PinnacleSports Quoten im Test | Wie gut sind die Wettquoten?

pinnaclesportsBei PinnacleSports handelt es sich um einen Anbieter der mit einer niederländischen Lizenz ausgestattet ist und seinen Firmensitz auf Curacao in der Karibik hat. Durch die Bande zwischen Curacao und den Niederlanden kommt auch die niederländische Lizenz zustande. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und bietet neben Sportwetten auch Casino-Spiele an. Tipper, welche das Interface von deutschen Wettanbietern gewöhnt sind, werden einen Moment brauchen, bis sie sich zurecht finden. Ein besonderes Merkmal von PinnacleSports sind die sehr hohen Quoten.

Diese Vorteile bietet PinnacleSports:

  • sehr hohe Quoten
  • niederländische Lizenz
  • keine Wettsteuer
  • 24h Kundensupport

Jetzt weiter zu PinnacleSports >>

Das Angebot bei PinnacleSports überzeugt

Die Auswahl der Sportarten liegt bei PinnacleSports im Mittelfeld und kann mit anderen Anbietern wie zum Beispiel bwin nicht ganz mithalten. Angeboten werden aber selbstverständlich die Standardsportarten wie zum Beispiel Fußball, Tennis, Handball, Basketball oder Eishockey aus diversen Ligen. Zu den „Exoten“, die Pinnacle im Wettportfolio hat, zählen Rugby, Australian Football und einige Kampfsportarten. Wer es speziell auf die 1. Bundesliga abgesehen hat, sollte sich unsere 1. Liga Wett-Tipps anschauen.

Neben den klassischen und beliebten Drei-Wege-Wetten kann der Kunde aber auch so genannte Spezial- oder Zusatzwetten spielen. Bei diesen setzt man dann auf bestimmte Vorkommnisse innerhalb eines Sportereignisses. Wann fällt das erste Tor? Wie viele Tore fallen insgesamt? Mit welcher Tordifferent geht die Mannschaft X vom Platz? Dies sind nur einige Beispiele für die Spezialwetten, die dem Kunden noch einmal einen besonderen Nervenkitzel verleihen. Diese und andere Sportarten finden sich im Angebot von PinnacleSports:

  • Fußball
  • Tennis
  • Basketball
  • Eishockey
  • Handball
  • Basketball
  • Rugby
  • Australian Football
  • Kampfsport
Aus dem Menü auf der linken Seite wählt der Kunde die Sportart aus.

Aus dem Menü auf der linken Seite wählt der Kunde die Sportart aus.

Die Rolle der Wettquoten

Wettquoten und deren Höhe nehmen bei Sportwetten natürlich einen sehr wichtigen, wenn nicht sogar den wichtigsten Status, ein. Denn anhand der Quote errechnet sich der Gewinn, den der Kunde bei einem richtigen Tipp oder bei mehreren richtigen Tipps einfahren kann. Es gilt die einfache Regel: Je höher die Quote, desto größer im Erfolgsfall der Gewinn.

Quoten sind keinesfalls immer gleich, sondern die Buchmacher passen sie bestimmten Gegebenheiten an. Thema Fußball: Fällt zum Beispiel bei einer Mannschaft ein Schlüsselspieler durch Verletzung oder Sperre aus, schlägt sich das natürlich auch auf die Quote nieder. Grundsätzlich gilt, dass die favorisierten Teams oder Athleten eine geringere Quote auf einen Sieg haben, als es bei Außenseitern der Fall ist. Der Grund liegt auf der Hand: Von ihnen erwartet man im Normalfall einen Sieg. Wer es clever anstellt und auch ein wenig Glück hat, der kann aber auch mit einer Kombination aus mehreren Favoritensiegen einen guten Gewinn einstreichen. Allerdings ist hierbei auch Vorsicht geboten. Spielt man zum Beispiel einen Kombischein mit mehreren Partien, multipliziert sich die Quote. Allerdings kann hierbei schon ein falscher Tipp ausreichen, um den ganzen Wettschein unbrauchbar zu machen.

Spezialwetten oder Live-Wetten bieten dem Kunden noch einmal eine ganz besondere Art des Wettens. Bei Live-Wetten ändern sich die Quoten für bestimmte Vorkommnisse beinahe im Minutentakt, während die Spezialwetten von den Quoten her äußerst attraktiv sind. Auch hier kann mit Glück und verhältnismäßig wenig Einsatz einen guten Gewinn erzielen.

Wie man eine Wette richtig platziert

Vor der Abgabe eines Wettscheins stehen zunächst einmal die Einrichtung eines PinnacleSports-Kontos und das Auffüllen dieses Kontos mit entsprechendem Guthaben. PinnacleSports bietet mehrerer Optionen der Einzahlung an. Hierzu zählen unter anderem Skrill, Neteller, Banküberweisungen oder Einzahlungen per Kreditkarte. Einen PinnacleSports Bonus für Neukunden sucht der Kunde allerdings vergeblich. Auch sonst hält sich der Anbieter mit derlei Aktionen eher zurück.

Ist das Konto nun gefüllt, sucht man sich nur noch die passende Sportart und das dazugehörige Ereignis aus. Man wählt die entsprechende Wette aus und legt den Einsatz fest. Nach einer Bestätigung ist die Wette dann akzeptiert und es heißt: Daumen drücken!

Es gibt allerdings auch einige Dinge, die man als Kunde beachten sollte. Zum Beispiel lassen sich auf einem Tippschein – wie bei anderen Anbietern auch – nicht alle Wetten miteinander kombinieren. Dies ist vor der Abgabe des Scheins zu beachten.

Beispiel einer Fußballwette bei PinnacleSports.

Beispiel einer Fußballwette bei PinnacleSports.

Überragende Quoten bei PinnacleSports

Die PinnacleSports Quoten gehören zu den besten auf dem Markt, der Quotenschlüssel liegt hier bei satten 97 Prozent! Wie die Erfahrungsberichte der Kunden zeigen, kann der Anbieter allein schon deshalb viele Pluspunkte einfahren und muss den Quoten-Vergleich mit der Konkurrenz auf diesem Gebiet absolut nicht fürchten. Ein weiteres Merkmal ist die Tatsache, dass PinnacleSports für 2015 auch den Award für die besten Wettquoten einheimsen konnte.

Fazit: Top Quoten, überschaubares Sportangebot

PinnacleSports überzeugt auf jeden Fall mit einem der wichtigsten Merkmale, den Quoten. Allerdings kann das recht überschaubare Sportangebot hier nicht ganz mithalten. Dafür stehen noch weitere Pluspunkte zu Buche: Es fällt keine Wettsteuer an, wodurch PinnacleSports auch den Titel des besten Anbieters ohne Steuerabzug für sich beanspruchen konnte. Auch Kunden, die von unterwegs wetten möchten, werden bedient. Es steht eine mobile PinnacleSports App zur Verfügung.

PinnacleSports Erfahrungen lesen >> Weiter zu PinnacleSports >>

Autor Frank Port