Wie verdient ist Platz 1 der Fifa-Weltrangliste? Belgien tritt gegen Spanien an

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » EuropaGeschrieben am 14.11.2015
Europa | Testländerspiel Dienstag, 17. November 2015 - 20:45 Uhr König-Baudouin-Stadion in Brüssel

Nach einem Sieg gegen Italien wartet auf die belgische Nationalmannschaft nun der nächste Herausforderung: Bei einem Freundschaftsspiel gegen Spanien können die „Roten Teufel“ nun beweisen, ob sie die Platzierung an der Tabellenspitze der Fifa-Weltrangliste verdient haben.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Over 1,5
Beste Quote:1,33
Einsatz:7/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,65
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Spanien 2
Beste Quote:2,64
Einsatz:3/10
 
Risiko

Die Zeiten sind gut für die belgische Nationalmannschaft. Im Fifa-Weltranking konnten sich die „Roten Teufel“ über eine historische Bestplatzierung an der Spitze dieser Tabelle freuen. Die EM-Qualifikation hat die Wilmot-Elf mit Bravour bestanden: Auch hier nimmt die Mannschaft den ersten Platz in der Gruppentabelle vor Konkurrenten wie Wales ein. Nur gegen diese Mannschaft hatten die Belgier bei den Qualifikationsspielen eine knappe Niederlage kassiert. Nun steht die Vorbereitung auf die Europameisterschaft auf dem Programm, die im kommenden Jahr in Frankreich stattfinden wird. Bis dahin können sich die National-Teams in Freundschaftsspielen gegeneinander messen. Am Dienstag, den 17. November 2015 um 20.45 Uhr empfängt die belgische Nationalmannschaft im König-Baudouin-Stadion in Brüssel die spanische Nationalmannschaft und tritt damit gegen den amtierenden Europameister an.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveÜber die Aussagekraft der FIFA-Weltrangliste kann man sich uneinig sein; dass die belgische Nationalmannschaft sich in der aktuellen Wertung auf dem ersten Platz befindet, verweist dennoch auf die kürzlich erworbenen Erfolge dieses Teams. Zum ersten Mal seit der EM im Jahr 2000 ist Belgien für die Teilnahme an diesem Wettbewerb qualifiziert, Siege gegen fast alle Gruppenkonkurrenten ermöglichten dies der Wilmot-Elf. Mit sieben Siegen aus 10 Spielen (sowie zwei Remis und einer Niederlage) erspielte man 23 Punkte; 24 Treffern stehen gerade mal fünf Gegentore gegenüber. Herausragende Einzelspieler wie Kevin De Bruyne strahlen Torgefahr aus – doch langt dies, um auch der spanischen National-Elf Angst einzuflößen? Immerhin waren Belgiens Gruppengegner bei der EM-Qualifikation sicher nicht die stärksten, wobei die gute Platzierung etwas an Wert verliert. Die spanische Nationalelf hat ein anderes Kaliber, und es ist eine spannende Frage, wie sich die Belgier im Duell mit La Roja schlagen. Gegen Italien erzielte man einen überzeugenden Sieg (3:1). Kevin De Bruyne gab hier Jan Vertonghen die Vorlage zum Ausgleich (13. Spielminute), im weiteren Spielverlauf gelangen ihm selbst zwei weitere Tore.

Weit abgeschlagen auf Platz eins befindet sich die spanische National-Elf nach den Qualifikationsspielen für die EM 2016 in Frankreich. Neun von zehn Spielen hat die Selección bei diesem Wettbewerb für sich entschieden, nur bei der Partie gegen die Slowakei gab es keine Punkte für. Ein Torverhältnis von 23:3 ist dennoch mehr als bemerkenswert. Allerdings wäre zu ergänzen, dass die spanische Nationalmannschaft die letzten beiden Testspiele verloren hat; gegen Deutschland im vergangenen Herbst sowie gegen die Niederlande im März erzielte Spanien jeweils keine Tore. Dagegen besiegte man gegen die englische Nationalmannschaft – für die es seit der WM 2014 die erste Niederlage ist – mit einem 2:0 souverän. Allerdings verletzte sich Mittelfeldspieler Thiago Alcántara und fällt möglicherweise im Spiel gegen Belgien aus.

bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • 
2010sicherte Spanien sich den Weltmeister-Titel
  • 
Zum ersten Malführt Belgien im November die FIFA-Weltrangliste an
  • 
Seit dem Jahr 2000hatte sich Belgien nicht mehr für die EM qualifiziert
  • 
Ein 5:0gegen Spanien gehört zu den höchsten Niederlagen für die belgische Auswahl
  • Bei der WM 2014scheiterte Belgien im Viertelfinale gegen Argentinien


Belgien vs. Spanien: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDie belgische Nationalelf hat bislang elf von 22 Spielen gegen Spanien verloren; in nur fünf Partien ging die Selección als Verlierer vom Platz. Unentschieden blieben dagegen sechs Spiele. Das Torverhältnis bei Duellen der beiden Mannschaften zählt insgesamt 44 Tore für Spanien und 22 und damit nur halb so vielen Toren für die belgischen Gegner.

Das letzte Freundschaftsspiel zwischen belgischer und spanischer Auswahl lässt sich ins Jahr 1986 datieren, als Spanien einen klaren 3:0-Sieg davontrug. Ähnlich einseitig verlief auch das letzte WM-Qualifikationsspiel, in dem die beiden Mannschaften gegeneinander antraten; im Jahr 2009 gab es einen 5:0-Sieg der Spanier gegen die belgische Nationalelf, was eine der höchsten Niederlagen für diese Mannschaft darstellte. Auch in der Rückrunde, die in Belgien stattfand, verlor Belgien, damals mit einem 1:2.

Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenBelgien gelang durch den Sieg gegen Italien am vergangenen Spieltag ein Achtungserfolg. Kann die Mannschaft einen solchen auch gegen Spanien erzielen? Selbstbewusst genug wäre die Mannschaft, doch auch in Spanien ist man über den Sieg gegen die zuvor seit der WM unbesiegten Engländer sehr zufrieden. Eine Wette auf den Sieg von Spanien ist beim Bookie Redbet mit der Quote 2,64 belegt und stellt damit eine Risiko-Wette dar.

Geringer wird das Risiko, platziert man eine B2S-Wette, denn immerhin verfügt man auf beiden Seiten über schlagkräftige Goalgetter. Dass beide Teams treffen, ist bei Mybet mit der Quote von 1,65 zu haben. Daraus ergibt sich auch eine Wette mit niedrigem Risiko: Als sicher kann gelten, dass im Match dieser beiden Mannschaften mehrere Tore fallen. Ein Over 1,5 ist beim Wettanbieter Betvictor mit der Quote von 1,33 belegt.

betway 100€ Neukundenbonus