Werder auf der Alm: Schafft Arminia Bielefeld die Pokalüberraschung?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » DFB-PokalGeschrieben am 03.03.2015
DFB-Pokal | Achtelfinale Mittwoch, 4. März 2015 - 19:00 Uhr Schüco-Arena in Bielefeld

An der Weser genießt Trainer Viktor Skripnik längst Kultstatus. Originell war deswegen auch sein Kommentar nach dem 3:5 gegen den VfL Wolfsburg. Der Schiedsrichter habe einen Fehler gemacht, gab der Ukrainer zu Protokoll. Er habe zur Pause nicht abgepfiffen. Da freilich führte Bremen noch gegen den Tabellenzweiten. Doch nun ist Pokalzeit – und der wiedererstarkte SVW will ins Viertelfinale.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance X2
Beste Quote:1,30
Einsatz:7/10
 
Risiko
Wett Tipp:Auswärtssieg 2
Beste Quote:2,10
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:2 Handicap 1:0
Beste Quote:3,80
Einsatz:2/10
 
Risiko

Am Mittwoch (4. März 2015) geht es weiter mit dem Achtelfinale im DFB-Pokal. In der SchücoArena lautet dann ab 19 Uhr eine von zwei Paarungen Arminia Bielefeld gegen Werder Bremen. Das ist gefühlt ein Match zwischen Zweitligist und Bundesligist, denn die Ostwestfalen führen die 3. Liga als Spitzenreiter mit neun Punkten Vorsprung souverän an. Werder liegt in der Bundesliga momentan auf Platz neun mit 30 Punkten und hat sich von den gröbsten Abstiegsnöten vorerst verabschiedet.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveArminia Bielefeld hat seine letzten vier Partien in der 3. Liga alle gewonnen: Drei Mal erzielte DSC dabei vier Tore, immer gewann man mit mindestens zwei Treffern Abstand, drei Mal auch zu null. In den letzten zehn Meisterschaftsspielen holte Bielefeld sogar neun Siege. Nur bei Fortuna Köln wurde verloren (0:3). In die neue Saison startete Arminia zu Hause schwach mit zwei Niederlagen – es sollten die einzigen bleiben. Es folgten elf Siege und nur ein Remis in der heimischen Schüca-Arena. Mit 36 Treffern in 14 Heimspielen stellt Bielefeld zudem den Bestwert als ohnehin beste Heimmannschaft. Insgesamt sind die Ostwestfalen gut drauf und in der 3. Liga bislang eine Klasse für sich.

Bei Werder Bremen riss am Wochenende eine Serie. Nach sieben Heimspielen ohne Niederlage und sechs Partien in Folge ebenfalls ohne Pleite verlor Werder mal wieder ein Spiel in der Bundesliga – allerdings zu Hause gegen den Zweiten VfL Wolfsburg, der bekanntlich zum Rückrundenstart auch die Bayern 4:1 bezwungen hatte. Und: Bis zur Pause lieferten die Bremer eine wirklich starke Vorstellung ab, führten sogar noch 3:2. Einige Unaufmerksamkeiten direkt nach Wiederanpfiff brachte die Norddeutschen dann erst ins Hintertreffen. Beim FC Schalke 04 hatte man sich zuvor ein 1:1 erkämpft. Davor feierte Werder fünf Siege in Serie. Mit 49 Gegentoren sind die Grün-Weißen die anfälligste Mannschaft in der Abwehr. Aber Bremen hat auch schon 39 Treffer erzielt – eine Quote im oberen Drittel.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Neun Siegeholte Arminia Bielefeld in den letzten zehn Meisterschaftspartien
  • Zwölf Mal ungeschlagensind die Ostwestfalen in ihren Heimspielen – acht Mal ohne Gegentor
  • Serie gerissenWerder verlor nach sechs Spielen ohne Niederlage zuletzt gegen Wolfsburg 3:5
  • Abwehr löchrigMit 49 Gegentreffern ist die Bremer Defensive die schlechteste der Bundesliga
  • Fast vier Trefferfallen pro Partie mit Beteiligung der Norddeutschen in der Meisterschaft

Arminia Bielefeld vs. Werder Bremen: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie letzten Duelle zwischen beiden Vereinen liegen einige Jahre zurück. Zuletzt gab es diese Paarung in der Saison 2008/09, als Bielefeld zu Hause 2:2 spielte gegen die Grün-Weißen und auswärts sogar mit einem 2:1-Sieg alle drei Punkte entführte. In der Gesamtbilanz aller 32 Begegnungen holte Werder aber 19 Siege und vier Unentschieden, während Bielefeld lediglich neun Mal jubelte. Acht Siege schafften die Ostwestfalen zu Hause in ihren 16 Matches. Auf der Alm gewann Bremen fünf Mal, drei Partien endeten unentschieden. In den letzten 25 (!) Duellen fielen nur ein Mal keine zwei Treffer. 21 Mal allerdings waren es mehr als zwei Tore. Fans dürfen sich also vermutlich wieder auf eine torreiche Begegnung freuen.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenArminia Bielefeld ist in der 3. Liga Spitzenreiter und richtig gut drauf. Eng wird es dennoch, wenn Werder Bremen eine Leistung wie in der ersten Hälfte gegen den VfL Wolfsburg abruft. Tendenziell sieht unsere Sportwetten-Redaktion deswegen eher die Nordlichter im Vorteil. Für eine Doppelte Chance X2 zahlt Tipico immerhin noch 1,30 als Wettquote aus. Wer darauf setzt, dass sich Werder Bremen als Favorit nach 90 Minuten beim starken Drittligisten durchsetzt, bekommt bereits eine sehr gute Quote von 2,10 bei Digibet. Und richtig lukrativ wird es, sollte Bremen mit mehr als einem Tor Abstand siegen. 3,80 warten dann, um als Quote abermals bei Tipico für eine entsprechende Handicapwette 1:0 abgeholt zu werden.

betway 100€ Neukundenbonus