Minichance mit Sieg wahren – BVB gegen PAOK

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Europa LeagueGeschrieben am 09.12.2015
Europa League | 6. Spieltag | Saison 2015/16 Donnerstag, 10. Dezember 2015 - 19:00 Uhr Signal Iduna Park in Dortmund

Und auf einmal wieder die zweitbeste Mannschaft in Deutschland. Die Auftritte der Borussen aus Dortmund in der Bundesliga und in der Europa League unterscheiden sich eklatant. Während die Bundesliga eine echte Herausforderung für Dortmund ist, kann ein solcher Verein in der Europa Leauge Gruppenphase „nur“ verlieren. Das hat Dortmund nicht nur einmal gemacht. Die Auftritte waren allesamt Durchschnitt und man hatte mehr erwartet vom Deutschen Meister von 2011 und 2012. Nichtsdestotrotz ist der BVB für die nächste Runde qualifiziert. Da droht aber ein harter Brocken. Stopp. Einmal durchatmen. Wer von den „harten Brocken“ will schon gegen Borussia Dortmund spielen? Niemand. Auch 2012/2013 in der CL-Gruppenphase hatte Borussia harte Brocken – Ajax, Man City und Real. Wer erinnert sich? Genau, Gruppensieger. Es ist egal, ob Dortmund Erster oder Zweiter wird. Im nächsten Jahr, wenn die Europa League richtig los geht, wird Dortmund anders an die Sache herangehen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Dortmund
Beste Quote:1,22
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Dortmund Handicap 0:1
Beste Quote:1,54
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:8,45
Einsatz:2/10
 
Risiko

Am vergangenen Wochenende gewann Borussia Dortmund das Spitzenspiel gegen den VfL Wolfsburg und hat das alte Kräfteverhältnis wieder in Takt gesetzt. Bayern – dann ganz lange nichts. Dann Dortmund als „Best of the Rest“. Es war ein enges Duell und der VfL hat gezeigt, dass sie auch in dieser Saison mithalten können. Dortmund allerdings zeigt sich stabil und wird die Minichance auf den Gruppensieg am Donnerstag mit einem Sieg gegen PAOK Saloniki wahren. Das letzte Europa League-Gruppenspiel zwischen Borussia Dortmund und PAOK Saloniki findet am Donnerstag, 10. Dezember 2015, um 19 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveForm Bundesliga und Form Europa League sind bei Borussia Dortmund zwei verschiedene Paar Schuhe. In der Bundesliga läuft es sehr gut. In der Europa League macht Borussia Dortmund eher Dienst nach Vorschrift. Das ist eigentlich nicht tragisch. Aber der BVB hat sich bekanntlich selbst um den Gruppensieg gebracht mit einer 0:1 Niederlage gegen Krasnodar. In den letzten beiden Spielen hat sich Dortmund jedoch erholt und setzt zur Schlussoffensive 2015 an. Die Form ist eigentlich gut. Es kommt darauf an, wen Tuchel am Donnerstag ran lässt. Die Ausgangslage ist klar. Dortmund kann aus eigener Kraft den Gruppensieg nicht mehr holen.

PAOK Saloniki ist seit sechs Spielen ungeschlagen. Es gab drei Siege hintereinander. Zuvor gab es drei Remis. Erneut ist es bei solchen Teams immer etwas schwierig zu sagen, wie sich die Form in der Europa League kompensiert. Kann Saloniki in Dortmund mithalten. Will Saloniki das überhaupt. Für die Griechen geht es um nichts mehr. Sie haben keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Es geht nur noch um die Ehre.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • BVB Defensivschwach? In neun der letzten zehn Partien immer mindestens ein Gegentor.
  • PAOK Serie Letzten sechs Spiele ungeschlagen.
  • EL-Bilanz BVB 2015 3 Siege/1 Remis/1 Niederlagen (10:4 Tore).
  • EL-Bilanz PAOK 2015 4 Remis/1 Niederlage (2:3 Tore) .
  • Tore 2015/16 BVB: 3 Over 2.5 (4 Over 1.5) / PAOK: 1 Over 2.5 (2 Over 1.5)

Borussia Dortmund vs. PAOK Saloniki: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas Hinspiel zwischen Borussia Dortmund und PAOK Saloniki endete mit einem müden 1:1. Der BVB verpasste in einem sehr schwachen Spiel den Sieg. Dortmund hat ein Problem mit der Defensiv. In neun der letzten zehn Spiele gab es immer mindestens ein Gegentor. In der Europa League gab es drei Siege, ein Remis und eine Niederlage. Dabei schoss Dortmund elf Tore und bekam vier Gegentreffer. Aber nur drei Spiele endeten Over 2.5, vier immerhin Over 1.5. PAOK Saloniki ist seit sechs Spielen ungeschlagen. In der Europa League gab es allerdings vier Remis und eine Niederlage. Dabei schoss PAOK nur zwei Tore und bekam drei Gegentreffer. Ein Spiel endete Over 2.5, nur zwei endeten Over 1.5. Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenFür die Buchmacher ist Borussia Dortmund natürlich der eindeutige Favorit im letzten Europa League-Gruppenspiel gegen PAOK Saloniki. Dortmund zuhause? Das passt bisher in dieser Saison. Deswegen geht es auch los mit der Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz – Sieg Dortmund, Quote 1,22 bei Digibet. Klar, Dortmund spielt in der Europa League nicht so gut. Aber glaubt jemand daran, dass der BVB nicht gewinnt? Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Dortmund Handicap 0:1, Quote 1,53 bei Interwetten. Auch ein 2:0 (mindestens) sollte drin sein. Die spekulative Hochrisikowette beim Gruppenspiel in der Europa League zwischen Borussia Dortmund und PAOK Saloniki lautet – Unentschieden X, Quote 8,45 bei Pinnacle Sports (Value). Auch im Hinspiel hieß es schon Remis. Vielleicht ist das Ergebnis erneut drin. Wer spielt beim BVB? Wie hoch ist die Motivation? Wieviel Einsatz zeigt PAOK? Das sind die Fragen, die über die Hochrisikowette entscheiden.

bigbetworld_teaser_bonus