Gegen den MSV Duisburg gewinnt jeder! Auch Eintracht Braunschweig?

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » 2. BundesligaGeschrieben am 04.03.2016
2. Bundesliga | 25. Spieltag | Saison 2015/16 Sonntag, 6. März 2016 - 13:30 Uhr Eintracht-StadionENDSTAND
Eintracht Braunschweig 1 - 1 MSV Duisburg

Das war es. Eintracht Braunschweig ist raus aus dem Kampf um den Aufstieg. Die Niederlage gegen den FC St. Pauli im Topspiel der 2. Bundesliga am Donnerstagabend war einer zu viel für das Gemüt, die Form und die Tabelle. Eintracht Braunschweig ist 6. der 2. Bundesliga und hat mittlerweile zehn Punkte Rückstand auf den Tabellenplatz 3, der aktuell vom 1. FC Nürnberg okkupiert wird. Dazwischen sind auch noch der FC St. Pauli und der VfL Bochum. Die beiden Vereine werden mit dem 1. FC Nürnberg um den Relegationsplatz spielen. Eintracht Braunschweig kann sich ruhig und gelassen auf die kommende Saison einstellen, um dann erneut in das Titelrennen einzugreifen. Der kommende Gegner – der MSV Duisburg – sollte kein Problem darstellen. Braunschweig wird den MSV als Aufbaugegner nutzen und sich die letzten zehn Spiele der Saison in der oberen Hälfte entspannen können. Natürlich ist rein rechnerisch noch alles möglich, aber den Braunschweigern fehlt einfach die Beständigkeit. Zuletzt kommt noch hinzu, dass die Form 2016 nicht wirklich gut es. Es gab erst einen Sieg. Der nächste soll nun gegen den MSV folgen.

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Doppelte Chance 1X
Beste Quote:1,20
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Schießen beide Teams ein Tor? Ja!
Beste Quote:1,90
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Unentschieden X
Beste Quote:3,71
Einsatz:2/10
 
Risiko

Dem MSV Duisburg ist nicht mehr zu helfen. Es gibt nur wenige Punkte für die Zebras – wenn dann springt mal ein Remis dabei heraus. Den letzten Sieg gab es am 29. November 2015 gegen Sandhausen. Danach gähnende Wüste für den Revierclub. Die Mannschaft hat einfach nicht die Qualität, um sich in der 2. Bundesliga zu etablieren und verliert auch so wichtige Schlüsselspiele wie gegen Arminia Bielefeld. Nun steht das Duell gegen Braunschweig an. Im Hinspiel gab es eine 0:5 Klatsche in der Schauinsland-Reisen-Arena. Das Spiel der 2. Bundesliga zwischen Eintracht Braunschweig und dem MSV Duisburg findet am Sonntag, 6. März 2016, um 13.30 Uhr im Eintracht Stadion in Braunschweig statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveAm Anfang stand die Niederlage gegen Leipzig. Dann kam der knappe 1:0 Sieg der Braunschweiger gegen Arminia Bielefeld. Danach folgten zwei Remis gegen den KSV und den FSV. Am vergangenen Donnerstag verlor Braunschweig dann in Hamburg am Millerntor. Nein, die Form ist keineswegs gut für Eintracht Braunschweig. Die Ausgangsalge ist auf der anderen Seite klar – so lange es rechnerisch möglich ist, muss gewonnen werden – gerade gegen Teams wie den MSV Duisburg.

Im neuen Jahr gab es in fünf Spielen für den MSV Duisburg noch keinen einzigen Sieg. Der Klassenerhalt verkommt langsam aber sicher zu einer Unmöglichkeit. Die Form ist an der Wedau nicht vorhanden und das „von Spiel zu Spiel denken“ klappt auch nicht. Jeder Gegner hat die besten Chancen, um gegen den MSV Duisburg zu gewinnen. Dennoch – so lange es rechnerisch möglich ist, wird der MSV alles versuchen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • EBR Miniserie Seit drei Spielen ohne Sieg
  • MSV Serie Seit acht Spielen ohne Sieg
  • Heimbilanz EBR 5 Siege/4 Remis/3 Niederlagen (13:8 Tore)
  • Auswärtsbilanz MSV 3 Remis/9 Niederlagen (10:25 Tore)
  • Tore EBR: 3 Over 2.5 (5 Over 1.5) / MSV: 5 Over 2.5 (10 Over 1.5)

Eintracht Braunschweig vs. MSV Duisburg: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenIm Hinspiel gab es ein 0:5 für Braunschweig in Duisburg. In der Saison 2012/13 siegte Duisburg zuhause mit 1:0, Braunschweig gewann das Heimspiel mit 3:0. Beide Teams sind nicht wirklich gut in Form. Braunschweig dürfte allerdings aufgrund der besseren Qualität im Vorteil sein. Eintracht ist seit drei, der MSV ist seit acht Spielen ohne Sieg. „Over 2.5/Beide Treffen?“ – In nur einem der letzten vier Eintracht-Spiele fielen mehr als 2,5 Tore und trafen beide Teams. Braunschweig traf zwar in drei der letzten vier Heimspiele – das aber auch nur immer einmal. In einem der letzten vier MSV-Spiele fielen mehr als 2,5 Tore, in zwei Spielen davon trafen beide Teams. Der MSV trifft in großer Regelmäßigkeit auch auswärts. In fünf der letzten sechs Auswärtsspiele fielen auswärts MSV-Tore. Brachte jedoch nichts. Der letzte Auswärtssieg des MSV Duisburg in der 2. Bundesliga war am 30. März 2013 (!).Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenEintracht Braunschweig ist trotz der schlechten Form gegen den MSV Duisburg Favorit. Warum? Weil jede Mannschaft in erster Linie gegen den MSV Favorit ist. Gerade wenn die Zebras auswärts antreten, gibt es meistens nicht viel zu lachen. Die Sportwette mit niedrigem Risiko und Einsatz lautet – Doppelte Chance 1X, Quote 1,20 bei Betway. Duisburg hat in dieser Saison keinen einzigen Sieg geholt. Warum sollte das am Wochenende passieren? Die Sportwette mit mittleren Risiko und Einsatz lautet – Schießen beide Teams ein Tor? Ja!, Quote 1,90 bei Tipico. Braunschweig trifft zuhause regelmäßig. Duisburg trifft auswärts regelmäßig. Die spekulative Hochrisikowette im Spiel der 2. Bundesliga zwischen Eintracht Braunschweig und dem MSV Duisburg lautet – Unentschieden X, Quote 3,71 bei Pinnacle Sports. Beide Teams sind schlecht drauf. Möglicherweise gibt es keinen Sieger in dieser Partie – 1:1 wäre ein durchaus realistisches Ergebnis.

bigbetworld_teaser_bonus