Tipico Auszahlung Dauer – Kurze Wartezeiten üblich

Du bist hier: Magazin » News » Wettanbieter-News
0
tipico

Neben dem Aspekt, mit möglichst fairen Wettquoten wetten zu können, spielt auch der Faktor Auszahlungen und deren Dauer eine große Rolle, damit ein Bookie bei seinen Spielern punkten kann. Denn eines ist wohl jedem klar: Ewig auf die Auszahlung seiner Gewinne warten zu müssen, will niemand. Leider unterscheiden sich aktuell die angesagten Bookies im Ablauf und der Dauer ihrer Auszahlungen. Tipico setzt hier mal wieder als einer der renommierten Bookies aus dem Wettanbieter Vergleich Maßstäbe und bietet seinen Kunden auch in diesem Segment einen perfekten Service.

Das Wichtigste zur Tipico Auszahlung Dauer:

  • Tipico unterstützt viele gängige Zahlungsanbieter für die Auszahlung
  • Drei Auszahlungen pro Woche sind kostenlos und der Bookie berechnet hier keine Gebühr
  • Ab der vierten Auszahlung pro Woche berechnet Tipico 5 Euro Bearbeitungsgebühr
  • Auszahlungen werden manuell vom Support überprüft, dies ist meist innerhalb weniger Stunden erledigt
  • Auszahlungen dauern im Durchschnitt zwischen wenigen Stunden (PayPal, Neteller) und mehreren Tagen (Banküberweisungen)

Endlich gewonnen! Wie kommt man jetzt an seine Tipico Gewinne?

Wer kennt das nicht: Da hat man endlich mal die richtige Wett-Strategie und man sahnt so richtig ab. Endlich steht dem Traumauto, dem Wunschurlaub oder einer anderen großen Anschaffung nichts mehr im Weg. Nachdem sich die erste Begeisterung etwas gelegt hat, stellen sich hier die meisten Spieler nun die Frage, wie man jetzt an die Gewinnsumme rankommt. Denn bisher hat man in erster Linie bei seinem Bookie eingezahlt und Gewinne zum weiteren Spielen verwendet. Es gibt Bookies, bei denen man nun einen aufwendigen Auszahlungsprozess starten muss, in dem der Bookie nochmal persönliche Daten abfragt oder einen Identitätscheck durchführt. Es kann aber auch vorkommen, dass der Bookie nur eine spezielle Auszahlungsart wie Banküberweisungen erlaubt, die ebenfalls mindestens zwei bis fünf Tage Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen können. Am Ende sieht man sich dann mit einer Wartezeit von mehr als zehn Tagen konfrontiert und die anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung. So hat man sich das Ganze sicherlich nicht vorgestellt, als man begonnen hat, bei dem Bookie zu spielen. Der renommierte Anbieter Tipico setzt hier mal wieder Maßstäbe und bietet seinen Kunden äußerst schnelle Auszahlungsoptionen an.

tipico auzahlung dauer Einzahlungsbonus auf tipico.de

Tipico Einzahlungsbonus

Welche Auszahlungsoptionen stehen bei Tipico zur Verfügung und wie lange dauern sie?

Dass man bei Tipico mit den verschiedensten Zahlungsanbietern sein Guthaben einzahlen kann, wissen Stammspieler von Tipico bereits. Auch dass der Bookie besonders kundenfreundlich die Gewinnsteuer übernimmt, ist bekannt. Aber welche Auszahlungsoptionen bietet der Bookie im Detail an? Folgende Tabelle gibt einen kurzen Überblick über die angebotenen Auszahlungsoptionen bei Tipico:

AnbieterGebührDauerMinimumMaximum
SkrillKeineSofort1 Euro10.000 Euro
NetellerKeineSofort1 Euro5.000 Euro
Bank ÜberweisungKeine3 – 7 Tage25 Euro100.000 Euro
MastercardKeine3-5 TageKeine VorgabenKeine Vorgaben
PayPalKeineSofort10 Euro5.000 Euro

Zu diesen Vorgaben gesellen sich bei Tipico aber noch vier wichtige Punkte, die man bei jeder Auszahlung beachten muss:

  1. Jede Auszahlung wird manuell von einem Tipico-Support-Mitarbeiter geprüft. Und das kann durchaus mal ein paar Stunden dauern, wenn man die Auszahlung während der Tipico-Geschäftszeiten anstößt. Stößt man die Auszahlung außerhalb dieses Zeitraums an, muss man bis zum nächsten Morgen warten, bis diese bearbeitet wird.
  2. Insgesamt sind maximal drei Auszahlungen pro Kalenderwoche kostenlos und es fallen keine Gebühren an. Bei jeder weiteren Auszahlung pro Kalenderwoche verlangt Tipico pro Auszahlung 5 Euro Gebühr. Hier sollte man ein klein wenig vorausschauend planen, wobei drei Auszahlung pro Woche eigentlich für jeden ausreichen sollten.
  3. Die Banküberweisungen werden ausschließlich als SEPA-Überweisungen ausgezahlt und dauern zwischen 3 und 7 Werktagen. Wenn man diese an einem Samstag anstößt, beginnt dieser Zeitraum erst mit dem folgenden Montag.
  4. Tipico zahlt nicht von einem deutschen Konto aus. Das heißt, man erhält eine Auslandsüberweisung, wenn man die Banküberweisung auswählt. Und da kann es vorkommen, dass die eigene Bank eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr berechnet.

Die Dauer der Auszahlung variiert je nach Auszahlungsoption zwischen wenigen Stunden und maximal sieben Tagen.

tipico auzahlung dauer Unterstützte Zahlungsanbieter auf tipico.de

Tipico Zahlungsanbieters-Übersicht

Wer einen wirklich großen Gewinn auszahlen lassen möchte, der wird dazu in jedem Fall die Banküberweisung wählen wollen, allein schon aus steuerrechtlichen Gründen (Nachweis über Glücksspiel-Gewinn mit dem offiziellen Bankbeleg). Mittlere Gewinne bis zu 5.000 Euro sollte man sich auf sein PayPal Konto auszahlen lassen. Von dort aus kann man es in Sekundenschnelle auf das eigene Bankkonto oder sein Kreditkartenkonto transferieren. Es versteht sich von selbst, dass ein PayPal-Konto immer mit einer sicheren Passwortkombination geschützt sein muss, wenn man dieses für seine Gewinnauszahlungen nutzt (12 Zeichen inkl. Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen!).

Muss man die Tipico Auszahlung beim Finanzamt anmelden bzw. fallen weitere Steuern an?

Das ist eine berechtigte Frage, besonders dann, wenn man einen Gewinn jenseits der 10.000 Euro einfährt und sich diesen bei Tipico auszahlt. Gewinne aus Sportwetten fallen generell nicht unter die zu besteuernden Einkunftsarten und müssen daher auch nicht beim Finanzamt angemeldet oder steuerlich berücksichtigt werden. Es handelt sich um Gewinnen aus Glücksspielen und diese sind immer steuerfrei. Außer man verdient sich seinen Lebensunterhalt ausschließlich durch das Glücksspiel. Denn dann stuft das Finanzamt den Spieler als Profispieler ein und Gewinne müssen wie klassische Einnahmen versteuert werden.

Für einen Gelegenheitsspieler gilt diese Regelung nicht. Und um vom Finanzamt als Profispieler eingestuft zu werden, muss man wirklich jeden Monat sein Leben mit Spielgewinnen finanzieren. Das Finanzamt ist hier in der Pflicht, dies dem Spieler nachzuweisen. Als Gelegenheitsspieler muss man sich hier wirklich keine Sorgen machen.

 Tipico-Werbebotschafter Oliver Kahn auf tipico.de

Tipico Werbebotschafter Oliver Kahn

Fazit: Extrem schnelle Auszahlungen bei Tipico

Eigentlich kann man es nicht anders sagen, aber Tipico setzt im direkten Vergleich mal wieder Maßstäbe mit seinen wirklich schnellen Auszahlungen. Maximale Wartezeiten von 7 Tagen sind das absolute Maximum, meist erfolgt die Auszahlung auf ein Neteller- oder PayPal-Konto sofort. Und das Beste: Tipico verlangt absolut keine Transaktionsgebühren und unterstützt die bekanntesten Zahlungsanbieter auch bei den Auszahlungen. Auch wenn jede Auszahlung manuell vom Support überprüft wird, nimmt dieser Vorgang maximal ein paar Stunden in Anspruch, solang man die Auszahlung zu den üblichen Geschäftszeiten des Supports anstößt. Bei Tipico wartet man also nicht ewig auf die Auszahlung seiner Gewinne und so steht dann dem Traumurlaub oder dem neuen Auto auch nichts mehr im Wege!

Tipico Erfahrungen lesen >>