Die Tipp3 Bonusbedingungen auf einen Blick

tipp3-300x300Tipp3 ist ein brandneuer Onlinebuchmacher, der von der Deutschen Sportwetten GmbH aus München geführt wird. Kurioserweise ist das Unternehmen aus einem Joint Venture zwischen der Deutschen Telekom und der aus Österreich stammenden Sportwetten GmbH entstanden. Während Tipp3 in Österreich schon in aller Munde ist, ist der Buchmacher in Deutschland noch nicht ganz so bekannt.

Auch im direkten Wettanbieter Vergleich schneidet Tipp3 noch verhältnismäßig durchschnittlich ab. Heute schauen wir uns den Neukundenbonus des neuen Unternehmens an. Dieser Willkommensbonus ist ein 100%iger Einzahlungsbonus, der – recht ungewöhnlich – mit einer Summe bis zu 103 Euro gematched wird. Der Bonus muss allerdings mit dem eigenen Budget aktiviert werden.

Der Tipp3 Bonus – Hier die Fakten im Detail

  • Bonus: 100% bis zu der Summe von 103 Euro
  • Maximaler Bonusbetrag: 103 Euro
  • Umsatzbedingungen: Der Einsatz muss viermal umgesetzt worden sein
  • Mindestwettquote: 1,81
  • Zahlungsmöglichkeiten: alle bekannten zugelassen
  • Die Bonussumme muss einmal durchgespielt worden sein

 

Hinweis: Tipp3 hat seinen Wettbetrieb eingestellt und ist nicht mehr am Markt. Die besten Alternativen zu Tipp3 sind die Top-3 Wettanbieter betwaybet365 und tipico.
Alle interessanten Wettanbieter finden Sie auch im Wettanbieter Vergleich.

Den besten Wettbonus bieten folgende Wettanbieter:

  1. betway
  2. bet365
  3. BigBetWorld

Zum Wettbonus Vergleich >>

Das Wettangebot von Tipp3

Die Website des Buchmachers Tipp3

Wie Du Deinen Bonus Einlöst

Wenn du deinen Bonus einlösen möchtest, dann musst du dazu nur einige Schritte befolgen:

  1. Als Allererstes musst du dich aufde registrieren und als neuer Kunde anmelden. Dies kann dem einen oder anderen etwas mühselig vorkommen, da der Onlinebuchmacher eine umfangreiche Altersprüfung durchführt, so wie wir in unseren Tipp3 Erfahrungen feststellen mussten.
  2. Jetzt solltest du deinen ersten Einsatz tätigen, dieser sollte nicht weniger als fünf Euro betragen. Du kannst hierbei unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten von der Kreditkarte bis zur Sofortüberweisung nutzen. Wenn du den vollen Bonus ausnutzen möchtest, solltest du exakt 103 Euro einzahlen, da dies ja die maximale Bonussumme ist, die verfügbar ist.
  3. Von nun an kann dein Wettabenteuer beginnen – du musst deinen selbsteingezahlten Einsatz viermal durchspielen und dabei eine minimale Wettquote von 1,81 einhalten.
  4. Der Neukundenbonus wird, nachdem du die Umsatzbedingungen zu 100% erfüllt hast, direkt gutgeschrieben – als Echtgeld.
  5. Der nächste Schritt lautet jetzt nur noch, den erhaltenen Bonus einmal durchzuspielen – dann darf dir dein Gewinn ausgezahlt werden.
Tipp3 Wettangebot

Das Tipp3 Wettangebot im Überblick

Jeder Kunde bekommt also einen Bonus in der Höhe des Eigengeldes, das er gesetzt hat. Hierfür muss übrigens kein Bonuscode eingesetzt werden. Solltest du zu denen gehören, die den Bonus nicht nutzen wollen, spielst du einfach gleich los und kannst auch zu jeder Zeit ausgezahlt werden.

Der Bonus im Überblick:

  • Name: Neukundenbonus
  • Bonustyp: Einzahlungsbonus
  • Auszahlbar: ja
  • Umsatzbedingungen: 4x Rollover á 1,81 Wettquote
  • Bonuscode: Wird nicht verlangt

Wie du sehen kannst, sind die Umsatzbedingungen bei Tipp3 recht transparent gehalten und auch recht einfach zu erfüllen, da du keine Limits bezüglich der Wettmärkte- und möglichkeiten haben musst. Wichtig ist nur, dass du deinen eigenen Einsatz viermal umsetzt und den Bonus ein weiteres Mal, nachdem dir die Bonussumme gutgeschrieben wurde.

So Kannst Du den Bonus Freispielen

Du möchtest deinen Tipp3 Bonus in echtes Geld umwandeln? Kein Problem. Hierfür musst du einfach anfangen zu wetten, und dabei auf so genannten Zwei-Wege-Wettmärkte zugreifen, ein gutes Beispiel, dass die Mindestwettquote gut erfüllt, ist Tennis. Am besten ergatterst du deinen Gewinn mit deinem eigenen Geldeinsatz und wettest danach gezielt mit dem Bonusbeitrag weiter.

Der Tipp3 Bonus – Unser Fazit

Tipp3 ist ein seriöser, wenn auch noch junger Anbieter, der dank der Mitarbeit der Deutschen Telekom als wirklich solider Onlinebuchmacher bezeichnet werden kann. Was den Neukundenbonus des Unternehmens angeht kann man sagen, dass die Umsatzbedingungen sowie die Mindestwettquote absolut marktkonform sind. Was im Wettanbieter Vergleich jedoch auffällt, ist, dass Tipp3 zu den wenigen Anbietern gehört, bei denen die Prämiensumme selbst nicht durchgespielt wird.

Ungewöhnlich ist es auch, dass die Bonussumme – nach dem Erhalt – nochmals umgesetzt werden muss. Gut ist allerdings, das Auszahlung unabhängig vom Bonus jederzeit getätigt werden können. Insgesamt bekommt Tipp3 ein schwaches „Gut“ von unserer Seite.

 

Hinweis: Tipp3 hat sich aus dem Wettanbietermarkt zurückgezogen und ist nicht mehr verfügbar.
Die besten Wettbonusangebote haben wir im Wettbonus Vergleich übersichtlich aufbereitet.

Zum Wettbonus Vergleich >> Tipp3 Erfahrungen lesen >> 

Autor Frank Port