Wett-Tipp Borussia Dortmund – SV Darmstadt 98: Bleibt die Heimserie?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 15.09.2016
1. Bundesliga | 3. Spieltag | Saison 2016/17 Samstag, 17. September 2016 - 15:30 Uhr Signal Iduna Park in DortmundENDSTAND
Borussia Dortmund 6 - 0 SV Darmstadt 98

Der Saisonstart für die Borussia aus Dortmund in der Bundesliga war eher mittelmäßig. Geplant waren sechs Punkte. Die Realität sieht eher nach nur drei Zählern aus. Während der BVB gegen Mainz nur knapp mit 2:1 gewann, unterlagen Tuchels Mannen dem Aufsteiger aus Leipzig mit 0:1. Nicht unverdient aber dennoch unglücklich, da André Schürrle die Führung mehrere Male auf dem Fuß hatte, die Dortmunder in Führung zu bringen. Nun also Darmstadt. Da hat der BVB besonders zuhause nicht so gute Erinnerungen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Tor BVB in 1. HZ? Ja!
Beste Quote:1,28
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Beide Teams treffen B2S
Beste Quote:2,10
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:X Handicap 0:1
Beste Quote:4,75
Einsatz:1/10
 
Risiko

Derbysieger SV Darmstadt 98 muss am kommenden Wochenende in den Signal Iduna Park. Schwer, aber machbar. Auch in der vergangenen Saison holte Darmstadt immerhin ein 2:2 und trug seinen Teil dazu bei, dass der BVB den Meisterschaftskampf schon in der Hinrunde so gut wie beenden konnte. Darmstadt war gegen Eintracht Frankfurt die schlechtere Mannschaft, siegte aber durch einen Last-Minute-Treffer. Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SV Darmstadt 98 findet am Samstag, 17. September 2016, um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveDie Rückkehr des BVB in die Champions League war eindrucksvoll. Kann man mal machen, BVB. Mit 6:0 gewann der Vizemeister gegen Legia Warschau und machte eines klar. Teams wie Legia (oder auch Rostov) haben eigentlich in der Königsklasse nichts zu suchen. Die Mannschaft des BVB spielte von der ersten Minute an grandios und fegte die Polen mit sechs Treffern vom Platz. Alle (außer Aubameyang) durften mal ran. Positiv waren vor allen Dingen die Auftritte von Christian Pulisic, Mario Götze und Raphael Gueirrero. Die Form: Was am Mittwoch gut war, war Samstag schlecht. Der BVB ist in der Findungsphase. Wenn er aber ins Rollen kommt, dann haben nur wenige Teams eine Chance. Die Ausgangsalge: Darmstadt wird es schwer haben. Der BVB spielt zuhause und hat Selbstbewusstsein von der Champions League bekommen.

Der SV Darmstadt 98 wird genauso weitermachen wie in der letzten Saison. Jeder Meter wird umgepflügt. Um jeden Meter wird gekämpft. Wird es reichen für den SV Darmstadt 98 zum Klassenerhalt? Es wird schwer. Die Form: Darmstadt hat das Pokalspiel gewonnen, gegen Köln verloren und gegen Frankfurt im Derby gewonnen. Die Form ist nicht schlecht. Aber Darmstadt wird immer nur reagieren können. Vor allen Dingen gegen Dortmund. Die Ausgangslage: Gegen den BVB ist man im Signal Iduna Park krasser Außenseiter.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form BVB nur eine Niederlage in den letzten sechs Spielen
  • Tore BVB in nur zwei Gegentore in den letzten sechs Spielen
  • Form Darmstadt zwei Siege, eine Niederlage – für den SVD eigentlich okay
  • Tore Darmstadt nur einmal in den letzten fünf Spielen ohne Tor
  • Over 2.5 (Over 1.5) BVB: 3 Over 2.5 (4 Over 1.5) / SVD: 1 Over 2.5 (2 Over 1.5)

Borussia Dortmund vs. SV Darmstadt 98: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenZwischen Borussia Dortmund und dem SV Darmstadt 98 gab es bisher sieben Aufeinandertreffen, von denen fünf Spiele für diese Wette eher irrelevant sind. In der vergangenen Saison gewann der BVB mit 0:2 in Darmstadt. In Dortmund trotzte Darmstadt dem BVB ein Punkt ab. Die anderen Spiele fanden in den 80er Jahren statt und sind nicht von Bedeutung. Fakt – in der gesamten letzten Saison hat der BVB zuhause nicht verloren und verteidigt eine (Bundesliga)-Heimserie von 22 Spielen. Fakt – in 13 dieser 22 Spiele bekam der BVB allerdings Gegentore. Darmstadt gehörte in der vergangenen Saison zu den Teams, die in Dortmund treffen konnten. Fakt – der BVB hat in dieser Saison schon acht verschiedene Torschützen. Aubameyang (3) und Shinji Kagawa (2) führen diese interne Torschützenliste an. Fakt – Darmstadt ist für einen Underdog ordentlich in Form. Zwei Siege und eine Niederlage in den Pflichtspielen – das ist okay. Fakt – nur einmal in den letzten fünf Spielen blieb Darmstadt ohne eigenes Tor. Fakt – auf fremden Platz war Darmstadt in der vergangenen Saison besser. Warum? Sie überließen das Spiel der Heimmannschaft. Darmstadt schoss mehr Tore, bekam weniger rein und holte auch mehr Punkte in der Fremde. „Over 2.5/B2S“ – in drei der letzten vier BVB-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in einem der letzten vier BVB-Spiele trafen beide Teams (B2S). Der BVB traf in fünf der letztens sechs Spiele und blieb viermal ohne Gegentor. In einem der letzten vier Darmstadt-Spiele fielen mehr als zwei Tore (Over 2.5), in ebenfalls einem der letzten vier Darmstadt-Spiele trafen beide Teams (B2S). Darmstadt schoss in drei der letzten vier Spiele Tore und blieb zweimal ohne Gegentor. Der BVB ist der Favorit. Da sind sich wohl auch die Buchmacher einig.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDer BVB ist großer Favorit gegen den SV Darmstadt 98. Was spricht für Dortmund? Zuhause lässt der BVB ganz wenig zu. Natürlich ließen die Schwarzgelben in der letzten Saison gegen Darmstadt zwei Punkte liegen. Aber eine Wiederholung ist nicht Wahrscheinlich. Auch wenn sich die Tuchel-Elf noch finden muss, so hat Dortmund einfach mehr Qualität. Was spricht für Darmstadt? Die Tatsache, dass der SVD eigentlich gar keine Chance hat. Fallen Tore? Bei Dortmund fallen stets Tore. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Schießt der BVB ein Tor in 1.HZ? Ja!, Quote 1,28 bei Tipico. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Beide Teams treffen B2S, Quote 2,10 bei Tipico. Die spekulative Hochrisikowette im Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und dem SV Darmstadt 98 lautet – X Handicap 0:1, Quote 4,75 bei Unibet. Dortmund ist zwar besser, aber noch nicht in Form. Dass kann Darmstadt nutzen. Dennoch bleibt der Gast unter dem Strich krasser Außenseiter.Big Bet World 100 € Neukundenbonus