Sportingbet: Länderspiel-Tippspiel verspricht 15.000 Euro Preispool

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
sportingbet-small

Eigentlich handelt es sich bei dem Tippspiel bei Sportingbet um ein Bundesliga-Tippspiel, welches in der Länderspielpause allerdings kurzer Hand zu einem Länderspiel-Tippspiel umfunktioniert wurde. Es prangt zwar noch immer das Banner „Bundesliga-Tippspiel“ auf der Aktionsseite, getippt wird an diesem Wochenende allerdings auf die Partien der EM-Qualifikation. Nur noch heute haben bestehenden Kunden des Wettanbieters Sportingbet die Chance, an dem Tippspiel teilzunehmen und sich somit die Chance auf einen Preispool von 15.000 Euro zu sichern. Es wird auf insgesamt 12 Partien getippt und schon mit acht Richtigen darf man sich über einen Preis freuen.

Jetzt am Sportingbet Tippspiel teilnehmen

Nur noch heute besteht bei dem Wettanbieter Sportingbet die Chance, an dem Tippspiel für die EM-Qualifikationsspiele der kommenden Tage teilzunehmen. So finden schließlich auch schon morgen die ersten Partien statt, auf welche getippt werden soll. Um an dem Tippspiel teilzunehmen, muss auf der Aktionsseite ein kostenloser Tipp auf die vorgegebenen Partien abgegeben werden. Es wird immer nur auf den 1X2-Markt der regulären Spielzeit gesetzt und an diesem Wochenende auf die folgenden 12 Partien:

  • Aserbaidschan vs. Kroatien
  • Tschechien vs. Kasachstan
  • Zypern vs. Wales
  • Bulgarien vs. Norwegen
  • Georgien vs. Schottland
  • Ungarn vs. Rumänien
  • Griechenland vs. Finnland
  • Deutschland vs. Polen
  • Russland vs. Schweden
  • Ukraine vs. Weißrussland
  • Estland vs. Litauen
  • Schweiz vs. Slowenien

Jeder Kunde kann theoretisch einmal pro Tag einen Tipp abgeben, pro Runde kann allerdings nur ein Gewinn erhalten werden – demnach ist am Ende nur der beste Tipp pro Runde entscheidend. Ist ein Tipp abgegeben und bestätigt, kann dieser nicht mehr geändert werden. Die Abgabe eines Tipps ist zwar kostenlos, muss jedoch mit einer Echtgeld-Wette validiert werden. Am gleichen Tag der Tippabgabe muss eine beliebige Echtgeld-Wette platziert werden. Für diese Echtgeld-Wette macht Sportingbet keinerlei Vorgaben, was die Quote oder den Mindesteinsatz angeht.

Diese Gewinne warten auf die Teilnehmer

Hat man einen Tipp abgegeben und dieser wird in der Historie am nächsten Tag als gültig angezeigt, gilt es die Daumen zu drücken. Möglichst viele Tipps sollen richtig sein. Schließlich darf man sich 12 Richtigen über einen Preispool von 10.000 Euro freuen. Mit 11 Richtigen darf man sich zumindest noch über 2.000 Euro in Form von Bargeld freuen. Mit 10 und weniger Richtigen muss man sich mit einigen Freispielen zufrieden geben. Teilnehmer mit 10 Richtigen erhalten 100 Freispiele für das Casino-Slot „Reel Steal“, mit 9 Richtigen sind es noch 50 Freispiele und mit 8 Richtigen darf man sich über 10 Freispiele freuen.

Die Geldgutschriften erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach der Bekanntgabe. Die Gewinne der einzelnen Klassen sind bei den Geldpreisen als Preispools zu verstehen: Gibt es zwei oder mehrere Kunden mit 11 oder 12 Richtigen, werden die Geldgewinne entsprechend anteilig verteilt. Die Geldgewinne unterliegen keinerlei Umsatzanforderungen.

Die Freispiele werden den Gewinnern am Folgetrag nach Beendigung des letzten Spiels gutgeschrieben. Die Freispiele stehen nur am Tag der Gutschrift zwischen 12:00 und 23:59 Uhr zur Verfügung und diese sind nur für das Spiel REEL STEAL gültig. Der etwaige erspielte Gewinn muss einmal mit Reel Steal umgesetzt werden, bevor er ausgezahlt werden kann.

Weiter zu Sportingbet >>