Hannover 96 eigentlich bei Borussia Dortmund ohne Chance

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 11.02.2016
1. Bundesliga | 21. Spieltag | Saison 2015/16 Samstag, 13. Februar 2016 - 15:30 Uhr Signal Iduna Park in Dortmund

War es für Borussia Dortmund am Dienstag ein Pflichtsieg? Auf dem Papier schon. Allerdings hat der VfB Stuttgart den Westfalen alles abverlangt. Erst „Auba“ und „Micky“ erlösten den BVB mit einem sehr guten Konter. Für den BVB kommt es am Samstag allerdings zu einer sehr undankbaren und erneut auf dem Papier „leichten“ Aufgabe. Hannover 96 ist zu Gast im Westfalenstadion und reist als Tabellenletzter an. Der BVB ist haushoher Favorit und alles andere als ein hoher Sieg wäre entgegen jeglicher Erwartung. Aber genau in dieser vermeintlichen Sicherheit liegt die Gefahr für Dortmund. Thomas Tuchel ist ein Trainer, der auch vor Leichtkalibern wie Hannover warnt. Natürlich – von 100 Spielen würde Dortmund in der aktuellen Form beider Mannschaften 99 gewinnen. Schafft Hannover überhaupt irgendetwas in Dortmund?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Wer gewinnt die 1. HZ? BVB!
Beste Quote:1,35
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:1. HZ Over 1.5
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:9,50
Einsatz:2/10
 
Risiko

Die Zeichen stehen schlecht und standen noch nie schlechter. Der Start in die Rückrunde missglückte und nun geht es auch noch nach Dortmund. Da holte Hannover zwar in den letzten Jahren immer wieder mal einen Punkt. Aber so recht glaubt im Moment niemand daran. Zudem die Verletzungssorgen der Hannoveraner durchaus gravierend sind. Der Tabellenletzte der 1. Bundesliga hat es auch unter dem neuen Trainer Thomas Schaaf noch nicht geschafft, die Kurve zu bekommen. Ob das in Dortmund gelingt, darf bezweifelt werden. Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 findet am Samstag, 13. Februar 2016, um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Form des neuen Jahres bei Borussia Dortmund ist sehr gut. Es gab zwei Siege gegen Borussia Mönchengladbach und gegen Ingolstadt, ein Remis gegen Hertha und den Pokal-Viertelfinalsieg gegen Stuttgart. Zwar wurden den Defensivprobleme besser, aber erneut musste Bürki zweimal in vier Spielen hinter sich greifen. Die Form? Es gibt nichts zu meckern. Die Ausgangslage? Hannover ist ein Pflichtsieg.

Drei Spiele, drei Niederlagen und nur ein eigenes Tor geschossen. Die Gegner? Darmstadt und Mainz gehörten nicht zu den Schwergewichten der Liga und auch Leverkusen it im Moment nicht so gut in Form. Was sagt das aus? Hannover spielt wie ein Absteiger, hat die Form eines Absteigers und wird auch bis zum Schluss gegen den Abstieg spielen. Die Ausgangslage ist dennoch offensichtlich – Punkte müssen her. Egal wie.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • BVB 2016 Im neuen Jahr noch ungeschlagen.
  • Hannover 2016 Im neuen Jahr noch ohne Punkt, nur ein Tor.
  • Heimbilanz BVB 2015 8 Siege/1 Remis (30:8 Tore).
  • Auswärtsbilanz H96 2015 2 Siege/2 Remis/6 Niederlagen (8:18 Tore).
  • Tore 2015/16 BVB: 8 Over 2.5 (9 Over 1.5) / H96: 6 Over 2.5 (8 Over 1.5)

Borussia Dortmund vs. Hannover 96: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel endete mit einem Torspektakel. 2:4 gewann Dortmund in Hannover. In der vergangenen Saison siegte Hannover in Dortmund mit 0:1, Dortmund siegte in Hannover mit 2:3. Gibt es wieder einen Auswärtssieg der Hannoveraner? Höchst unwahrscheinlich. Der BVB ist im Kalenderjahr 2016 noch ungeschlagen und verteidigt eine Heimserie von 13 Heimspielen ohne Niederlage – nur ein Remis gegen Darmstadt. Acht der neun Heimspiele endeten Over 2.5 und Borussia Dortmund schoss immer selbst mindestens zwei Tore. Hannover ist noch ohne Punkt und schoss bisher ein Tor in diesem Jahr. Seit vier Auswärtsspielen gab es keinen Sieg mehr. Die Tendenz geht aufgrund von Borussia Dortmunds Offensivstärke klar in Richtung Over 2.5.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher, die Experten, eigentlich alle sehen den Club aus NRW als den großen Favoriten. Borussia Dortmund gegen Hannover. Da kann eigentlich („eigentlich“) nichts schief gehen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und sehr hohem Einsatz lautet – Wer gewinnt die 1. Halbzeit? BVB!, Quote 1,35 bei Tipico. Die Quoten für einen einfachen Sieg des BVB sind einfach zu niedrig, sodass Kreativität gefragt ist. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – 1. Halbzeit Over 1.5, Quote 1,7 bei Tipico. Tore werde fallen. Es werden auch viele Tore fallen. Der BVB sorgt im eigenen Stadion meistens für eine Flut. Hannover dürfte mit den großen Verletzungssorgen nicht so viele Chancen haben. Dennoch gibt es aus 100 Spielen immer dieses eine verflixte Match. Die spekulative Hochrisikowette ist wirklich „Hochrisiko“ und belohnt den Mutigen mit einer durchaus ambitionierten und hohen Quote? Schafft Hannover ein Remis? Die spekulative Hochrisikowette lautet – Unentschieden X, Quote 9,50 bei Betvictor. Vielleicht geht die Wette durch. Spekulativ ist sie allemahl. Hannover hat eigentlich keine Chance.

betway 100€ Neukundenbonus