William Hill: 6.00 Quote auf Bayern-Sieg gegen Köln für Neukunden

Du bist hier: Magazin » News » Bonus & Werbeaktionen
0
william-hill-logo-300x300

Der Wettanbieter William Hill macht so weiter, wie man letzte Woche aufgehört hat: Schon für die Partie zwischen den FC Bayern München und Hertha BSC hatte der Online-Buchmacher die sogenannte „Super Enhanced Odds“-Aktion für Neukunden im Angebot und gleiches Angebot steht nun für die Partie gegen den 1. FC Köln zur Verfügung.

Nur noch heute und morgen können Neukunden von dem Wettanbieter William Hill von einer ganz besonderen Aktion profitieren. Während andere Wettanbieter einen Einzahlungsbonus von meist 100 Prozent auf die erste Einzahlung versprechen, lockt William Hill mit einem ganz anderen Angebot. Zwar mag das Angebot auf den ersten Blick nicht so lukrativ wirken wie 100 Euro als Geschenk. Schaut man sich die an den Bonus geknüpften Anforderungen jedoch genauer an, werden Tipper mit etwas Wetterfahrung durchaus lieber das Angebot von William Hill wahrnehmen.

Jetzt 6.00 Quote auf den Bayern-Sieg gegen Köln erhalten

Am 1. Oktober kommt es in der Bundesliga zum Duell zwischen dem FC Bayern München und dem 1. FC Köln. Die Münchener gelten mit einer Quote von 1.17 als klarer Favorit der Partie, auch denn die Kölner aktuell keinen schlechten Fußball spielen. Der FC Köln steht aktuell auf dem dritten Platz der Tabelle und hat mit 11 Punkten lediglich einen Punkt Rückstand auf Borussia Dortmund und vier Punkte Rückstand auf den FC Bayern. Ein Tipp auf den Kölner Sieg würde mit einer Quote von 17.00 belohnt werden, während ein Tipp auf ein Unentschieden eine Quote von 8.00 wert ist.

william-hill-bayern-koeln

Jetzt die 6.00 Quote für den Bayern-Sieg gegen Köln beanspruchen

Nun jedoch zum Neukundenangebot von William Hill: Wer sich heute oder morgen ein Konto bei dem Wettanbieter erstellt, kann sich eine 6.00 Quote auf den Tipp „Sieg Bayern“ sichern. Alles was dafür getan werden muss, ist den Bonuscode „Bayern6“ bei der Anmeldung einzugeben. Es können bis 10 Euro auf den Tipp platziert werden und der Tipp muss vor Spielbeginn – also vor Samstag um 15:30 Uhr – abgegeben werden. Man darf sich nicht wundern, wenn nach Spielende nicht direkt die 6.00-Quote ausgezahlt wird. Es kann bis zu 24 Stunden nach Spielende dauern, bis die Auszahlung stattfindet.

Denn die Aktion funktioniert wie folgt: Werden 10 Euro auf Bayern-Sieg gesetzt, wird als erstes die normale 1.17 Quote ausgezahlt. Geht die Wette auf, bekommt man 11,70 Euro ausgezahlt. Die Differenz zur angebotenen Quote von 6.00 liegt dann bei 48,30 Euro. Dieser Betrag wird am nächsten Tag in Form von Gratiswetten auf das Wettkonto gutgeschrieben. Das Besondere: Sollte Bayern nicht gewinnen, wird der eigentlich verlorene Wetteinsatz in Form einer Gratiswette erstattet.

Weiter zu William Hill >>

Weitere Bedingungen beachten

Das Angebot von William Hill steht nur für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung, die sich ein neues Konto erstellt haben und dabei den Bonuscode eingegeben haben. Es ist nur ein Konto pro Person, Haushalt, E-Mail-Adresse sowie Debit- oder Kreditkartennummer erlaubt. Wird die erste Einzahlung nach der Kontoeröffnung per Neteller oder Skrill vorgenommen, kann an der Aktion leider nicht teilgenommen werden. Es gelten neben den speziellen Bonusbedingungen auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen von William Hill.

bonus_content_expekt