Tipico: 25% Bonus für Kombi-Wetten holen

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
tipico

Es gibt vermutlich keinen Tipper auf dieser Welt, der sein Glück noch nicht mit den Kombi-Wetten auf die Probe gestellt hat. Die Kombis sind schon seit jeher enorm beliebt in Tipperkreisen und können schon einen kleinen Einsatz in einem atemberaubenden Gewinn verwandeln. Beim Buchmacher Tipico ist damit aber noch nicht die höchste Stufe erreicht. Die ohnehin schon großen Gewinne der Kombis lassen sich hier nämlich ganz einfach und bequem vergrößern. Bis zu 25 Prozent der Gewinnsumme warten als Bonus, wobei keine speziellen Bedingungen beachtet werden müssen.

Kombi basteln und Bonus schnappen

Ausgezahlt wird der Kombi-Bonus von Tipico natürlich ausschließlich an Bestandskunden des Wettanbieters. Wer bisher noch kein eigenes Wettkonto besitzt, kann das aber innerhalb von wenigen Augenblicken erledigen. Schon mit der ersten Wette kann dann im Prinzip der Kombi-Bonus genutzt werden, für den kein Code oder eine weitere Anmeldung erforderlich ist. Notwendig ist es stattdessen lediglich, möglichst viele Wetten erfolgreich miteinander zu kombinieren. Genau diese Anzahl der Wetten ist im Endeffekt nämlich auch für die Bonushöhe verantwortlich. Mindestens gebildet werden müssen die Kombi-Wetten aus fünf einzelnen Tipps. Eine bestimmte Mindestquote für die Wetten gilt dabei aber nicht. Werden diese fünf Wetten erfolgreich miteinander kombiniert, gibt es vom Wettanbieter einen Bonus in Höhe von fünf Prozent der Gewinnsumme.

tipico Wettsteuer_1

Damit ist allerdings erst ein Minimum der Aktion tatsächlich aktiv. Werden zum Beispiel zehn bis 14 Wetten auf einem Tippschein miteinander kombiniert, gibt es einen Bonus von zehn Prozent. Bei 15 bis 19 kombinierten Tipps sind es 15 Prozent Bonus. Geht sogar eine Kombi mit 20 bis 24 Wetten durch, werden 20 Prozent Bonus ausgezahlt. Den größtmöglichen Bonus kassieren die Tipper bei einer Kombiwette mit mindestens 25 Wetten. Dann nämlich wird der gesamte Bonus in Höhe von 25 Prozent der Gewinnsumme ausgezahlt.

Weiter zu Tipico >>

Bedingungen? Nie gehört

Rund um den Kombi-Bonus des Buchmachers müssen die Tipper nur sehr wenige Dinge beachten. Klar sein sollte, dass zum Beispiel ungültige Wetten nicht gewertet werden. Gibt es also beispielsweise einen Spielabbruch bei einer Partie, wird diese selbstverständlich nicht gezählt. Gleiches gilt im Übrigen auch dann, wenn ein Teil der Kombiwette mit der Cash-Out-Funktion bereits vor dem Ende aller Spiele ausgelöst wurde. Weitere Bedingungen und Konditionen sind aber nicht zu beachten. Gutgeschrieben wird der Betrag praktischerweise direkt mit dem Gewinn der Kombiwetten – viel entspannter geht es also eigentlich nicht.

x-tip-content-empfehlung-at