NetBet: Doppelte Gewinne bei Fußball-Freundschaftsspielen

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
netbet-300x300

Auf NetBet haben Kunden gerade die Chance doppelte Gewinne bei internationalen Freundschaftsspielen zu erzielen. Dazu müssen sie lediglich auf den Wettmarkt „Halbzeit/Endstand“ setzen und können so die Aktion des Buchmachers nutzen. Die internationalen Freundschaftsspiele finden zwischen dem 20. Mais und 31. Mai 2016 statt. Man benötigt dafür nur ein Kundenkonto bei NetBet. Wenn dieses nicht vorhanden ist, kann man das kostenlos anlegen. Anschließen muss man sich für die Aktion anmelden und mindestens 5 Euro auf den Halbzeit/Endstand—Markt setzen. Auf diese Weise kann man sich doppelte Gewinne sichern.

NetBet Aktion richtig nutzen

Bevor die EM in Frankreich in wenigen Wochen losgeht, können Kunden beim Buchmacher NetBet nochmals auf Freundschaftsspiele setzen und schon mal sehen, ob und wie fit die Mannschaften sind. Dazu kann man zwischen dem 20. und 31. Mai 2016 Wetten setzen und sich doppelte Gewinne sichern. Für die Aktion können ausschließlich Pre-Live-Einzelwetten akzeptiert werden, die im Vorfeld der Spiele gesetzt werden. Pro Kunde gilt nur eine Wette bei dieser Aktion.

Wenn man an der Aktion teilnehmen möchte, muss man dazu die Teilnahme über den Anmeldebutton auf der Aktionsseite bestätigen. Kunden können sich nur so den Bonus sichern. Wenn Kunden dies versäumen oder andere Bedingungen nicht erfüllen, werden sie keinen Bonus erhalten. Der NetBet Bonus wird innerhalb von 24 Stunden, nach Ende der Aktion am 31. Mai 2016, am gutgeschrieben. Der maximale Bonus, den Kunden erhalten können, beträgt 100 Euro. Die Gutschrift ist danach 7 Tage lang nutzbar.

Weitere Durchspielbedingungen des Bonus

Der Bonus ist an Durchspielbedingungen des Wettanbieters geknüpft. Die Wettanforderungen müssen dazu innerhalb von 7 Tagen erfüllt werden, ansonsten wird der Bonus verfallen. Kunden müssen den Bonus bei Sportevents zu Mindestquoten von 1.80 (oder höher) sechsmal umsetzen. Sollten Kombi-/Systemwetten gesetzt werden, muss jede Auswahl diese Quote erfüllen. Ist das nicht der Fall, kann das Bonusguthaben vom Kunden nicht abgehoben werden. Wenn Kunden noch offene Wettanforderungen eines anderen Bonus haben, müssen sie diese zuerst erfüllen, bevor der Bonus genutzt werden kann. Das Bonusguthaben des Kunden wird entfernt, wenn Abhebeversuche vorgenommen werden, ohne die Durchspielbedingungen zu erfüllen.

Forecast-/Tricast-Wetten auf Pferderennen zählen nicht zur Erfüllung der Durchspielbedingungen des Bonus. Einzelwetten, die auf Handicap oder Unter/Über gesetzt werden, können ebenfalls nicht berücksichtigt werden. Kombiwetten können sämtliche Wettarten enthalten, wenn die Mindestquote für die jeweilige Auswahl berücksichtigt wurde. Die Aktion ist für Kunden aus den folgenden Ländern nicht zugelassen: Vereinigtes Königreich, Polen, Portugal, Bosnien Herzegowina, Burkina Faso, Benin, Elfenbeinküste, Tschechien, Georgien, Kroatien, Ungarn, Indien, Kirgisistan, Libanon, Litauen, Moldawien, Mazedonien, Nigeria, Serbien, Russland, Slowenien, Slowakei, Usbekistan, Simbabwe und Ukraine.

Weiter zu NetBet >>