Richtungsweisendes Match für Arminia Bielefeld und Braunschweig

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 20.08.2015

2. Bundesliga | 4. Spieltag | Saison 2015/2016 Freitag, 21. August 2015 - 18:30 Uhr SchücoArena in BielefeldENDSTAND
Arminia Bielefeld 0 - 2 Eintracht Braunschweig

Es ist durchaus nicht verboten, gegen RB Leipzig zu verlieren. Der Ostklub, der mit den Dosenmillionen mehr Transferausgaben als der Rest der 2. Liga, ist die Spitzenmannschaft in der 2. Liga. Dennoch ist man in Braunschweig nicht zufrieden. Die Jungs von Thorsten Lieberknecht sind durchwachsen in die Saison gestartet. Die Schlüsselspieler gehen noch nicht voran und die Ergebnisse (1 Unentschieden, 2 Niederlagen) lassen zu wünschen übrig. In Bielefeld ist an anderer Dinge. Zum einen hat die Arminia zwei Punkte mehr und zum anderen als Aufsteiger andere Ambitionen. Das 2:2 Unentschieden vom letzten Wochenende gegen Mitaufsteiger MSV Duisburg nervte Norbert Meier trotzdem. Drei Punkte aus drei Spielen – die Ausbeute ist dennoch in Ordnung. Am Freitag hoffen die Arminen auf den ersten Dreier im Heimspiel gegen die Eintracht aus Braunschweig.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Under 3.5
Beste Quote:1,28
Einsatz:8
 
Risiko
Wett Tipp:Under 2.5
Beste Quote:1,75
Einsatz:5
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,45
Einsatz:2
 
Risiko

Die Partie zwischen Arminia Bielefeld und Eintracht Braunschweig im Zuge des 4. Spieltages der 2. Bundesliga wird am Freitag, 21. August 2015 in der SchücoArena (26.137 Zuschauer) um 18.30 Uhr angepfiffen. Rein statistisch könnte es ein klassisches Unentschiedenspiel mit wenig Toren werden. Sowohl Bielefeld als auch Eintracht Braunschweig haben in der Offensive bisher etwas gegeizt. Während allerdings Bielefeld prinzipiell als Aufsteiger mit drei Punkten aus drei Spielen im Soll ist, kann für die Eintracht die aktuelle Situation nicht zufriedenstellend sein.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Arminien schrieben sich das Unentschieden gegen den MSV letztendlich selbst zu und haderten mit dem Spielverlauf. So richtig weiß man in Ostwestfalen nichts mit den drei Punkten anzufangen. Kann die sportliche Leitung eines Aufsteigers drei Unentschieden als positiven Saisonstart kategorisieren? Die Gegner St. Pauli, FSV Frankfurt und MSV Duisburg gehören einerseits nicht zu den Schwergewichten der Liga. Andererseits ist es als Aufsteiger wichtig, nicht frühzeitig an Boden zu verlieren. Zumindest kann Norbert Meier sicher sein, dass die Defensive (2 Gegentore) in der 2. Bundesliga funktioniert. Alles andere wird sich im weiteren Saisonverlauf zeigen. Die Bielefelder sind sich jedoch über das Ziel am Freitag einig – der erste Dreier soll her. Bei der Eintracht aus Braunschweig stapelt Thorsten Lieberknecht hingegen tief. Noch ist das designierte Spitzenteam, das zweifelsohne eine Umbruchsituation durchlebt, nicht in Form. Zum einen gehen einige Spieler nicht die nötigen Wege und zum anderen hapert es in der Offensive und Defensive. Gegen Bielefeld sollte die Eintracht zunächst einmal daran arbeiten, dass die Null steht. Die Ausgangslage ist mehr als schwierig und der Gegner zumindest defensiv stark.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Fehlstart3 Spiele – 1 Unentschieden, 2 Niederlagen, 1:5 Tore in der 2. Liga. Zumindest im DFB-Pokal erreichte Braunschweig mit einem 1:0 gegen den Halleschen FC die zweite Runde.
  • DefensivstarkBielefeld musste in drei Spielen erst zwei Gegentore hinnehmen. Für einen Aufsteiger ordentlich.
  • Offensivschwach Sowohl Bielefeld als auch Braunschweig geizen bisher mit Toren. 2 Tore Bielefeld, 2 Tore Braunschweig (Wettbewerbsübergreifend).
  • Letzte Aufeinandertreffen Im August 2013 warf Arminia Bielefeld als Zweitligist den damaligen Erstligisten Eintracht Braunschweig mit 2:1 aus dem Pokal (1.Runde).
  • Heimstark Arminia Bielefeld holte in der vergangenen Saison im Schnitt 2,37 Punkte und glänzte mit einer Torbilanz von 48:20.

Bielefeld vs. Braunschweig: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenEigentlich kann nur die Partie aus dem August für den statistischen Vergleich herangezogen werden. Am 4.8.2013 trafen Bielefeld und Braunschweig in der 1. Pokalrunde aufeinander. Bielefeld siegte mit 2:1 und zog in die 2. Runde ein. Die anderen Duelle liegen weit zurück und sind dementsprechend für die Partie am Freitag nicht relevant – im Mai 1985 gewann Bielefeld das letzte Aufeinandertreffen in der 2. Liga mit 3:2. Für die Partie am Freitag ist sicherlich interessant, dass beide Teams bisher mit Toren geizen und jeweils nur zwei Treffer in insgesamt vier Spielen gemacht haben. Bielefeld hingegen hielt in der 2. Liga in drei Partien den Kasten mit nur zwei Gegentreffern relativ sauber. Braunschweig hat schon fünf Gegentreffer. Zu beachten ist allerdings das 0:0 Unentschieden gegen den 1.FC Kaiserslautern am 2. Spieltag, bei den die Jungs von Thorsten Lieberknecht in Ansätzen zeigten, dass mehr in ihnen steckt. Gegen RB Leipzig enttäuschte Braunschweig jedoch auf der ganzen Linie. Schon in der letzten Saison holte Braunschweig im Schnitt nur 1,12 Punkte auswärts. Am Freitag wird Arminia-Akteur Brain Berendt (defensives Mittelfeld) aufgrund einer Rotsperre definitiv fehlen. Ansonsten sind bei beiden Teams, abgesehen von den Langzeitverletzten, alle Mann an Bord (Stand: 19. August 2015).Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenArminia Bielefeld gegen Eintracht Braunschweig – auf dem Papier dürfte der Favorit definitiv Braunschweig heißen. Am 4. Spieltag muss die Sache jedoch etwas differenzierter betrachtet werden. Die Gründe lauten wie folgt. Form: Eintracht Braunschweig ist nicht in Form und muss sich noch justieren. Die Ergebnisse spiegeln im Moment nicht den eigenen Anspruch wider. Thorsten Lieberknecht muss vor allen Dingen Probleme im Spielaufbau lösen. Am Freitag muss Braunschweig gegen Aufsteiger Bielefeld allerdings das Spiel machen. Gegen die bisher defensivstarken Arminien dürfte es erneut zu Problemen kommen. Risikoreich aber durchaus lukrativ erscheint das Unentschieden X. Bielefeld spielte bisher dreimal Unentschieden und ist im Heimspiel leicht im Vorteil. Zudem steht die Defensive. Braunschweig muss das Spiel machen und hat jedoch noch Probleme dies zu tun. Die Sportwette ist mit einer Quote von 3,45 bei Pinnacle zu finden. Ein mittleres Risiko bietet die Sportwette Under 2.5, die mit einer Quote von 1,75 bei Tipico zu finden ist. Beide Offensivreihen haben ihren Jobs bisher hundsmiserabel getan. Letztendlich scheint das geringste Risiko, aufgrund der schwachen Stürmer bei der Sportwette Under .,5 mit einer Quote von 1,28 bei bwin zu sein. Persönlich würde ich bei vergleichbarem Risiko sogar zur Sportwette Doppelte Chance 1X [Bielefeld verliert nicht] tendieren, die mit einer Quote von 1,32 bei Tipico zu finden ist.

bigbetworld_teaser_bonus