Online Wettanbieter mit PayPal: Stärken und Schwächen im Detail

PayPal gehört schon seit einiger Zeit zu den beliebtesten Online-Bezahldiensten der Wettkunden, doch auch beim Online Shopping oder auch bei Einzahlungen auf diverse andere Online-Konten erweist sich PayPal als sicher und benutzerfreundlich. Allerdings hat auch der bekannte Online-Bezahldienst so seine Schwächen. Dennoch sind viele Wettspieler auf der Suche nach Sportwetten mit Paypal Einzahlung. Doch nicht jeder Wettanbieter ermöglicht Einzahlungen per PayPal. Bei welchen Unternehmen dies möglich ist und was man bei seiner PayPal-Einzahlung beachten sollte, verraten wir dir hier.

Online Wettanbieter mit PayPal: Fakten im Überblick

  • PayPal wurde ursprünglich als Bezahldienst des Online-Auktionshauses eBay gegründet
  • Mittlerweile ist PayPal als eigenständiges Unternehmen tätig
  • Transaktionen per PayPal gehen in der Regel schnell und sicher vonstatten
  • Auch der Kundensupport erweist sich dabei als besonders kompetent und freundlich
  • Allerdings veranschlagen einige Wettanbieter Gebühren bei Transaktionen per PayPal
  • Darüber hinaus wird grundsätzlich auch ein PayPal-Konto für Transaktionen vorausgesetzt
  • Mittlerweile existieren einige Online Wettanbieter mit PayPal
  • Wettkunden können sich auf der Webseite über die Zahlungsmethoden informieren
  • Im Vorfeld müssen Wettkunden vor ihrer Einzahlung jedoch einige Faktoren beachten
  • Ein hohes Maß an Sicherheit ist dabei das A und O

redaktionsempfehlung_paypal-betway

Übersicht aller Anbieter mit Einzahlung/Auszahlung via Paypal

PayPalEinzahlungAuszahlungJetzt wetten
Bet365
Sofort
kostenlos
24 Stunden
kostenlos
Zum Anbieter bet365 PayPal
Tipico
Sofort
Kostenlos
Sofort
Kostenlos
Zum Anbieter Tipico PayPal
Bigbetworld


Zum Anbieter Bigbetworld Paypal
betway
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter betway Paypal
Interwetten
Sofort
4.9%

Zum Anbieter Interwetten Paypal
Sportingbet
Sofort
Kostenlos
2-5 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter Sportingbet Paypal
bet-at-home
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter bet-at-home Paypal
Ladbrokes
Sofort
Kostenlos
1-3 Wektage
Kostenlos
Zum Anbieter Ladbrokes Paypal
BetVictor
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter betvictor Paypal
Bet3000
Sofort
Kostenlos

Zum Anbieter
Tonybet
Sofort
kostenlos

kostenlos
Zum Anbieter
Cherry Casino
Sofort
kostenlos
72 Stunden
kostenlos
Zum Anbieter
Mybet
Sofort
Kostenlos
1-3 Werktage
Kostenlos
Zum Anbieter mybet PayPal

PayPal: Vorteile und Nachteile der Online-Transaktionen

Bei PayPal handelte es sich ursprünglich um einen Online-Bezahldienst, der ausschließlich dem Auktionshaus eBay vorbehalten war. Dieser Bezahldienst wurde im Jahre 2000 durch den Zusammenschluss der amerikanischen Bezahlsysteme Confinity und X.com gegründet – seit einigen Jahren agiert PayPal allerdings als eigenständiges Unternehmen, das nicht mehr nur auf eBay Online-Transaktionen ermöglicht. Zu den Besonderheiten, mit denen sich PayPal von anderen Zahlungsmethoden wie der Banküberweisung oder der Kreditkarte abhebt, gehört dabei das virtuelle Konto, für das keine Kontonummer vergeben wird, sondern das durch die Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes zugängig wird.

Zu den Vorteilen gehört dabei, dass Transaktionen per PayPal innerhalb von Sekunden vonstattengehen können und dass dabei ein hohes Maß an Sicherheit gewahrt wird, da der Zahlungspartner keine Bankdaten oder Informationen über Kreditkarten und Co. erhält. Darüber hinaus gehört mittlerweile auch die hohe Verbreitung von PayPal zu den Vorteilen des Online-Bezahldienstes. Als Nachteil erweist es sich dabei, dass im Grunde zunächst ein Konto bei PayPal vorausgesetzt wird und dass auch Phishing-Angriffe auf PayPal-Kunden nicht selten vorkommen.

Online Wettanbieter mit PayPal

Bei Ladbrokes können Kunden ihre Einzahlung per PayPal vornehmen

Online Wettanbieter mit PayPal unter der Lupe

Während PayPal noch vor einigen Jahren in erster Linie eBay vorbehalten war, wird der beliebte Online-Bezahldienst mittlerweile auch von einigen Wettanbietern angeboten. Möchte man über Online Wettanbieter mit PayPal wetten, kann man sich selbstverständlich unseren Vergleich zunutze machen: Anbieter wie Ladbrokes oder Betway ermöglichen es ihren Kunden, Einzahlungen auch per PayPal vorzunehmen. Eine Auszahlung geht schnell und unkompliziert und bei Betway wird ein Gewinn auf dem schnellsten Weg ausgezahlt, nachdem die Betway Wettsteuer berechnet wurde. Jeder dieser Anbieter bringt dabei unterschiedliche Angebote, Konditionen und Services mit, mit denen sich die potenziellen Kunden auf der Webseite der Unternehmen vertraut machen können. So können Kunden von Ladbrokes PayPal als Einzahlungsmethode nutzen und daraufhin beispielsweise Wetten in den Bereichen Fußball, Tennis, Golf, Basketball, Rugby und Formel 1 abschließen oder nicht nur Sportwetten, sondern auch dem Glücksspiel im Online Casino, im Live Casino, beim Pokern oder an Slot Machines online nachgehen.

Direkt zu betway & informieren >>

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es sich bei deinem Favoriten um einen Online Wettanbieter mit PayPal handelt, dann kannst du dich entweder auf der Webseite des Unternehmens darüber erkundigen oder du informierst dich direkt beim Kundensupport über die Möglichkeit, Einzahlungen per PayPal vorzunehmen.

Einige Einzahlungsmethoden bei betway

Auch bei betway sind Transaktionen per PayPal möglich

Unsere 3 Tipps für sichere Ein- und Auszahlungen

Damit die Ein- und Auszahlungen nicht nur schnell und einfach, sondern auch sicher vonstattengehen, sollten Wettkunden folgende 3 Tipps beachten.

  1. Mindesteinlage nicht vergessen
    Auf der Suche nach einem Wettanbieter mit PayPal Einzahlung sollten Wettkunden nicht vergessen, dass die Anbieter eine Mindesteinzahlung festlegen, die es zu beachten gilt. Dies ist sowohl bei der ersten Einzahlung, als auch bei den darauffolgenden Einzahlungen der Fall.
  2. Auszahlungsbedingungen beachten
    Möchtest du beispielsweise Sportwetten mit PayPal Bonus abschließen, dann solltest du auch die Auszahlungsbedingungen für diesen Bonus beachten. Beantragst du deine Auszahlung nämlich, bevor die entsprechenden Auszahlungsbedingungen erfüllt wurden, sind nicht nur der Bonus, sondern auch die damit erzielten Gewinne futsch.
  3. Die Verifizierung darf nicht fehlen
    Wettkunden, die einen Wettanbieter mit PayPal Auszahlung suchen, sollten vor ihrer ersten Auszahlung auch die Verifizierung nicht vergessen. Diese stellt sicher, dass keine Dritten Zugriff auf das Konto des Kunden haben und ist deshalb für eine sichere Auszahlung und einen sicheren Umgang mit dem eigenen Konto von großer Bedeutung.

FAQ: 5 Fragen und Antworten zur Ein- und Auszahlung per PayPal

Frage 1: Wen kann ich bei Fragen und Problemen kontaktieren?

Wettkunden, die bei Wettanbietern mit PayPal bezahlen möchten, können sich bei Fragen und Problemen an den Support des Unternehmens wenden. Dieser ist in der Regel per Mail, Telefon oder per Kontaktformular erreichbar.

Frage 2: Wo erfahre ich mehr über Sportwetten?

Möchte man nicht nur Wettanbieter, die PayPal akzeptieren, zum Wetten nutzen, sondern dabei auch möglichst viel darüber erfahren, um hohe Gewinne zu erzielen, dann kann man sich entweder die Bildungsangebote der Unternehmen zunutze machen oder sich mithilfe von schriftlichen Ratgebern und Info-Videos aus dem World Wide Web weiterbilden.

Frage 3: Gibt es auch deutsche Wettanbieter mit PayPal?

Deutsche Wettanbieter mit PayPal, die ihren Stammsitz in Deutschland unterhalten, existieren bislang noch nicht. Stattdessen können Wettkunden jedoch auch über Anbieter Wetten abschließen, die zumindest eine deutsche Niederlassung unterhalten – dazu gehören beispielsweise die Anbieter Tipico, bwin oder Interwetten.

Frage 4: Wie schnell gehen PayPal-Transaktionen vonstatten?

Zu den besonderen Vorteilen von PayPal gehört, dass das Unternehmen Transaktionen in Sekundenschnelle ermöglicht, die komplett online vonstattengehen. Innerhalb von wenigen Minuten geht die Einzahlung des Kunden demnach auf seinem Wettkonto ein.

Frage 5: Welche Alternativen zur Einzahlung per PayPal existieren?

Als PayPal Alternative können Wettkunden auch die altbewährte Banküberweisung oder die Kreditkarte für ihre Einzahlung nutzen. Darüber hinaus werden von den meisten Anbietern auch andere Online-Bezahldienste wie Neteller oder Skrill angeboten. Das Kündigen des PayPal Kontos funktioniert schnell und reibungslos über die Website.

Noch nicht genug? Weitere Infos auf Sportwetten.org

Wenn du noch mehr über Sportwetten oder über Einzahlungen per PayPal erfahren möchtest, dann können wir dir neben unserem Wettanbieter Vergleich auch den Wettbonus Vergleich oder unsere Wett-Tipps ans Herz legen. Auch die Wett-Schule und die einzelnen Testberichte zu Anbietern wie Ladbrokes oder Betway können dir auf dem Weg zum Erfolg sicher von Nutzen sein.

Fazit: Einige Online Wettanbieter ermöglichen Transaktionen per PayPal

Abschließend können wir festhalten, dass durchaus einige Online Wettanbieter mit PayPal existieren. Diese Unternehmen ermöglichen es ihren Kunden, Einzahlungen und Auszahlungen schnell, einfach und sicher durchzuführen. Zu diesen Anbietern gehören beispielsweise Ladbrokes oder Betway – unser Vergleich und die einzelnen Testberichte zu den Angeboten der Unternehmen helfen dabei, den besten Anbieter zu finden.

betway Erfahrungen lesen >> Weiter zu  betway Sportwetten >>

Autor Frank Port