Arsenal London empfängt den „unbesiegbaren“ FC Barcelona

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Champions LeagueGeschrieben am 21.02.2016
Champions League | Achtelfinale | Saison 2015/16 Dienstag, 23. Februar 2016 - 20:45 Uhr Emirates Stadium in London

Nur mit Ach und Krach qualifizierte sich der FC Arsenal London für das Achtelfinale der diesjährigen Champions League. Bis kurz vor Schluss sah es noch so aus, als würden die Gunners sich gar nicht qualifizieren. Die ersten beiden Spiele gingen komplett verloren. Danach folgte ein 2:0 Heimsieg gegen Bayern, den die Münchener dann locker mit einem 5:1 in München konterten. Die letzten beiden Partien konnte Arsenal mit 3:0 gewinnen. Platz 2 hinter den Bayern – knapp aber geschafft. Das Achtelfinale eröffnet nun neue Möglichkeiten für den aktuell Drittplatzierten der englischen Premier League. Kann Arsenal dem FC Barcelona wirklich gefährlich werden? Es ist eine verrückte Konstellation. Die Gunners sind gegen den FC Barcelona krasser Außenseiter. Obwohl sie gerade unter den britischen Mannschaften die Besten sind, liegt Arsenal im internationalen Vergleich weit hinten. Es kann eigentlich nur einen Sieger geben, oder?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 3.5
Beste Quote:1,22
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,62
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,25
Einsatz:2/10
 
Risiko

Zwei Remis und vier Siege bedeuteten trotzdem den ersten Platz in der Champions League-Gruppe E. Es ist eigentlich langweilig für den FC Barcelona und ehrlich gesagt geht die Champions League jetzt erst so richtig los. Wirklich? Ist der FC Arsenal London wirklich eine Hürde für den FC Barcelona. Wohlmöglich eine kleine, aber ernst zu nehmende Schwierigkeit. Niemand glaubt wirklich daran, dass der FC Barcelona mit dem Trio MSN – Messi, Suarez, Neymar – schon im Achtelfinale das Zeitliche segnen wird. Dafür ist der FC Arsenal zu schlecht besetzt, bzw. der FC Barcelona ist zu gut besetzt. Das Champions League-Achtelfinale zwischen dem FC Arsenal London und dem FC Barcelona findet am Dienstag, 23. Februar 2016, um 20.45 im Emirates Stadium in London statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDer FC Arsenal kam nicht so gut in das Jahr 2016 wie der FC Barcelona. Die Gunners haben die Tabellenführung abgegeben und sind derweil auf dem dritten Platz. Es gab eine Niederlage, vier Remis und fünf Siege. Seitdem 3:3 gegen Liverpool harkt die Offensive hin und wieder. Es gab in sieben Spielen immerhin viermal kein Tor vom FC Arsenal. Die Form? Das 0:0 gegen Hull City ist im Moment repräsentativ! Die Ausgangslage ist klar – Eigentlich haben sie keine Chance, deswegen kann der FC Arsenal ruhig aufspielen.

Am Samstag, 20. Februar 2016, siegte der FC Barcelona knapp mit 1:2 gegen UD Las Palmas. In diesem Jahr hat Barca noch kein einziges Spiel verloren und konnte sich mit eindrucksvollen Ergebnissen wie dem 7:0 gegen Valencia im Pokal oder dem 6:0 gegen Bilbao in der Liga auszeichnen. Einzig beim Rückspiel in Valencia gab es ein 1:1 Remis. Was fällt dennoch auf? Der FC Barcelona hat in den letzten vier Spielen immer ein Gegentor bekommen, was dem Erfolg zwar keinen Abbruch tut, aber dennoch ins Auge sticht. Die Form ist unverändert sehr gut. Die Ausgangslage ist auch klar – Arsenal darf auf dem Weg zur Titelverteidigung keine Hürde sein.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Arsenal mit Torproblemen? Der FC Arsenal erzielte in vier der letzten sieben Spiele kein Tor.
  • FC Barca Gegentore In den letzten Spielen erzielten die Gegner des FC Barcelona immer mind. 1 Gegentor.
  • Bilanz Arsenal 2015 3 Siege/3 Niederlagen (12:10 Tore).
  • Bilanz FCB 2015 4 Siege/2 Remis (14:3 Tore) .
  • Tore 2015/16 Arsenal: 5 Over 2.5 (6 Over 1.5) / FCB: 3 Over 2.5 (6 Over 1.5)

FC Arsenal London vs. FC Barcelona: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIn jüngster Zeit spielten der FC Arsenal London und der FC Barcelona viermal gegeneinander. 2009/2010 und 2010/2011 trafen sich die beiden Teams in den KO-Phasen der Champions League – Es gab ein 2:2 in London und ein 4:1 in Barcelona (09/10) und ein 2:1 in London und ein 3:1 in Barcelona (10/11). Es fielen immer Over 2,5 Tore und beide Teams trafen. London verlor zuhause nicht, Barcelona gewann seine Heimspiele und kam jeweils in die nächste Runde. Wiederholt sich Geschichte? London trifft? Könnte schwierig werden. Der FC Arsenal blieb in vier der letzten sieben Spiele ohne Tor. Auf der anderen Seite bekam der FC Barcelona in den vier letzten Spielen immer ein Gegentor. Arsenal ist jeweils für ein Tor (12 Tore in der Gruppenphase) und Gegentor (10 Gegentore) gut. Der FC Barcelona hingegen hat zwar eine super Offensiver aber zu Arsenals Ungunsten auch eine sehr gute Defensive. Es ist ein schwer zu tippendes Spiel. Aber die „Over 2.5“ ist aufgrund der Historie und der Statistik nicht so unrealistisch. Auch die vermeintliche Favoritenrolle des FC Barcelona ist nicht zwangsläufig gegeben – siehe die letzten beiden Partien.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen natürlich den FC Barcelona als großen Favoriten im Spiel beim FC Arsenal. Aber die letzten beiden Partien haben gezeigt, dass die Gunners gerade zuhause auch gut gegen den FC Barcelona aussehen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Over 1.5, Quote 1,20 bei Ladbrokes. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Over 2,5, Quote 1,65 bei Betvictor. Hier gilt dieselbe Argumenation – die Historie beweist, dass zwischen den beiden Teams immer viele Tore fallen. Außerdem sorgt der FC Barcelona oft alleine schon für mehr als drei Tore. Aber auch der FC Arsenal hat in der Champions League gezeigt, dass sie Offensiv ernst zu nehmen sind und haben auch gegen den FC Bayern getroffen. Die spekulative Hochrisikowette im Champions League-Spiel zwischen dem FC Arsenal London und dem FC Barcelona lautet – Unentschieden X, Quote 4,20 bei Betvictor. Die Gunners können Fußball spielen – vor allen Dingen zuhause haben sie in der Gruppenphase gezeigt, dass absolute Topmannschaften nicht sicher sind (2:0 Sieg gegen Bayern – immerhin auch ein „FCB“).betway 100€ Neukundenbonus