu einem solchen Derby oder eben zu einem Lokalderby ein interessanter Bonus genutzt werden. Wird eine Halbzeit/Endstand-Wette mit einem Einsatz von mindestens 10 Euro auf die von Mybet als Derby bestimmte Partie platziert, erhält man für jede (Gelb-)Rote Karte und jeden zweifachen Torschützen einen Bonus im Wert von 10 Euro gutgeschrieben.

Jede Woche legt Mybet eine neue Partie als Derby fest und nur dieses Spiel gilt für die Aktion. Es muss sich bei der Wette um eine „Halbzeit/Endstand“-Wette handeln. Dabei setzt man gleichzeitig auf den Stand zur Halbzeit und auf das Endresultat. Ein Beispiel soll den Wettmarkt kurz verdeutlichen: Team A spielt gegen Team B. Man denkt, zur Halbzeit wird es Unentschieden stehen und am Ende wird Team B die Partie gewinnen. Die passende Wette würde bei Mybet „X/2“  lauten.

Die Bonusbedingungen sind zu beachten

Neben Roten Karten zählen auch Gelb-Rote Karten für die Aktion. Sollte ein Ersatzspieler oder der Trainer des Feldes verwiesen werden, gilt dies nicht für die Aktion. Ein Doppeltorschütze ist nur derjenige, der zwei Tore für die eigene Mannschaft erzielt hat. Eigentore werden nicht gezählt. Es kann nur eine Wette für die Aktion genutzt werden. Das Bonusgutaben wird innerhalb von zwei Tagen auf das Wettkonto gutgeschrieben und unterliegt gewissen Umsatzanforderungen. Für das Derbyfieber verlangt Mybet eine einmalige Umsetzung zu einer Quote von 2.00.

Die Aktion gilt vorerst bis auf weiteres. In der vergangenen Woche war es das Derby zwischen Benfica Lissabon und Sporting Lissabon. Das nächste Derby findet am 4. September um 21 Uhr statt und ist die Partie zwischen Frankreich vs. Spanien.

Zu der Bonusaktion bei Mybet geht es hier.