Interwetten Gratiswette: Bis zu 100 €uro ergattern

Du bist hier: Ratgeber

interwettenWer sich bei Interwetten registrieren möchte, kann dies laut unseren Interwetten Erfahrungen in nur wenigen Minuten. Anschließend kann man eine Interwetten Gratiswette ergattern, durch die man einen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro erhält. In diesem Artikel informieren wir jedoch nicht nur über diesen Bonus, sondern erklären auch, wie man ein Interwetten Konto eröffnet und welche Zahlmethoden für die Einzahlung bereitstehen. Dazu stellen wir auch den Anbieter selbst vor, sodass man sich ein größeres Bild von Interwetten machen kann.

Die wichtigsten Fakten zur Interwetten Gratiswette:

  • 100 Prozent Einzahlungsbonus
  • gewährt auf jede Einzahlung innerhalb von zehn Tagen nach der Registrierung
  • bis zu 100 Euro ergattern
  • fünf Mal umsetzen notwendig
  • zusätzlicher Neukundenbonus verfügbar

Jetzt Interwetten Gratiswette einlösen >>

Durch die Interwetten Gratiswette bis zu 100 Euro ergattern

Wer die Interwetten Gratiswette erhalten möchte, muss sich lediglich registrieren und anschließend eine Einzahlung tätigen. Danach erhält man als Neukunde einen 100 Prozent Einzahlungsbonus. Das heißt, die erste Einzahlung wird auf dem Konto verdoppelt. Beachten sollte man nur, dass es auch einen maximalen Bonusbetrag von 100 Euro gibt.

Jedoch sollte man nicht nur die Vorteile vom Interwetten Einzahlungsbonus kennen, sondern auch die Bedingungen, um diesen zu erhalten. Diese lauten folgendermaßen:

  • Man muss mindestens zehn Euro einzahlen.
  • Der Bonus ist nur für Freizeitspieler gedacht.
  • Mehrfachanmeldungen sind nicht erlaubt.
  • Vom Bonus ausgeschlossen sind Einzahlungen per Skrill.
  • Wenn man zwei oder mehr Wetten auf verschiedene Spielausgänge von demselben Ereignis setzt, wird der Bonus ungültig.
  • Werden die Bonusbedingungen nicht eingehalten, wird der Bonus storniert und somit wieder eingezogen.
Interwetten Gratiswette bis zu 100 Euro verfügbar

Wer die Interwetten Gratiswette in Anspruch nehmen möchte, kann dies direkt nach der ersten Einzahlung

Umgesetzt werden muss der Bonus schließlich fünf Mal zu einer Mindestquote von 1.70. Dies gilt jedoch nur für den Sportwetten Bereich. Ausgeschlossen sind hierbei übrigens Systemwetten. Im Online Casino muss der Bonus nämlich mindestens 30 Mal umgesetzt werden, bevor er ausgezahlt werden kann. Die Zeitspanne für das Freispielen ist jedoch in beiden Fällen auf zwei Wochen begrenzt.

In den Bonusbedingungen selbst versteckt sich jedoch zusätzlich noch ein weiterer Vorteil: Denn der Einzahlungsbonus wird nicht allein auf die erste Einzahlung gewährt, sondern auf jede Einzahlung, die man innerhalb der ersten zehn Tagen tätigt. Ergattern kann man den Bonus dabei, bis der maximale Betrag von 100 Euro erreicht ist. Sobald man jedoch eine Auszahlung anfordert, wird kein weiterer Bonus gewährt.

Kontoeröffnung in wenigen Minuten abgeschlossen?

Wer ein Konto bei Interwetten eröffnen möchte, benötigt dazu nur wenige Minuten. Denn nachdem man drei einfache Schritte befolgt, kann man mit dem Wetten oder Spielen beginnen:

  1. Um dies zu erreichen, muss man sich jedoch erst einmal registrieren. Hierzu muss man die persönlichen Daten sowie einige Zugangsdaten eingeben bzw. anlegen.
  2. Anschließend ist es notwendig, die AGB, sofern man dies noch nicht gemacht hat, zu lesen und schließlich auch zu akzeptieren. Auch die Volljährigkeit muss an dieser Stelle bestätigt werden.
  3. Daraufhin kann man eine Einzahlung tätigen. Durch viele Zahlmethoden gelingt dies ganz einfach und kann innerhalb weniger Minuten abgeschlossen sein, sodass es tatsächlich möglich ist, ein Konto in etwa zehn Minuten zu eröffnen.
Kontoeröffnung in drei einfachen Schritten möglich

Nach dem Ausfüllen des Online Formulars kann man direkt eine Einzahlung durchführen

Welche Zahlarten hält Interwetten bereit?

Interwetten hält insgesamt eine ziemlich große Auswahl an verschiedenen Zahlmethoden bereit. Darunter befinden sich auch viele Zahlungsmöglichkeiten, die eine sofortige Gutschrift ermöglichen. Lediglich bei der Banküberweisung dauert die Einzahlung ca. zwei bis zehn Werktage. Dafür stehen jedoch diverse weitere Zahlarten bereit:

  • Visa
  • MasterCard
  • Diners Club
  • Maestro
  • Sofortüberweisung
  • Skrill
  • Neteller
  • Ecopayz
  • VPay
  • giropay
  • PayPal
  • Paysafecard
  • Wettgutschein

Hinter den Kulissen: Wer steckt hinter Interwetten?

Der Anbieter Interwetten selbst befindet sich auf Malta und wird daher durch die Malta Gaming Authority (MGA) überwacht. Dies geschieht selbstverständlich gemäß den europäischen Standards für Spieler und Verbraucherschutz. Dabei ist das gesamte Angebot jedoch nicht nur auf Deutsch, sondern zusätzlich in vielen weiteren Sprachen verfügbar. Dazu zählen beispielsweise englisch, französisch, italienisch oder griechisch.

Weiterhin konnten wir herausfinden, dass Interwetten bereits seit 1990 existiert. Aus diesem Grund ist dieses Unternehmen auch eines der ersten Online Sportwetten Anbieter. Vorteilhaft ist dies, da Interwetten dadurch bereits viele Erfahrungen sammeln konnte.

Interwetten ist ein erfahrener Sportwetten Anbieter

Interwetten gilt als einer der ersten Online Sportwetten Anbieter

5 FAQs zur Interwetten Gratiswette

Frage 1: Gibt es noch weitere Boni bei Interwetten?

Neben der Interwetten Gratiswette gibt es einen zusätzlichen Interwetten Neukundenbonus, durch den man zehn Euro als automatische und sofortige Gutschrift erhält. Dafür muss man lediglich bei der Einzahlung den Code „Superbonus“ eingeben.

Frage 2: Wie kann man den Interwetten Kundensupport erreichen?

Wer den Interwetten Kundensupport erreichen möchte, kann dies entweder per Telefon, Mail oder durch das Ausfüllen des Kontaktformulars erledigen. Das Formular dazu findet man, genau wie alle weiteren Kontaktangaben von Interwetten, auf der Webseite.

Frage 3: Wie kann man die Interwetten Gratiswette freispielen?

Um den Bonus freizuspielen, muss man diesen fünf Mal umsetzen, und zwar zu einer Mindestquote von 1.7. Beachten sollte man hierbei jedoch, dass dies nur für Sportwetten gilt. Denn wer seine Interwetten Gratiswette durch Casino Spiele freispielen möchte, muss den Bonusbetrag mindestens 30 Mal umsetzen.

Frage 4: Wie lange hat man für das Freispielen Zeit?

Für das Freispielen hat man bei Interwetten nicht länger als 14 Tage Zeit.

Frage 5: Was passiert, wenn man den minimalen Bonusumsatz in der erforderlichen Zeit nicht schafft?

Setzt man weniger um als vorgegeben, wird der Bonus wieder storniert. Dasselbe kann auch geschehen, sobald man gegen eine andere Bonusbedingung verstößt.

Auf Sportwetten.org weitere Ratgeber & Infos über Interwetten finden

Wer zudem mehr über den Wettanbieter selbst erfahren möchte, kann dazu auch ideal die Interwetten Erfahrungsberichte der anderen User lesen. So kann man sich ein noch besseres Bild von dem Anbieter machen. Wenn man möchte, kann man selbstverständlich auch einen eigenen Testbericht schreiben.

Für jene, die sich hingegen vor allem für die Quoten interessieren, kann auch unser Quotenvergleich sehr interessant sein. Dabei haben wir unter anderem auch die Interwetten Quoten in einem Testbericht zusammengefasst und überprüft. Herausgefunden haben wir zudem auch, dass der Anbieter eine Interwetten App bereithält. Durch diese kann man selbst unterwegs wetten und spielen.

Fazit: Willkommensbonus von bis zu 100 Euro verfügbar

Im Großen und Ganzen können wir letztendlich festhalten, dass die Interwetten Gratiswette einen ansprechenden Willkommensbonus von bis zu 100 Euro darstellt. Dabei kann man auf jede Einzahlung innerhalb der ersten zehn Tage nach der Kontoeröffnung den 100 Prozent Einzahlungsbonus ergattern. Das heißt, jede Einzahlung wird verdoppelt, und zwar bis der Maximalbetrag von 100 Euro erreicht ist oder bis die zehn Tage vorüber sind. Eröffne also jetzt ein Konto und sichere dir die Interwetten Gratiswette!

Interwetten Erfahrungen lesen >> Weiter zu Interwetten >>