Ukash Codes kaufen nicht mehr möglich – die beste Alternative

screenshot_ukashUkash Code online kaufen galt weltweit als das beliebteste Prepaid-Zahlungsmittel. Dann wurde der Zahlungsdienst eingestellt. Dadurch standen die Nutzer vor dem Aus und müssen sich nun nach einer passenden Alternative umsehen. Ukash Codes kaufen ist nun nicht mehr möglich. Stattdessen stellt paysafecard jetzt die perfekte Alternative 2016 für die Prepaid-Zahlungsmethode Ukash dar.

Quick-Facts:

  • Ukash-Codes nicht mehr erhältlich
  • Ukash-PINs waren anonym erhältlich
  • Ukash-Vouchers nicht mehr einlösbar
  • Ukash-Dienst am 31. Oktober 2015 vollständig eingestellt
  • Paysafecard als Alternative 2016

betway Wettanbieter mit Paysafecard

Die Ukash-Geschichte

Die Ukash-Geschichte ist eine Erfolgsgeschichte. Ukash erfreute sich jahrelang weltweit bei unzähligen Nutzern einer großen Beliebtheit, besonders als Zahlungsmethode bei Online-Wettanbietern. Leider lockte das lukrative Geschäft auch zahlreiche Betrüger an, die Ukash zum Beispiel zur Geldwäsche nutzten. Deshalb wurde der Dienst durch Gesetzesänderungen eingeschränkt und schließlich eingestellt.

Ukash wurde 2015 durch Skrill gekauft

Die Skrill Gruppe (u.a. auch Paysafecard) hat Ukash gekauft

Am 31. August 2015 wurde Ukash online kaufen unmöglich gemacht. Seitdem ist es nicht mehr möglich Ukash-Vouchers online zu kaufen. Darüber hinaus ist es seit dem 31. Oktober 2015 nicht mehr möglich, bereits gekaufte Codes einzulösen. Ukash wurde dann durch Skrill in die zuvor übernommene paysafecard integriert und dann ganz eingestellt. Nun existiert nur noch paysafecard mit einer kürzeren, 16-stelligen PIN, was noch vorteilhafter und bequemer ist.

Jetzt weiter zu Paysafecard und Zahlungskonto eröffnen >>

Rückschau: Das Ukash Code online kaufen

Das Ukash Code online kaufen war rückblickend eine der beliebtesten und sehr häufig verwendeten Zahlungsmethoden weltweit. Die Codes konnten online erworben werden und der jeweilige Kunde erhielt eine 19-stellige PIN, durch die dann auf anonyme und schnelle Weise zahlreiche Transaktionen im Online-Bereich, beispielsweise bei Sportwetten, getätigt werden konnten.

Auf der Suche nach einer Alternative

Welche Zahlungsmöglichkeiten im Prepaid-Online-Bereich existieren nun alternativ für die Kunden von Ukash? Wer sich diese Frage als Ukash-Nutzer gestellt hat, muss sich nun nach der idealen Alternative für diese nützliche Prepaid-Zahlungsart umsehen. Als Ergebnis dieser Suche stellt sich paysafecard als die einzige und beste Alternative heraus.

Aufgrund der zahlreichen, verschiedenen Zahlungsmittel kann sich die Such nach der optimalen Zahlungsmethode als Schwierigkeit herausstellen. Durch unseren Wettanbieter Vergleich wird eine Übersicht über die verschiedenen Zahlungsarten ermöglicht. Bei Kunden beliebte Bezahlungsmethoden, die einen guten Bookie auszeichnen, sind beispielsweise Banküberweisung, Sofortüberweisung, Neteller, PayPal, Skrill, Giropay und Paysafecard.

Ukash Code online kaufen war möglich – auch bei der Paysafecard?

Ukash ermöglichte es den Kunden, Codes online zu kaufen. Dies ist nun auf dieselbe Weise auch bei der Paysafecard  möglich. Beim Online-Kauf sind mehr Kundendaten erforderlich als beim Offline-Kauf der PIN-Codes. Auf die Anonymität und die schnelle, bequeme Bezahlungsmöglichkeit wird jedoch weiterhin großen Wert gelegt.

Paysafecard im Porträt

Die Prepaid-Zahlungsmethode Paysafecard ermöglicht anonyme und schnelle Online-Transaktionen. Nutzer können Paysafecard-Guthaben von 5 bis 100 Euro in zahlreichen Geschäften wie beispielsweise Supermärkte oder zum Beispiel in Tankstellen kaufen. Durch die 16-stellige PIN können einfach und anonym Zahlungen bis zu 1.000 Euro getätigt werden.

Paysafecard als Alternative zu Ukash Code online kaufen

Paysafecard ist die beste Ukash Alternative 2016

Mit Hilfe der Paysafecard kann zudem das kostenlose My Paysafecard-Konto aufgeladen werden, durch das wiederum die PaysafeCard MasterCard mit Guthaben aufgeladen werden kann. Durch die beliebte Paysafecard App können die Transaktionen zudem bequem mit dem Smartphone durchgeführt werden.

FAQ zum Thema Ukash

1. Auf welche Weise funktioniert Ukash?

Ukash war ein Prepaid-Online-Zahlungsdienst, der Online-Transaktionen ermöglicht. Dadurch konnten bequem und schnell Zahlungen getätigt werden.

2. Warum wurde der Ukash-Betrieb eingestellt?

Ukash war Betrügern zum Opfer gefallen und konnte deshalb nicht mehr uneingeschränkt und sicher genutzt werden. Aus diesem Grund wurde der Betrieb von Ukash vollständig eingestellt.

3. Seit wann existiert Ukash nicht mehr?

Der Ukash-Dienst wurde im Jahr 2015 vollständig eingestellt. Seitdem ist paysafecard die einzige Alternative.

4. Gibt es eine Alternative zu Ukash?

Ja, die Zahlungsmethode paysafecard bildet die perfekte Alternative zu Ukash. Das Prinzip funktioniert exakt wie bei Ukash. Eine Umgewöhnung seitens des Kunden ist demzufolge nicht erforderlich.

5. Welche weiteren Alternativen gibt es zu Ukash?

Außer paysafecard existieren keine gleichwertigen und guten Alternativen zu Ukash. Andere Dienste wie PayPal oder Neteller sind e-Wallets und prinzipiell nicht anonym.

Quotenvergleich: Vergleichen und Top-Quote sichern

Ein seriöser Buchmacher zeichnet sich unter anderem durch ein hohes Quotenniveau aus. Im Quotenvergleich verschiedener Wettanbieter können sich Kunden in wenigen Schritten ihre Top-Quote sichern.

Beim Vergleich der verschiedenen Quoten, Wettanbieter und Angebote kann man schnell den Überblick verlieren. In unserem Wettanbieter Vergleich können Kunden die verschiedenen Angebote vergleichen und sich die Top-Quote sichern. Bei jeder Neukundenregistrierung wird dem Nutzer bei einem Top-Bookie ein Bonus zur Verfügung gestellt.

Fazit

Nach der vollständigen Schließung von Ukash wird nun paysafecard als einzige und beste Alternative von alten Ukash-Kunden benutzt. Nach der Verschärfung der Gesetze und der erfolgreichen Integration von Ukash in paysafecard durch das Unternehmen Skrill kann nun paysafecard und der Online-Zahlungsdienst wieder sorgenfrei und bequem genutzt werden. Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen und innovativen Bezahlungsmethode paysafecard und bezahlen Sie noch heute anonym und in Echtzeit!

betway Wettanbieter mit Paysafecard

Jetzt weiter zu Paysafecard und Zahlungskonto eröffnen >>

Autor Frank Port