X-TiP: Sponsorenvertrag mit VfL Wolfsburg bis 2018 verlängert

Du bist hier: Magazin » News » Sponsoring
0
X-TIP-280x210

Der Wettanbieter X-TiP rührt derzeit umfangreich die Werbetrommel. Nicht nur in einigen Bundesliga-Stadien kann aktuell verstärkt Bannerwerbung gesichtet werden, auch bei weniger stark besuchten Sportevents ist der Online-Buchmacher vertreten. Neben der Banner- und Plakatwerbung am Spielfeldrand gibt es natürlich noch zahlreiche andere Werbekanäle, welche der Wettanbieter für ein erfolgreiches Marketing nutzen kann und tut. So hat X-TiP erst kürzlich die Partnerschaft mit dem VfL Wolfsburg um weitere drei Jahre verlängert. Noch bis zur Saison 2017/2018 bleibt der Wettanbieter Sponsor der Wölfe.

X-TiP bleibt Sportwetten-Partner des VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat in diesem Jahr eine hervorragende Saison gespielt und es ganz offensichtlich geschafft, sich für die Champions League zu qualifizieren. Aktuell steht die Herrenmannschaft aus Wolfsburg auf dem zweiten Platz der Tabelle und ist damit erstbester Verfolger des FC Bayern München, deren Meisterschaft schon frühzeitig feststand. Dass Wolfsburg oben mitspielt und dadurch verstärkt in den Fokus der Medienberichte geraten ist, kommt auch dem Sponsor X-TiP zugute. Dieser hat die Chance und die guten Aussichten genutzt, um die Partnerschaft mit dem VfL Wolfsburg um weitere drei Jahre zu verlängern.

X-TiP bleibt TopPartner des VfL Wolfsburg-Profiteams sowie ChampionsPartner der VfL Wolfsburg-Frauenmannschaft, welche die diesjährige Meisterschaft nur um Haaresbreite verpasst hat. Seit 2012 ist X-TiP als exklusiver Partner im Bereich Sportwetten für den VfL Wolfsburg präsent und wird dies nach der Verlängerung nun mindestens bis zur Spielzeit 2017/2018. Darüber hinaus hat der aufstrebende Wettanbieter in der Halbzeitpause des letzten Bundesliga-Spiels gegen Borussia Dortmund einen Scheck über 6.000 Euro an die CSR-Initiative des VfL „Gemeinsam bewegen“ übergeben.

Die Präsenz im Stadion des VfL Wolfsburg möchte X-TiP in der kommenden Saison weiter ausbauen. Neben der Präsenz auf der LED-Bande bei Bundesligaspielen, der statischen Bandenreihe hinter beiden Toren und auf der Premium-Drehbande in zweiter Reihe soll X-TiP auch Partner des neu installierten WiFi-Portals in der Volkswagen Arena werden. Außerdem wird der Wettanbieter exklusiver Präsenter des „Wölfe TV‘s“.

Positive Stimmen von beiden Seiten

Dass die Partnerschaft erfolgreich verlängert wurde, löst sowohl beim Wettanbieter als auch beim VfL Wolfsburg Freude aus. „Wir freuen uns, die langfristige Zusammenarbeit weiter ausbauen zu können. Mit dem Hintergrund der Gauselmann AG ist X-TiP ein starker und verlässlicher Partner, der auch für sein soziales Engagement bekannt ist und daher hervorragend zum VfL Wolfsburg passt“, so VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann.

Auch Stefan Meurer, Geschäftsführer bei X-TiP, äußert sich bezüglich der weiteren Zusammenarbeit positiv: „Der VfL Wolfsburg ist für uns schon seit langer Zeit ein sehr wichtiger und wertgeschätzter Top-Partner und Markenbotschafter, der uns in den vergangenen Jahren bereits bei verschiedenen Events präsentiert und unterstützt hat. Für uns war es letztendlich ein logischer Schritt, unseren Sponsoring-Vertrag um weitere drei Jahre zu verlängern. Wir bedanken uns für das bislang entgegengebrachte Engagement und die tolle Unterstützung seitens des VfL Wolfsburg.“

Weiter zu X-TiP >>