Heimserie ausbauen – Köln gegen Hannover 96

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 17.10.2015
1. Bundesliga | 11. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 18. Oktober 2015 - 15:30 Uhr Rhein-Energie-Stadion in KölnENDSTAND
1. FC Köln 0 - 1 Hannover 96

So ein Sieg auf Schalke kann Bäume versetzen und Träume ins Leben rufen. Der 1. FC Köln hat 14 Punkte und weilt im Moment auf dem fünften Tabellenrang, der zum Europapokal qualifizieren würde. Der „EffZeh“ hat mit der sportlichen Leitung einen Weg eingeschlagen der zum ersten Mal auf eine Stabilisierung in der ersten Liga abzielt. Der fünfte Platz im Moment ist eine Zwischenstation. Man geht davon aus, dass das nicht so bleiben wird. Denn die Verfolger, vor allen Dingen Leverkusen und Wolfsburg, sind besser besetzt. Aber das ist in Ordnung beim 1. FC Köln – der Verein verbessert sich von Saison zu Saison, von Spiel zu Spiel. Punkte auf Schalke wurden nicht mit eingeplant. Aber auf dem Weg zum Ziel nimmt jeder die drei Zähler gerne mit. Nun kommt mit Hannover 96 eine machbare Aufgabe, oder?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,25
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Köln
Beste Quote:1,96
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,60
Einsatz:2/10
 
Risiko

Nach dem 1:1 gegen den VfL Wolfsburg und dem 1:0 bei Werder Bremen sieht die Situation noch immer dramatisch aus. Es hat sich nicht viel verbessert in der Tabelle. Dafür aber in den Köpfen. Die Niederlagenserie von fünf Niederlagen in Folge ist vorbei. Die vier Punkte aus den zwei Spielen taten gut. Nun muss es weiter gehen. Es ist wichtig für Michael Frontzek, dass es weiter geht. Die Mannschaft ist im Moment nicht gut genug. Deswegen sind Punkte wichtig. Es kann nur besser werden bei Hannover 96. Das Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Hannover 96 findet am Sonntag, 18. Oktober 2015, um 15.30 Uhr im Rhein-Energie-Stadion in Köln statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurvePositiv für den 1. FC Köln ist die Tatsache, dass die Elf von Peter Stöger bisher in fast jedem Spiel getroffen hat. Nur beim 2:0 in Berlin blieb Köln ohne Tor. Die Offensive funktioniert. Besonders Modeste scheint gut angekommen sein in der Domstadt. Köln wird alles versuchen, um nicht zu verlieren. Drei Spiele in Folge ohne eine Niederlage und der Verein könnte sich im Herbst im oberen Tabellendrittel festsetzen. Das muss das Ziel sein. Die Ausgangslage ist klar – Zuhause ein Sieg gegen Hannover muss das Ziel sein. Die Form ist vor allen Dingen im heimischen Stadion gut. Es könnte klappen für den 1. FC Köln.

Hannover 96 hat zwar die letzten beiden Spiele nicht verloren, aber aus dem Schneider ist niemand in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Das 1:1 gegen Wolfsburg war beeindruckend. Das 1:0 gegen Bremen überraschend. Vier Punkte aus den letzten beiden Spielen sehen natürlich besser aus als die Serie von fünf Niederlagen in Folge. Die kommenden Spiele könnten über Erfolg und Misserfolg in der Hinrunde entscheiden. Hannover spielt gegen Teams (Köln, Frankfurt, Hamburg, Berlin), die vor der Saison im Mittelfeld angesiedelt wurden. Es kann etwas gehen für die Hannoveraner. Dafür muss in der jungen und unerfahrenen Mannschaft aber sehr viel stimmen. Das war nicht immer der Fall. Startet H96 eine Serie oder geht das Verlieren wieder los?

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Serie Köln Seit 14 Heimspielen ungeschlagen (davon 9 Remis).
  • Zweitschlechteste Defensive Hannover hat 16 Gegentreffer. Nur Stuttgart (19) hat mehr.
  • Heimbilanz Köln 2015/16 4 Spiele – 2 Siege/2 Remis (3 Under 2.5).
  • Auswärtsbilanz Hannover 2015/16 4 Spiele – 2 Remis/2 Niederlagen (4 Over 1.5).
  • Tore 2015/16 Köln: 5 von 9 Over 2.5 / Hannover: 5 von 9 Under 2.5.

1. FC Köln vs. Hannover 96: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten beiden Aufeinandertreffen in der vergangenen Saison endeten mit einem 1:1 in Köln und einem 1:0 in Hannover. Seit der Saison 2009/2010 gab es das Duell achtmal – 3 Siege Köln/1 Remis/4 Siege Hannover (6 Over 1.5) Die Vier Spiele in Köln endeten mit – 2 Siege Köln/1 Remis/1 Sieg Hannover (3 Over 1.5). Köln ist heimstark. Das beweist auch die Tatsache, dass der „EffZeh“ seit 14 Spielen zuhause ungeschlagen ist. Davon gab es insgesamt neun Unentschieden. In dieser Saison siegten die Kölner zweimal und spielten zweimal Remis (3 Under 2.5). Insgesamt fünf von neun Spielen von Köln endeten Over 2.5 Die Hannoveraner kommen vielleicht langsam in Fahrt. Sie verloren die letzten beiden Spiele nicht. Die Auswärtsbilanz sieht dennoch schlecht aus – zwei 2 Remis/2 Niederlagen (4 Over 1.5). Insgesamt 5 von 9 Hannover-Spiele endeten Under 2.5. Hannover hat die zweitschlechteste Abwehr. Nur Stuttgart hat mehr Gegentreffer hinnehmen müssen.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quoten1. FC Köln gegen Hannover 96. Es kann losgehen mit der Verteidigung der Serie. Und da hätte Hannover 96 nichts gegen einzuwenden. Remis. Einige Statistiken laufen auf eine Punkteteilung zwischen den beiden Teams heraus. Ansonsten ist der 1. FC Köln leicht favorisiert. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,25 bei Tipico. Köln ist in der Lage, die Serie weiterlaufen zu lassen. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Köln, Quote 1,96 bei Pinnacle Sports. Der 1. FC Köln muss vor allen Dingen darauf achten, die Punkte im heimischen Rhein-Energie-Stadion zu holen. Deswegen werden sie auf Sieg spielen. Hannover wird wie eh und je eher abwarten. Die Hochrisikowette mit hohem Risiko und niedrigem Einsatz lautet – Unentschieden X, Quote 3,60 bei Betvictor. Ein Remis ist immer drin. Vor allen Dingen in Köln. 1. FC Köln gegen Hannover 96 – geht die Kölner Heimserie weiter?betway 100€ Neukundenbonus