Eintracht vor Klatsche in Dortmund?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 11.12.2015
1. Bundesliga | 16. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 13. Dezember 2015 - 17:30 Uhr Signal Iduna Park in Dortmund

Ein Glück ist die Gruppenphase der Europa League vorbei. Borussia Dortmund hat seine Fans nicht wirklich verwöhnt. Nichts hat an die großen Europapokalabende erinnert, als Manchester City, Real Madrid oder Arsenal London im heimischen Westfalenstadion aus der Hütte geschossen worden sind. Rein gar nichts. Im kommenden Jahr droht dem Tabellenzweiten der Gruppe nun ein vermeintlich schwererer Gegner. Ist wohl für Borussia Dortmund auch besser so. Der Idealfall wäre ein Gegner aus der Champions League, damit es sich wieder „richtig“ anfühlt. In der Bundesliga stehen nun zwei Pflichtsiege auf dem Programm. Sowohl der 1. FC Köln am letzten Spieltag vor Weihnachten, als auch Eintracht Frankfurt am kommenden Sonntag sollten besiegt werden. Gerade Eintracht Frankfurt strotzt im Moment nicht gerade vor Selbstbewusstsein.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg BVB
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,80
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Dortmund Handicap 3:0
Beste Quote:3,50
Einsatz:2/10
 
Risiko

Es ist schon etwas länger her, dass Eintracht Frankfurt mit drei Punkten vom Platz gegangen ist. Dachte man nach dem Spiel gegen Bayern noch an eine Trendwende, heißt es nun – irgendwie in die Winterpause retten. Frankfurt fehlt es vorne an Ideen und hinten an Stabilität. Zudem kommen einige Fans, die sich hin und wieder mal daneben benehmen. So kann der nächste Schritt, von dem am Anfang der Saison die Rede war, nicht gemacht werden. Sonntag in Dortmund wird es ja nicht unbedingt leichter. Die Bundesligapartie zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt findet am Sonntag, 13. Dezember 2015, um 17.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveIn den letzten fünf Spielen gab es für Borussia Dortmund drei Niederlagen. Die Niederlage am Donnerstag jedoch sollte nicht zu überbewertet werden. Zum einen war der BVB schon qualifiziert, zum anderen antwortete die Tuchel-Elf nach der Krasnodar-Niederlage auch mit einem beeindruckenden 4:1 Sieg gegen Stuttgart. Wenn es ein Problem gibt beim BVB, dann in der Defensive. Bis Weihnachten müssen zwei Siege noch drin sein für Dortmund.

Seit sechs Spielen wartet Eintracht Frankfurt auf einen Sieg in der Bundesliga. So langsam aber sicher strudelt sich die SGE in Richtung Abstiegsränge. Dabei ist der Kader nicht so schlecht. Woran hapert es? Im Sturmzentrum gibt es kaum Gefahr. Frankfurt hat in den letzten zwölf Partien nur ein Spiel gehabt, in dem mehr als ein eigenes Tor gefallen ist. Die Defensive ist löchrig. Es ist schwer zu sagen, wie die Form wiedergefunden werden kann. Die Ausgangslage ist klar. Nur Punkte zählen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • BVB Gegentore In den letzten sechs Spielen bekam der BVB immer ein Gegentor.
  • SGE Serie Seit sechs Spielen wartet Frankfurt auf einen Sieg.
  • Heimbilanz BVB 2015 6 Siege/1 Remis (24:7 Tore).
  • Auswärtsbilanz SGE 2015 2 Siege/2 Remis/4 Niederlagen (8:10 Tore).
  • Tore 2015/16 BVB: Alle Over 2.5/ SGE: 4 Spiele Over 2.5

Borussia Dortmund vs. Eintracht Frankfurt: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIn der vergangenen Saison gab es zweimal einen 2:0 Heimsieg. Eintracht Frankfurt sah in den letzten Jahren gegen Dortmund nicht so schlecht aus. Allerdings war das meistens immer zuhause. In Dortmund gab es nicht sehr viel zu holen in den letzten Jahren. 2010 war der letzten Frankfurter Sieg in Dortmund. BVB zuhause? Das passt. Es gab sechs Siege und ein Remis. Dabei schoss Dortmund 24 Tore und bekam sieben Gegentreffer. In den letzten sechs Partien musste Roman Bürki (Weidenfeller) aber immer hinter sich greifen. Alle BVB Heimspiele endeten Over 2.5. Frankfurt holte auswärts zwei Siege, zwei Remis und verlor viermal. Dabei schoss Frankfurt acht Tore und bekam zehn Gegentreffer. Seit sechs Spielen wartet Eintracht Frankfurt auf einen Sieg. Vier Spiele der Frankfurter endeten Over 2.5. Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEs muss nicht analysiert warden, warum der BVB zuhause gegen Eintracht Frankfurt der haushohe Favorit ist. Zuhause spielt Dortmund grandios und Eintracht Frankfurt ist im Moment in einer Krise. Es wird auch am Sonntag für Frankfurt sehr schwer werden, überhaupt etwas zu holen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Sieg BVB, Quote 1,20 bei Digibet. Wer soll bei Frankfurt die Tore schießen? Wer soll sie verteidigen? Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja!, Quote 1,80 bei Tipico. Der BVB ist hinten anfällig und muss unbedingt am Defensivverhalten arbeiten. Meistens kompensieren das die Stürmer. Die spekulative Hochrisikowette im Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt lautet – Sieg Dortmund Handicap 0:3, Quote 3,50 bei Tipico. Wenn Dortmund zuhause gewinnt, dann gibt es häufiger ein Schützenfest. Zudem ist Frankfurt so schlecht drauf, dass wirklich die Gefahr besteht, hoch zu verlieren.

bigbetworld_teaser_bonus