Stuttgart will die Europa League Qualifikation schaffen

Du bist hier: Magazin » News » Sport » Fußball
0
Europa League

Am Donnerstag, den 08.08.2013, wird um 20:20 das Rückspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Botev Plovdiv in der Comtech-Arena angepfiffen. In der dritten Runde der Europa League Qualifikation boten die beiden Teams in Bulgarien kein berauschendes Fußballfest. Ob die Stuttgarter zuhause besser auftreten werden, bleibt abzuwarten.

Im Hinspiel konnte Stuttgart nur eine durchwachsene Leistung abrufen. So fehlte gerade in der ersten Halbzeit die Präzision vor dem Tor. Die große Hoffnung bei den Bulgaren lag hingegen bei Stürmer Nedelev, der in den im Voraus gespielten sechs Partien ebenso viele Treffer erzielen konnte.

Bis zur 67. Spielminute dauerte es bei den Schwaben zum ersten Tor. Den Führungstreffer konnte damals Stürmer Ibisevic erzielen. Doch schon sechs Minuten später konnte Botev Plodiv den Ausgleich erzielen. In der Schlussphase war das Spiel noch einmal hart umkämpft, ein Tor konnte aber keines der Teams erzielen, sodass es zum Rückspiel 1:1 steht. Der VfB hat mit dem Auswärtstor einen kleinen Vorteil gegenüber den Bulgaren, den sie zuhause ausnutzen wollen.

In einem Interview mit Trainer Bruno Labbadia sprach er von einer „Top-Ausgangslage“. Die Mannschaft hatte zwar alles gegeben, allerdings gäbe es gerade in der Offensive noch großes Steigerungspotenzial. Abwehrspieler Konstantin Rausch, der das Ergebnis eher als „okay“ empfand, analysierte: „Wir haben alles selbst in der Hand. Natürlich wissen wir, dass wir besser spielen können.“

Gute Chancen für VfB Stuttgart

Mit einer Wette auf die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und Botev Plodiv kann man sich eine Gratiswette beim Sportwettenanbieter Sportingbet verdienen. Diese ist dann für das kommende Wochenende zu nutzen.

Die Favoritenrolle liegt bei Sportingbet klar beim deutschen Team aus Stuttgart. Mit einer Quote von 1.20 haben sie gute Chancen auf einen Sieg. Ein Unentschieden könnte für die Schwaben schon das Europa-League-Aus bedeuten. Gewinnt Botev Plovdiv bekommt man bei erfolgreicher Wette den zehnfachen Einsatz zurück.

Zu den Wetten bei Sportingbet geht es hier.

(Bildquelle: http://de.uefa.com/uefa/mediaservices/index.html)