Wett-Tipp Borussia Dortmund – 1.FC Köln: Am Ende ein Freundschaftsspiel?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 12.05.2016
1. Bundesliga | 34. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 14. Mai 2016 - 15:30 Uhr Signal Iduna Park in DortmundENDSTAND
Borussia Dortmund 2 - 2 1. FC Köln

Was kann besser sein als ein letztes Saisonspiel unter „Freunden“, für die es um nichts mehr geht. Borussia Dortmund und der 1. FC Köln sind natürlich sportliche Konkurrenten. Große Teile der Fanlager aber sind durchaus befreundet. Es gibt unangenehmere Gegner, die zum letzten Saisonspiel kommen. Sportlich gesehen ist das Spiel für den 1. FC Köln etwas interessanter. Immerhin kann noch der achte Tabellenplatz erobert werden. Borussia Dortmund hingegen kann Hummels gebührend verabschieden und sich auf das Finale gegen Bayern vorbereiten.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg BVB 1
Beste Quote:1,32
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:1,65
Einsatz:6/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:6,50
Einsatz:1/10
 
Risiko

Ob der gebührende Abschied von Mats Hummels stattfinden wird, sei einmal dahingestellt. Es bleibt ein fader Beigeschmack und nicht wenige würden sich einen direkten Kapitänswechsel zu Marco Reus wünschen. Aus sportlicher Sicht ist der Verlust zu verkraften. In Dortmund ist man sich einig – Robert Lewandowski hat eine größere Lücke hinterlassen. Die Luft ist raus und es gilt einfach, sich nicht zu verletzten. Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln findet am Samstag, 14. Mai 2016, um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveBorussia Dortmund ist aktuell Tabellenzweiter und hat 77 Punkte. Das sind acht Punkte Rückstand auf Bayern und zwanzig Punkte Vorsprung auf Bayer. Es geht um nichts mehr. Dortmund muss Spieler für das Pokalfinale schonen. Die Form ist trotz der Niederlage am letzten Spieltag gegen Frankfurt gut. Der Anspruch muss – egal mit welcher Elf – ein Sieg am letzten Spieltag zuhause sein.

Der 1. FC Köln ist aktuell Tabellenneunter der 1. Bundesliga und hat 42 Punkte. Der achte Tabellenplatz, der aktuell vom VfL Wolfsburg gehalten wird, ist noch in Reichweite. Köln ist gut in Form. Seit vier Spielen gab es keine Niederlage mehr. Seit fünf Spielen ist Köln in der fremde ohne Niederlage. Die gute Form zum Ende der Saison hat die Domstadt in eine gute Position gebracht. Fast wäre auch noch eine Chance auf Europa dagewesen. Der Anspruch muss nun da sein, um auch in Dortmund mindestens ein Remis zu holen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • BVB Heimserie seit 20 Spielen nicht mehr verloren (zwei Remis)
  • Köln Miniserie seit vier Spielen nicht verloren
  • Heimbilanz BVB 14 Siege/ 2 Remis (47:12 Tore)
  • Auswärtsbilanz Köln 5 Siege/7 Remis/4 Niederlagen (20:22 Tore)
  • Tore BVB: 12 Over 2.5 (14 Over 1.5) / Köln: 5 Over 2.5 (13 Over 1.5)

Borussia Dortmund vs. 1. FC Köln: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel in Köln endete mit einem 2:1 für die Domstädter. In der vergangenen Saison gab es ein 0:0 in Dortmund und ein 2:1 in Köln. Fakt – seit drei Spielen konnte der BVB nicht mehr gegen Köln gewinnen. Fakt – der BVB verteidigt eine Heimserie von 20 Spielen ohne Niederlage. Fakt – seit 16 Spielen hat Dortmund zuhause nicht mehr gegen Köln verloren. Letzte Heimniederlage am 13. April 1991. Fakt – Köln hat seit vier Spielen nicht mehr verloren. Fakt – Köln verlor nur einmal in den letzten sieben Partien. Fakt – Auswärts verlor Köln nur einmal in den letzten elf Spielen. „Over 2.5/B2S“ – in drei der letzten vier BVB-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in nur einem der letzten vier BVB-Spiele trafen beide Teams (B2S). Dortmund blieb einmal in dieser Saison zuhause ohne eigenes Tor (Bayern) und spielte in drei der letzten fünf Heimspiele zu Null. Zwei der letzten vier FC-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), in ebenfalls zwei der letzten vier FC-Partien trafen beide Teams (B2S). Köln traf in vier der letzten fünf Auswärtsspiele und blieb dabei zweimal ohne Gegentor. Dortmund ist statistisch gesehen Favorit. Gerade zuhause spielt der BVB stets sehr gut. Tore sind zumindest auf Seiten der Dortmunder garantiert.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer BVB ist gegen den 1. FC Köln der klare Favorit – auch bei den Bookies. Was spricht für Dortmund? In jedem Fall die gute Heimsserie. Was spricht für Köln? Zum einen die Tatsache, dass es für Dortmund um nichts mehr geht, zum anderen auch die ordentliche Form der Kölner. Fallen Tore? Letztes Spiel, es geht um nichts mehr – mehr als zwei Tore dürften garantiert sein. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Sieg BVB 1, Quote 1,32 bei Pinnacle Sports. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams Treffen B2S, Quote 1,65 bei Tipico. Dortmund siegt und beide Teams treffen das Tor – das ist ein realistisches Szenario. Die Motivation kann bei Borussia Dortmund vor dem Pokalfinale nicht mehr so hoch sein, sodass die Kölner in der Lage sein dürften, zu treffen. Die spekulative Hochrisikowette in der Bundesligapartie zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln lautet – Unentschieden X, Quote 6,50 bei Mybet. Was spricht für diese Wette? Borussia Dortmund hat seit drei Spielen nicht mehr gegen Köln gewonnen. Dabei waren zwei Remis. Zum anderen ist Köln auswärts nicht so schlecht. Natürlich ist es ein Risiko, aber mit der Quote lohnt sich ein niederiger Einsatz.betway 100€ Neukundenbonus