Wett-Tipp Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV: Heimstärke beweisen!

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 1. BundesligaGeschrieben am 13.10.2016
1. Bundesliga | 7. Spieltag | Saison 2016/17 Samstag, 15. Oktober 2016 - 15:30 Uhr Borussia-Park in MönchengladbachENDSTAND
Borussia Mönchengladbach 0 - 0 Hamburger SV

Endlich wieder Heimspiel. Borussia Mönchengladbach kann vieles. Gut Fußball spielen, Tore schießen, den Gegner teilweise deklassieren. Das passiert aber immer nur im heimischen Borussia-Park. Die Gladbacher benehmen sich wie das nervige Einzelkind in der Grundschule, das immer nur bei sich zuhause spielen wollte. Nun ist es wieder soweit und die Gladbacher „Fohlen“ laufen im Borussia-Park auf. Der Sieg dürfte so gut wie sicher sein. Denn der Hamburger SV kommt.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,20
Einsatz:9/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Gladbach 1
Beste Quote:1,70
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:1 Handicap 0:2
Beste Quote:5,50
Einsatz:1/10
 
Risiko

Läuft (nicht) beim Hamburger SV. Tabellenletzter mit nur einem Punkt, zwei Toren und ganzen zwölf Gegentreffern. Der Hamburger SV hat die schlechteste Offensive und die zweitschlechteste Defensive der Liga. Nachdem die Hanseaten in der vergangenen Saison mittelmäßig unterwegs waren, nimmt die Geschichte nun einen neuen Anlauf. Hamburg in Liga zwei? Aktuell spielt die Truppe jedenfalls so, als würde sie diesen „Traum“ realisieren wollen. Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV findet am Samstag, 15. Oktober 2016, um 15.30 Uhr im Borussia-Park in Mönchengladbach statt.

Betway 100 € Neukundenbonus

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveBorussia Mönchengladbach kam am vergangenen Spieltag beim FC Schalke 04 unter die Räder. Das war in zweierlei Hinsicht tragisch. Zum einen gewann vorher jeder gegen Schalke. Zum anderen war es erneut eine Auswärtsniederlage. Die Tore schossen Eric Choupo-Moting, Breel Embolo (2) und Leon Goretzka. Abputzen, Mönchengladbach. Es ist wieder Heimspiel. Die Form: Nimmt man Heim- und Auswärtsspiele zusammen, dann ist die Form mittelmäßig. Da Mönchengladbach aber die letzten zehn Bundesliga-Heimspiele gewonnen und dabei nur fünf Gegentore bekommen hat, sieht das schon wieder anders aus. Die Form stimmt. Die Ausgangslage: Alles andere als ein Heimsieg wäre gegen den Hamburger SV sicherlich eine derbe Enttäuschung.

Vedad Ibisevic schoss am vergangenen Spieltag den Hamburger SV ab. Hertha BSC Berlin gewann mit 2:0 und stürzte den Hamburger SV tiefer in die Krise hinein. Auch der neue Trainer hat bisher keinen Erfolg. Natürlich ist Markus Gisdol noch nicht lange im Amt und was nicht ist kann ja noch werden. Allerdings dürfte das Unterfangen sehr schwer werden. Die Form: Nicht vorhanden. Hamburg ist (wieder einmal) völlig außer Form. Die Ausgangslage: In Mönchengladbach ist der Hamburger SV sicherlich krasser Außenseiter.bet365 100 € Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Form Gladbach seit zehn Heimspielen keinen Punkt mehr abgegeben
  • Gegentore Gladbach in den letzte zehn Heimspielen nur fünf Gegentore bekommen
  • Form HSV erst eines der sieben Pflichtspiele der Saison gewonnen
  • Tore HSV seit vier Pflichtspielen kein Tor mehr geschossen
  • Over 2.5 (B2S) MGL: 2 Over 2.5 (2 B2S) / HSV: 1 Over 2.5 (1 B2S)

Borussia Mönchengladbach vs. Hamburger SV: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIn der vergangenen Saison gewann überraschenderweise der HSV gleich zweimal. Am 11. September 2015 siegten die Hanseaten mit 3:0 in Gladbach. Am 14. Februar 2016 siegte der HSV mit 3:2 zuhause. Fakt – das soll jedoch nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass es der einzige HSV-Sieg in Gladbach in den letzten fünf Spielen war. Fakt – Gladbach schoss in sieben der letzten acht Heimspiele gegen den HSV Tore. Fakt – drei der letzten vier Aufeinandertreffen endeten mit mehr als zwei Toren. Fakt – seit zehn Heimspielen hat Mönchengladbach keinen Punkt mehr zuhause abgegeben. Fakt – in den letzten zehn Heimspielen hat Mönchengladbach nur fünf Gegentore bekommen. Fakt – Gladbach hat allerdings nur eines letzten vier Spiele gewonnen. In Leipzig gab es ein 1:1. Zuhause gegen Ingolstadt ein 2:0. Danach zwei Niederlagen gegen Barcelona (1:2, zuhause) und Schalke (4:0, auswärts). Fakt – der Hamburger SV hat nur das DFB-Pokalspiel der ersten Runde gegen den FSV Zwickau mit 1:0 gewonnen. Fakt – seit vier Pflichtspielen hat Hamburg kein Tor mehr geschossen. Fakt – der HSV gewann nur einmal in den letzten sechs Auswärtsspielen in der Bundesliga. „Over 2.5/B2S“ – zwei der letzten vier Gladbach-Spiele endeten mit mehr als zwei Toren (Over 2.5), ebenfalls zwei der letzten vier Gladbach-Spiele endeten mit Toren auf beiden Seiten. Gladbach schießt zuhause immer ein Tor und blieb in fünf der letzten zehn Bundesligaheimspiele ohne Gegentor. Eines der letzten vier HSV-Spiele endete mit mehr als zwei Toren (1:2 Freundschaftsspiel gegen Magdeburg) (Over 2.5), in ebenfalls nur einem der letzten vier HSV-Spiele trafen beide Teams (B2S). Der HSV traf in nur zwei der letzten vier Auswärtsspiele in der Bundesliga und blieb davon keinmal ohne Gegentor. Gladbach ist Favorit. Was sagen die Bookies?Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenDie Buchmacher sehen Borussia Mönchengladbach als Favoriten gegen den Hamburger SV. Was spricht für Gladbach? Zuhause sind die „Fohlen“ sehr stark. Seit zehn Bundesligaspielen gab es keine Niederlage mehr. Was spricht für Hamburg? In der vergangenen Saison hat der HSV zweimal gegen Gladbach gewonnen. Mehr spricht allerdings nicht für den „Dino“. Fallen Tore? Gladbach schießt in jedem Fall Tore. Ob der HSV zum Ergebnis etwas hinzufügt, ist nicht sicher. Die Hamburger haben aktuell die schlechteste Offensive. Ein „Over 2.5“ ist nicht unrealistisch, aber keineswegs gesichert. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und hohem Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,20 bei Betway. Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Sieg Gladbach 1, Quote 1,70 bei Betvictor. Die spekulative Hochrisikowette im Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV lautet – 1 Handicap 0:1, Quote 5,70 bei Tipico. Gladbach ist zuhause nicht aufzuhalten. Die Hamburger können sich höchstens auf die gute Performance aus der letzten Saison berufen. Denn aktuell sind die Hanseaten weit davon entfernt, ein ernstzunehmender Bundesligaclub zu sein.Big Bet World 100 € Neukundenbonus