Sampdoria Genua beim AS Rom nur Kanonenfutter

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Serie AGeschrieben am 05.02.2016
Serie A | 24. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 7. Februar 2016 - 20:45 Uhr Olympia Stadion in Rom

Der leise Absturz der Roma wurde gestoppt. Nach zwei Siegen in den letzten beiden Spielen kann die Hauptstadt (jedenfalls der rote Part von Rom) wieder aufatmen und beruhigter in den Frühling schauen. Zudem scheint einer der Neuzugänge gut in das System „AS Rom“ zu passen. Der Leihspieler vom AC Mailand ist für die Rückrunde bei der Roma und hatte gegen Frisinone direkt einen super Einstieg. Per Hacke erzielte er das zwischenzeitliche 2:1. Was geht für die Roma noch in dieser Saison. Zunächst einmal sollte sichergestellt werden, dass der AS Rom wieder eine gewisse Beständigkeit reinbekommt, die für ein Spitzenteam notwendig ist. Die CL ist in Gefahr und die Konkurrenz scheint in diesem Jahr stark mit Florenz, Inter Mailand, Juventus und auch Neapel. So viele Plätze gibt es da nicht mehr. Am Sonntag kommt es zum Duell gegen Sampdoria Genua. Auf dem ersten Blick eine eher machbare Aufgabe, oder?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Roma
Beste Quote:1,45
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,85
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:4,84
Einsatz:2/10
 
Risiko

Auch auf dem zweiten Blick scheint Sampdoria Genua nicht mehr zu sein, als Kanonenfutter für den AS Rom, der auf dem fünften Tabellenplatz ist. Genua schaffte es vom 1. Tabellenplatz am ersten Spieltag in einer stetigen Abwärtskurve in Richtung 17. Tabellenplatz zu fallen. Ende Dezember schien der Abwärtstrend für wenige Spiele gestoppt geworden zu sein. Im Januar ging es aber weiter. Genuar ist in Rom der krasse Außenseiter. Das Spiel der Serie A zwischen dem AS Rom und Sampdoria Genua findet am Sonntag, 7. Februar 2016, um 20.45 Uhr im Stadio Olimpico in Rom statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveWar das die Wende. AS Rom startete durchschnittlich in das neue Jahr mit drei Remis gegen Chievo, AC Milan und Hellas. Danach folgte eine 1:0 Niederlage in Turin. Erst gegen Frosinone und Sassuolo gab es wieder zwei Siege. Rom auf dem Weg zurück. Die Tendenz der Form ist aufsteigend. Dennoch braucht die Roma Beständigkeit. Aus diesem Grund ist ein Sieg zuhause gegen abstiegsbedrohte Genuesen Pflicht.

Ab dem 29. Oktober lief gar nichts mehr für Sampdoria Genuar. Der Abstieg begann mit einer Serie von sieglosen Spielen – acht an der Zahl. Die beiden Siege am 20. Dezember und am 5. Januar gegen Palermo und im Derby gegen Genoa halfen auch nichts. Der Januar ging mit vier Niederlagen und einem Remis desaströs weiter. Die Form ist schlecht. So ist für Sampdoria nichts zu holen. Die Ausgangsalge ist dennoch klar – verlieren verboten. Sie Serie B droht.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Rom zuhause Seit vier Spielen ungeschlagen zuhause.
  • Genua auswärts Nur ein Sieg in den letzten zehn Auswärtsspielen – Immer mind. ein Gegentor.
  • Heimbilanz ASR 2015 7 Siege/3 Remis/1 Niederlage (24:11 Tore).
  • Auswärtsbilanz SG 2015 1 Siege/3 Remis/7 Niederlagen (12:22 Tore).
  • Tore 2015/16 ASR: 6 Over 2.5 (11 Over 1.5) / SG: 5 Spiele Over 2.5 (10 Over 1.5)

AS Rom vs. Sampdoria Genua: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel gab es ein 2:1 für Sampdoria Genuar gegen den AS Rom. In der vergangenen Saison siegte Genua in Rom mit 2:0. In Genua gab es ein 0:0. Seit drei Spielen ist Sampdoria ungeschlagen gegen die Roma. Bringt es was für das kommende Spiel? Eher nicht. Rom ist zuhause seit vier Spielen ungeschlagen. Genua holte nur einen Auswärtssieg in den letzten zehn Auswärtspartien und bekam immer mindestens ein Gegentor. Die Wahrscheinlichkeit, dass beide ein Tor schießen gegeben. Rom bekam in den letzten vier Heimspielen drei Gegentore. Sampdoria schoss in den letzten fünf Auswärtspartien immer mindestens ein Tor. Auch die Over/Under Tendenz geht klar in Richtung mehr als 2 Tore. Beide Rom hat eine gute Offensive und eine mittelmäßige Defensive, Genua hat eine mittelmäßige Offensive, aber eine schlechte Defensive. Rom ist Favorit. Sieben Heimsiege sprechen eine deutliche Sprache. Genua hingegen ist auswärts eher schwach – nur ein Sieg und drei Remis, aber sieben Niederlagen.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenIm Spiel zwischen dem AS Rom und Sampdoria Genua sind die Haupstädter der eindeutige Favorit. Fast alle Statistiken, außer die letzten drei Spiele, sprechen für die Roma. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Sieg Roma, Quote 1,45 bei Digibet. Sieben Heimsiege? Die Form aufsteigend? Alles andere als ein Sieg für den AS Rom am Sonntagabend im Stadio Olimpico wäre eine große Überraschung. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja! Quote 1,85 bei Tipico. Rom ist in den letzten Spielen zuhause treffsicher, Genua verliert aber trifft auch regelmäßig. Die spekulative Hochrisikowette im Sonntagabendspiel zwischen dem AS Rom und Sampdoria Genua lautet – Unentschieden X, Quote 4,84 bei Pinnacle Sports. Ausnahmen bestätigen die Regel. Sampdoria sah in den letzten Partien nicht so schlecht aus gegen die Roma. Geht da was? Wenn ja, höchstens ein Remis.betway 100€ Neukundenbonus