Umsätze der mobilen Version von William Hill steigen immens

Du bist hier: Magazin » News » Wettanbieter-News
0

williamhillDie Umsätze der mobilen Version von dem Wett- und Casinoanbieter William Hill sind innerhalb eines halben Jahres um 198 Prozent gestiegen. Somit bilden die Einnahmen der mobilen Version von William Hill nun 14 Prozent der Gesamteinnahmen. Laut Prognosen des Unternehmens werden die Umsätze der Version für die internetfähigen Handys und Tablets bis Juni 2015 so rapide steigen, dass man dann mit etwa 40 Prozent der gesamten Einnahmen rechnet.

Unter dem englischen Namen Mobile Sportsbook wurde die iOS App erst im Februar letzten Jahres veröffentlicht und erreichte mittlerweile über eine Millionen Downloads. Besonders aktiv sind die Sportwetter auf der mobilen Version. Schon jetzt bilden die abgegebenen Sportwetten über Smartphones und Tablets etwa 38 Prozent der gesamten Sportwetten. Bis zum Ende des Jahres erwartet William Hill einen weiteren Anstieg auf etwa 40 Prozent.

Allein im Juni konnte William Hill mit der Applikation etwa 21 Millionen Pfund umsetzen. Auch diese Zahl ist logischerweise gestiegen. Der Durchschnitt im ersten Halbjahr 2012 lag noch bei gerade einmal 9.4 Millionen Pfund. Da es sich in diesem Fall nicht nur um einen Wachstum handelt, sondern auch um einen Wandel, gingen die Einnahmen über die ursprüngliche Methode des Internets um fünf Prozent zurück. Dies klingt erst einmal wenig, betrachtet man allerdings die große Anzahl der bisherigen Kunden auf der Standard-Version, so ist diese Prozentzahl relativ mächtig.

„Die Verlagerung zu mobilen Sportwetten ist eine wichtige Entwicklung und wir haben viele Ressourcen investiert, um bestens auf das Business vorbereitet zu sein, schließlich ist es eine wichtige Gelegenheit. Mit einem Wachstum von 200 Prozent war und ist das eine gerechtfertigte Entscheidung gewesen, “ erklärte der Geschäftsführer, Ralph Topping.

So hatte man auch die zuletzt veröffentlichten 13 neuen Desktop-Spiele für das Handy veröffentlicht. Außerdem werde man in Zukunft in England passend zur kommenden englischen und schottischen Fußballsaison weitere Werbekampagnen starten, um die Umsätze der mobilen Version erneut zu steigern.

William Hill Erfahrungen lesen >> Jetzt die App kostenlos ausprobieren! >>