Wolfsburg gewinnt gegen Marseille finales Testspiel

Du bist hier: Magazin » News » Sport » Fußball
0
vfl-wolfsburg-logo

Nahezu jeder Verein der Bundesliga und bestreitet in der Vorbereitungsphase vor der kommenden Saison einige Testspiele. Zu Beginn der Vorbereitungsphase sucht man sich in der Regel einige schwache Gegner, um in erster Linie gute Trainingseinheiten zu absolvieren. Kurz vor dem Anfang der Bundesligaspiele bekommt man als Zuschauer dann meist ein Topspiel zu sehen, damit sich auch der Verein in wenig orientieren kann. Der FC Bayern nahm es daher mit dem Topklub aus Barcelona auf und der VfL Wolfsburg suchte sich für den gestrigen Abend den französischen Spitzenklub Olympique Marseille.

Wie es scheint, hat auch der VfL eine sehr gute Vorbereitung genossen. So gewannen die Wölfe gegen Marseille mit 2:0. Die Wolfsburger lieferten ein hervorragendes Spiel ab und waren geradezu die ganze Zeit spielbestimmende Mannschaft. Schon in der dritten Minute legte Ricardo Rodriguez den Grundstein zum Sieg. In Abständen von 15 Minuten erspielten sich die Wolfsburger weitere hochprozentige Chancen. Ivica Olic scheiterte in der 15. Minute an Torhüter Steve Mandanda und Ivan Perisic setzte den Ball in Minute 30 an den Pfosten. Das 2:0 machte dann der eingewechselte Bas Dost, der den Ball nach guter Flanke von Slobodan Medojevic zwischen den beiden Pfosten versenkte.

Aussichten der Wolfsburger für die kommenden Wochen

Schon in der nächsten Woche startet für den VfL die Saison 2013/2014. Das Erstrundenspiel im DFB Pokal gegen den Zweitligisten Karlsruher SC steht an. In der darauf folgenden Woche findet schon der Bundesligaauftakt statt. Im Niedersachsen-Derby hat Hannover den Vorteil der Wettquoten auf ihrer Seite. Siegt der VfL Wolfsburg (2.75 bei youwin), so darf sich Trainer Dieter Hecking nach gelungener Generalprobe auch über seinen ersten Sieg in der Saison freuen. Setzt man dagegen auf die Hannoveraner, so wird man mit dem 2.40-fachen Einsatz belohnt. Geht kein Sieger aus Partie hervor (3.45), dürfte die vermutlich erregte Derby-Stimmung relativ friedlich bleiben.

Zu den Wetten bei Youwin geht es hier.

(Bildquelle: https://www.vfl-wolfsburg.de/info/frauen/informationen/presse.html)