Hält Leverkusens Serie gegen einen starken VfL Wolfsburg?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 11.02.2015
1. Bundesliga | 21. Spieltag | Saison 2014/15 Samstag, 14. Februar 2015 - 15:30 Uhr BayArena in Leverkusen

Die aktuelle Tabelle in der Fußball-Bundesliga will es so: Der 21. Spieltag ist gespickt mit zahlreichen Höhepunkten. Ein Highlight ist zweifelsohne das Verfolgerduell zwischen Leverkusen und Wolfsburg, zweier Mannschaften also, die um den Einzug in die Champions League 2015/16 kämpfen. Vor allem die Wölfe zeigen sich in dieser Spielzeit ganz besonders bissig, während Bayer in den vergangenen Partien etwas an Biss verloren hat.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,42
Einsatz:7/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Heimsieg 1
Beste Quote:2,50
Einsatz:5/10
 
Risiko
Value!
Wett Tipp:Over 3.5
Beste Quote:2,90
Einsatz:4/10
 
Risiko

In der BayArena wartet am Samstagnachmittag (14. Februar 2015) ab 15.30 Uhr auf die Fußballfans ein echtes Spitzenspiel. Denn Gastgeber Leverkusen erwartet den VfL Wolfsburg. Und der hat bislang seinen zweiten Tabellenplatz als erste Kraft hinter den schier übermächtigen Bayern manifestiert. Mit 41 Punkten beträgt der Vorsprung der Niedersachsen auf Rang drei bereits sieben Zähler. Bayer Leverkusen kommt aktuell auf 32 Zähler, was nur Platz sechs bedeutet. Aber zumindest der Dritte Borussia Mönchengladbach ist mit zwei Punkten Vorsprung durchaus noch in Reichweite.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveSo richtig will es für Bayer 04 in der Rückrunde noch nicht laufen. Die Rheinländer haben je ein Spiel gewonnen, verloren und unentschieden gespielt. Getroffen hat die Mannschaft von Roger Schmidt auch erst zwei Mal. Und das, obwohl die Gegner jetzt keine aus der oberen Tabellenhälfte waren. Gegen den BVB gab es zu Hause nur ein torloses Remis. In Berlin setzte sich Bayer bei der Hertha knapp mit 1:0 durch. Dafür gab es am vergangenen Wochenende eine schmerzhafte Niederlage bei Werder Bremen (1:2). Berücksichtigt werden muss in dieser Partie außerdem unbedingt, dass mit Innenverteidiger Ömer Toprak und Linksverteidiger Wendell Borges gleich zwei Stammspieler aus der Viererkette fehlen werden.

Beim VfL Wolfsburg haben sie ein wenig um Kevin de Bruyne gezittert, dem alles überragenden Akteur der vergangenen Partien. Doch dem wurde für seine Beleidigung eines Balljungen nicht gesperrt, sondern mit einer saftigen Geldstrafe bedacht. Er wird also spielen. Andre Schürrle kehrt nach Leverkusen zurück, aus der potenziell besten Elf könnte nur Ivan Perisic angeschlagen ausfallen. Der VfL startete viel besser als Leverkusen in die Rückrunde. Natürlich auch dank des exzellenten 4:1-Heimsieges gegen den FC Bayern München. Das waren zudem drei Bonuspunkte im Kampf um die Champions League, die wenige andere Konkurrenten holen werden. Zuletzt gab es ein ebenso deutliches 3:0 gegen 1899 Hoffenheim. Dazwischen spielte Wolfsburg in Frankfurt 1:1 unentschieden.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Nie verloren Ihat Bayer Leverkusen in seinen zehn Heimspielen der Saison 2014/15
  • Nie verloren IIhat der VfL Wolfsbug in seinen letzten neun Pflichtspielen der aktuellen Saison
  • Nie verloren IIIhat Leverkusen zudem zu Hause gegen den VfL, der nur vier Unentschieden holte
  • Sechs Unentschiedenwaren bei den zehn Heimspielen der Leverkusener aber auch schon dabei
  • 116 Treffergab es in 35 Duellen, was einem Schnitt von deutlich mehr als drei Toren entspricht

Bayer Leverkusen vs. VfL Wolfsburg: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDer VfL Wolfsburg ist seit neun Pflichtspielen unbesiegt und hat sechs Mal gewonnen. Leverkusen kommt in diesen Zeitraum nur auf die Hälfte Siege, also drei. Zu Hause hat die Werkself noch gar nicht verloren in zehn Begegnungen, allerdings schon sechs Mal unentschieden gespielt. Ähnlich sieht es für die Rheinländer in ihren Heimspielen gegen die Niedersachsen aus, denn gegen Wolfsburg hat Bayer in 13 Matches auch noch nie verloren (vier Unentschieden). Mit 41:14 fällt die Tordifferenz dabei sehr eindeutig aus. Die letzten zwei Vergleiche gingen an den VfL, weil der Heimvorteil besaß. 4:1 und 3:1 gewannen die Grün-Weißen. Insgesamt handelt es sich zudem um eine stets torreiche Paarung, denn alleine in sechs der letzten sieben Aufeinandertreffen fielen vier oder mehr Treffer. Insgesamt waren es in 35 Spielen in der Bundesliga sogar schon 116 Tore – das entspricht einem Schnitt von 3,3 Treffern pro Begegnung.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenWir sehen in diesem Duell eine Partie auf Augenhöhe, in der zwar Wolfsburg vielleicht ein klein wenig besser in Form sein mag, in der aber viele Argumente für Bayer sprechen: die Heimstärke, die Bilanz gegen den VfL. Die Doppelte Chance 1X mit einer hervorragenden Quote von 1,42 bei Tipico deckt zudem das Risiko ab, dass Leverkusen schon mehrere Male zu Hause nur unentschieden gespielt hat. Und auch, dass Wolfsburgs Serie deswegen nicht reißen muss.

Als kleines Schmankerl für unsere Leser haben unsere Sportwetten-Redakteure in dieser Partie sogar gleich zwei sehr lohnenswerte Value Bets aufgespürt. Zum einen zahlt Interwetten bei einem Heimsieg der Leverkusener eine Wettquote von 2,50 aus. Empfehlenswert ist dieser Tipp, weil Bayer zu Hause eben noch ungeschlagen ist und dort vor allem gegen die Niedersachsen gut aussehen. Noch etwas mehr bringt die Value Bet bei Betvictor für ein Over 3.5 mit der Quote von 2,90. Wenn man bedenkt, dass der Durchschnittswert in 35 Partien bei 3,3 liegt, hat auch diese risikoreiche Wettvariante ganz sicher eine Berechtigung.

betway 100€ Neukundenbonus