Wett-Tipp AS Rom – Austria Wien: Die Roma will zuhause alles klar machen!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Europa LeagueGeschrieben am 18.10.2016
Europa League | Gruppe E | 3. Spieltag Donnerstag, 20. Oktober 2016 - 20:05 Uhr Olympiastadion in RomENDSTAND
AS Rom 3 - 3 Austria Wien

Ein Jahr Europa League? Für den AS Rom ist es sicherlich Chance und Enttäuschung gleichermaßen. Rom ist nicht gut genug, um in der Champions League weit zu kommen. In der Europa League gehört der Club aus der italienischen Hauptstadt zu den Favoriten. Am kommenden Spieltag geht es gegen den österreichischen Hauptstadtverein Austria Wien. In diesem Heimspiel ist der AS Rom klar favorisiert.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Rom 1
Beste Quote:1,26
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,80
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:1
Beste Quote:2,75
Einsatz:1/10
 
Risiko

Austria Wien ist ein alter Traditionsverein aus der österreichischen Hauptstadt, der in Europa seit einigen Jahren hinterherläuft. Die österreichische Liga – oder auch Operetten-Liga genannt – ist aktuell einfach nicht gut genug, um für die nötige, sportliche Herausforderung zu sorgen. Regelmäßig schaffen es Teams aus unserem südöstlichen Nachbarland nicht, sich für die Champions League zu qualifizieren. In der Europa League ist etwas mehr drin. Auch für Austria am Donnerstag? Das Europa-League-Spiel zwischen dem AS Rom und Austria Wien findet am Donnerstag, 20. Oktober 2016, um 21.05 Uhr im Olympiastadion in Rom statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveAktuell ist der AS Rom nach acht Spielen, fünf Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen Tabellenzweiter der italienischen Serie A und hat schon fünf Punkte Rückstand auf Juventus Turin. Es ist das gewohnte, langweilige Bild in Italien. In der Gruppe E der Europa League treffen AS Rom und Austria Wien unteranderem noch auf Viktoria Pilsen und Astra Giurgiu. Nach zwei Partien sind Rom und Wien mit vier Punkten auf Platz 1 und 2. Rom gewann gegen Giurgui mit 4:0 und trennte sich am ersten Spieltag von Pilsen nur mit einem 1:1. Die Form: Rom ist ordentlich in Form. Meistens gelingt es der Roma zuhause, ein gutes Spiel abzuliefern. Die Ausgangslage: Gegen Austria Wien ist der AS Rom ganz klarer Favorit.

Austria Wien ist in der österreichischen Liga nur Tabellenvierter. Allerdings haben SCR Altach, RB Salzburg und die Austria 20, bzw. 19 Zähler. Einzig und alleine Sturm Graz liegt mit 28 Punkten schon etwas abgesetzt auf dem ersten Platz. Die Form: Austria Wiens Form ist nicht besonders gut, aber auch nicht besonders schlecht. In den letzten vier Partien gab es zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage. Es geht besser. In Rom muss die von Thorsten Fink trainierte Elf eine stabile Leistung zeigen, um zu gewinnen. Die Ausgangslage: Österreichische Teams dürften traditionell beim AS Rom in die Außenseiterrolle gedrängt werden.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Rom seit drei Spielen ungeschlagen
  • Tore Rom in acht der letzten neun Partien getroffen
  • Form Austria nur zwei der letzten vier Partien gewonnen
  • Tore Austria in 14 der letzten 15 Partien getroffen
  • Letzte vier Partien – Over 2.5 (B2S) ASR: 4 Over 2.5 (3 B2S) / AUW: 2 Over 2.5 (2 B2S)

AS Rom vs. Austria Wien: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenBisher gab es noch keine Partie zwischen dem AS Rom und Austria Wien. Jedenfalls nicht in der jüngsten Vergangenheit. Fakt – der AS Rom ist ordentlich in Form. In den letzten fünf Spielen gab es vier Siege und nur eine Niederlage. Während große Teams wie Inter Mailand und Neapel besiegt wurden, gab es eine Niederlage im Auswärtsspiel beim FC Turin. Fakt – zuhause ist der AS Rom sehr gut. Es gab nur eine Niederlage in den letzten 15 Partien. Der FC Porto gewann in der Qualifikation zu Champions League im August. Fakt – in acht der letzten neun Partien hat der AS Rom immer getroffen. Fakt – Austria Wien hat nur zwei der letzten vier Partien gewonnen. Gegen Admira gab es eine Heimniederlage. Gegen Pilsen ein 0:0 – beides Heimspiele. Fakt – Austria Wien hat in 14 der letzten 15 Spielen getroffen. Fakt – die Auswärtsbilanz der Wiener ist ordentlich. In zehn Auswärtsspielen gab es nur ein Remis und zwei Niederlagen – ansonsten ausschließlich Siege. Allerdings waren die beiden Niederlagen gegen die vermeintlichen Top-Teams aus der österreichischen Liga – Sturm Graz und RB Salzburg. „Over 2.5/B2S“ – die letzten vier Spiele der Roma endeten mit mehr als zwei Treffern (Over 2.5), in drei der letzten vier Spiele der Roma trafen beide Teams (B2S). Rom traf in 14 der letzten 15 Heimspiele und blieb sechsmal ohne Gegentor. Zwei der letzten vier Austria-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), ebenfalls zwei der letzten vier Austria-Spiele endeten mit Toren auf beiden Seiten (B2S). Austria Wien traf in den letzten 15 Auswärtsspielen und blieb siebenmal ohne Gegentor. Rom ist favorisiert, aber ein „B2S“ und ein „Over 2.5“ ist nicht unrealistisch.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer AS Rom ist laut der Bookies der große Favorit auf den Sieg. Was spricht für Rom? Die Qualität sollte klar besser sein. Die Form stimmt bei den Römern. Zudem haben sie ein Heimspiel. Was spricht für Austria Wien? Wien ist auswärts nicht schlecht, schießt regelmäßig Tore und gehört zu den besten Teams in Österreich. Fakt ist aber auch, dass die österreichischen Teams nicht den regelmäßigen Wettkampf haben, wie Mannschaften aus Italien oder anderen großen Ligen. Fallen Tore? Statistisch gesehen sollten Tore auf beiden Seiten fallen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg Rom 1, Quote 1,26 bei X-Tip. Die Sportwette mit mittlerem Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams treffen B2S, Quote 1,80 bei Tipico. Die spekulative Hochrisikowette im Europa-League-Spiel zwischen Rom und Wien lautet – 1 Handicap 0:2, Quote 2,75 bei Betsafe. Rom ist favorisiert. Wien kann es aber zumindest zum Torerfolg schaffen.Big Bet World 100 € Neukundenbonus