Sportwetten Einzahlung & Auszahlung: Erfahre hier, welcher Buchmacher welche Zahlungsmethode akzeptiert

Die Entscheidung für einen Sportwetten-Anbieter steht und fällt mit dem Angebot seiner Zahlungsmethoden. Handelt es sich dabei um Zahlungsmethoden, die sich durch Einhaltung moderner Sicherheitsstandards auszeichnen, ist der Neukunde oder Wechsler noch schneller von den weiteren Vorzügen des Buchmachers zu überzeugen.

Der Vergleich von 15 großen und noch kleineren Wettanbietern mit nationalen und internationalen Kunden soll zeigen, welche Zahlungsmethoden heutzutage den stärksten Zuspruch erhalten. Hinsichtlich der Wettanbieter-Einzahlung und -Auszahlung haben die folgenden Sportwetten-Anbieter Verschiedenes zu bieten. Je nach Eigenheiten des Wettkundens kann eine geringe Menge an Zahlungsmethoden vollkommen ausreichen oder eine Auswahl an vielen Zahlungsmethoden ein absolutes Entscheidungskriterium sein.

Die Zahlungsmethoden von 15 Wettanbietern im Überblick:

Jetzt wetten
Bet365
Ein-/Auszahlung bet365 PayPal
Ein-/Auszahlung bet365 Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung bet365 Paysafecard
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Tipico
Ein-/Auszahlung Tipico PayPal
Ein-/Auszahlung Tipico Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung Tipico Paysafecard
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
ComeOn
Ein-/Auszahlung ComeOn Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung ComeOn Paysafecard
Auszahlung
Zum Anbieter
Bigbetworld
Ein-/Auszahlung Bigbetworld Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Mobilbet
Ein-/Auszahlung Mobilbet Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Auszahlung
Zum Anbieter
betway
Ein-/Auszahlung betway Paypal
Ein-/Auszahlung betway Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung betway Paysafecard
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Interwetten
Ein-/Auszahlung Interwetten Skrill
Einzahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Sportingbet
Ein-/Auszahlung Sportingbet Paypal
Ein-/Auszahlung Sportingbet Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
bet-at-home
Ein-/Auszahlung bet-at-home Paypal
Ein-/Auszahlung bet-at-home Skrill
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Ladbrokes
Ein-/Auszahlung Ladbrokes Paypal
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Betolimp
Zum Anbieter
BetVictor
Ein-/Auszahlung betvictor Paypal
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Runbet
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Bet3000
Einzahlung bet3000 Skrill
Einzahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Zum Anbieter
Betsson
Ein-/Auszahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Ein-/Auszahlung
Einzahlung
Auszahlung
Zum Anbieter
Sportwetten mit PayPal EinzahlungSportwetten mit Skrill EinzahlungSportwetten mit Kreditkarten EinzahlungSportwetten mit Neteller EinzahlungSportwetten mit PaysafeCard Einzahlung

Tipico, bwin und bet365 sind hier als diejenigen Sportwetten-Anbieter zu nennen, die die größte Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten zu bieten haben.

Fazit: Der aktuelle Vergleich von 15 großen, mittleren und kleineren Wettanbietern hilft in Zukunft eine bessere Entscheidung hinsichtlich der Zahlungsmethode zu treffen.

01_01_bet365_bwin_tipico_700

Die meist genutzten Zahlungsmethoden für die Sportwetten-Einzahlung

Die Einzahlung per VISA Kreditkarte gehört heute noch immer zu einer der beliebtesten Einzahlungsmethoden im Bereich der Sportwetten. Dicht gefolgt von giropay. Vor allem große Einzahlungsbeträge werden mit diesen beiden Einzahlungsmethoden bestritten. Noch immer bewährt wie eh und je, sind auch weiterhin die Sportwetten mit Lastschrift Einzahlung. Bei der oft gebührenpflichtigen Kreditkartenzahlung stehen ganz klar die Sicherheit und das vertraute Vorgehen im Vordergrund. Einzahlungen per Kreditkarte sind ebenso wie giropay und alle anderen im Vergleich untersuchten Einzahlungsmethoden sofort, spätestens eine Stunde nach Einzahlung auf dem Wettkonto verfügbar. Zukünftig sollte auch die Sportwetten Einzahlungen per Handy mit steigender Mobilnutzung immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Sportwetten Auszahlung

Für kleine Gewinnauszahlungen genügen die virtuellen Geldbörsen, wie Neteller und Skrill vollkommen aus. Hier sollten sich vor allem Neueinsteiger im Sportwetten-Bereich angesprochen und sicher fühlen. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung von Skrill & Co. sind Anfängern ohne weiteres zuzumuten. Die Auszahlungsdauer beläuft sich bei Skrill bis zu drei Werktagen, zuzüglich 24 Stunden nach Freigabe an die Hausbank des Wettkunden. 

Höhere Auszahlungsbeträge werden am besten über VISA, SofortÜberweisung oder PayPal angewiesen. Bei entsprechender Sportwetten-Auszahlung werden keine Gebühren erhoben. Sportwetten mit Kreditkarte werden besonders gern aufgrund der Vertrautheit mit diesem ältesten Bezahlsystem im Internet gewählt. Die Gebühren liegen zwischen 2-2,5% und variieren je nach Wettanbieter.

01_02_paypal_700
Zum Sicherheitskonzept (fast) jedes hier aufgeführten Online-Bookies gehört die manuelle Bearbeitung der Auszahlungswünsche. Dies nimmt zwischen 2 und 5 Werktagen in Anspruch. Sind alle Daten korrekt und ist der Betrag der Auszahlungsanweisung in vollem Umfang freigegeben (Erinnerung: Bonuszahlungen müssen erst frei gespielt werden), benötigt die Weitergabe an die Hausbank und finale Verfügbarkeit auf dem Bankkonto weitere 24 Stunden.

Bei der Auszahlung sollte der Wettkunde eher mit durchschnittlich 2 Werktagen im Minimum rechnen. Schneller kann es zum Beispiel als Teilnehmer in einem VIP-Programm gehen. Mit entsprechend hohen Umsätzen können sich Wettkunden bei den Sportwetten-Anbietern bewerben ins VIP-Programm aufgenommen zu werden.

Fazit: Auf lange Frist lohnt es sich den Online-Buchmacher entsprechend der bevorzugten Zahlungsmethode auszuwählen.

Empfehlung zur besten Einzahlungs- und Auszahlungsmethode

Als beste und einfachste Auszahlungsmethoden können die Kreditkartenzahlung bei hohen Auszahlungen genannt werden. Bei dieser Zahlungsvariante sollte die Wahl auf ComeOn oder bet365 fallen. Beide erheben keine Gebühren bei der Zahlung mit Kreditkarte.

Die Einzahlung bis zu 10.000 Euro kann am besten über Skrill vorgenommen werden. Bei MobilBet, ComeOn und bet365 fallen keine Skrill-Gebühren an. Skrill bietet sich vor allem für Wettanfänger und Mid-Roller als Einzahlungsmethode gewählt werden.

High-Roller haben die Qual der Wahl und können sich bei der Ein- und Auszahlung für Neteller entscheiden. Der beste Neteller Anbieter ist hierbei der Online-Buchmacher bet365. Gebührenfrei liegen Mindesteinzahlung bei 10 Euro bzw. Höchsteinzahlung bei 20.000 Euro und die Mindestauszahlung bei 10 Euro bzw. Höchstauszahlung bei 20.000 Euro. Der besondere Vorteil liegt hier in der Gebührenfreiheit und der Auszahlungsverfügbarkeit von maximal einer Stunde.

Fazit: Im aktuellen Vergleich ist Neteller die beste Zahlungsvariante.

01_03_Neteller_700

Empfehlenswerte Zahlungsmethoden für Bookies in der Praxis

Die Anzahl an Möglichkeiten, beim Wettanbieter im Internet ein- und auszuzahlen, ist äußerst vielfältig. Die Erfahrungen mit ClickandBuy aus der Vergangenheit zeigen allerdings, dass diese Zahlungsmethode enorm beliebt gewesen ist – bis zur Einstellung des Dienstes am 30. April 2016. Das ClickandBuy registrieren war bis dato immer unproblematisch und schnell möglich (genau wie im Bedarfsfall das ClickandBuy Account löschen). In Echtzeit konnten via ClickandBuy Geldbeträge sicher und prinzipiell gebührenfrei aufs Wettkonto transferiert werden. Aber es gibt natürlich auch die eine oder andere ClickandBuy Alternative, bei denen sich ein genaueres Hinsehen auf jeden Fall lohnt. Auch als Sofortüberweisung Alternative wird ClickandBuy häufig genannt.

Wer zum Beispiel unbedingt anonym im Internet und damit auch beim Online-Bookie bezahlen möchte, der sollte Paysafecard Guthaben kaufen. Das Paysafecard Codes kaufen ist dabei entweder online über den autorisierten Händler WKV.com oder offline beispielsweise im Drogerie- oder Supermarkt (u.a. REWE) auf gänzlich anonymer Basis möglich. Online kann man sich beispielsweise fürs Paysafecard mit Lastschrift kaufen oder alternativ fürs Paysafecard mit PayPal kaufen entscheiden. Ebenso möglich ist unter etwas erschwerten Bedingungen das Paysafecard mit Handy kaufen. Wer ein Paysafecard Konto erstellen möchte, kann das tun – muss es aber nicht. Da das Paysafecard Konto kündigen ebenso unproblematisch ist, gibt es keine Gründe, die dagegensprechen, einen eigenen Account anzulegen. Aber: Paysafecard ist nicht die einzige Möglichkeit, bequem und weitestgehend anonym sein Wettkonto aufzuladen. Es gibt auch ähnliche Anbieter wie Paysafecard.

Ukash war eine solche Alternative zum Anbieter Paysafecard. Seit dem 31. August 2015 werden allerdings keine Ukash-PINs mehr ausgegeben. Der Dienst ist mittlerweile vollständig eingestellt worden. Es bleibt also nichts anderes, als sich nach einer Ukash Alternative umzusehen. Insbesondere folgende Aktivitäten sind seitdem nicht mehr möglich:

Ukash Guthaben kaufen
Ukash Code online kaufen
Ukash per Handy online kaufen
Ukash mit Lastschrift kaufen
Ukash Gutschein online kaufen

Ein weiterer empfehlenswerter Zahlungsdienst fürs Guthabenaufladen beim Bookie sind die eWallet-Anbieter Skrill und PayPal. Während PayPal nach wie vor der Marktführer ist, handelt es sich bei Skrill um einen Anbieter wie PayPal. Die Skrill Erfahrungsberichte bescheinigen diesem Zahlungsdienstleister jedoch durchweg positive Eigenschaften – gerade, wenn man ihn für Ein- und Auszahlungen beim Bookie auswählt. So gibt es beispielsweise einen speziellen Skrill Bonus Code für einen 10-Euro-Gutschein bei ausgewählten Wettanbietern. Eine Skrill Registrierung ist dabei in wenigen Minuten abgeschlossen. Außerdem gibt es bei Skrill die Möglichkeit, eine Kreditkarte zu bestellen. Auch die Skrill Kreditkarte Erfahrungen der Prepaid-MasterCard sind tadellos. Außer PayPal ist – wie oben bereits ausgeführt – auch Neteller als eWallet eine sehr empfehlenswerte Skrill Alternative.

Auch bei Betway ist man in Bezug auf Zahlungsmethoden gut aufgehoben. Eine Betway PayPal Einzahlung-Auszahlung geht schnell und unkompliziert und mit der Betway Paysafecard Einzahlung kann man sein Konto schnell und unkompliziert aufladen. Und das Beste ist, mit diesen Zahlungsmethoden kann man sich auch Boni sichern und einen Betway Gutschein einlösen.

Übrigens: Wer seinen Paypal Account löschen oder seinen Skrill Account löschen möchte, kann dies jeweils unkompliziert mit einer kurzen eMail-Benachrichtigung an den Support tun.

Die 3 häufigsten Fragen zu Ein- und Auszahlungen

Frage: Sind Zahlungen bei Wettanbietern anonym?

Sicherheit und Transparenz in Sachen Zahlungsweise stehen bei seriösen Sportwetten-Anbietern an oberster Stelle. So lässt sich erklären, warum Zahlungen nur von Bankkonten, Nutzerkonten von Bezahldiensten und dem Wettkonto erfolgen können, wenn die Daten des Konteninhabers bei allen Konten übereinstimmen. Anonyme Ein- und Auszahlungen sind mit dieser Sicherheitsvorkehrung nicht möglich.

Frage: Muss ich mich vor dem Auszahlen verifizieren?

Eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme ist die Verifizierung einer erstmalig gewählten Zahlungsmethode. Ggf. werden aktuelle Nachweise zur Person und deren Wohnhaft eingeholt. Hier genügen Kopien des Personalausweises und einer Stromrechnung, um die vollständigen Anschrift-Daten abzugleichen.

Frage: Was ist sonst noch zu beachten?

Damit eine Auszahlung erfolgreich durchgeführt werden kann, gilt als weiteres Sicherheitskriterium, dass die Auszahlung auf die gleiche Weise erfolgen muss, wie die letzte Einzahlung. Alternativ kann gelten, dass die Sportwetten-Auszahlung mit der Zahlungsmethode erfolgen muss, deren höchste Summe aller Einzahlungen einer Einzahlungsmethode entspricht.

01_04_skrill

 

Fazit: Das Zahlverhalten wird sich weiter verändern

In der Zukunft werden sich Wetten mit Handy, PayPal, giropay, paysafecard und ClickandBuy steigender Nachfrage freuen können. Grund dafür ist die Aufnahme der modernen und vergleichsweise jungen Zahlungsmethoden in die Zahlungsmethoden-Liste namhafter Buchmacher. Längst aus dem Online-Shopping bekannte und bewährte Zahlungsmethoden können so den Weg in die Welt der Sportwetten finden. Durch die vertrauten Zahlungsmethoden und oftmals schon vorhandenen Accounts von Skrill, Neteller&Co. werden Neukunden zum Wetten kommen, die sonst kaum den Weg dorthin gefunden hätten.

Kreditkarten Zahlungen und Zahlungen über Neteller heben sich aktuell als beliebteste Zahlungsmethoden hervor. Dicht gefolgt von Skrill und der SofortÜberweisung.

Autor Frank Port