Top-Team-Flaute? Leverkusen beim FC Barcelona

Du bist hier: Home » Wett-Tipps » Champions LeagueGeschrieben am 27.09.2015
Champions League | 2. Spieltag | Saison 2015/16 Dienstag, 29. September 2015 - 20:45 Uhr Camp Nou in BarcelonaENDSTAND
FC Barcelona 2 - 1 Bayer Leverkusen

Die Generalprobe für Barcelona glückte am Samstag. Mit 2:1 gewannen die Katalanen, die eventuell nicht mehr lange in der spanischen Liga spielen, gegen Las Palmas. Dabei mussten sie dennoch einen herben Schlag hinnehmen. Lionel Messi, der argentinische Superstar, verletzte sich und fällt circa acht Wochen aus. Wie sagte Pep Guardiola einst? „Wir müssen zusehen, dass Messi glücklich ist!“ Verletzungen machen nicht glücklich und es liegt jetzt an den anderen – besonders an Suaréz und NEymar – zu zeigen, dass Barcelona nicht nur Messi ist. Wittert der Werksklub da vielleicht eine Chance?

Von der Redaktion empfohlene Wetten

Diese drei lohnenswerten Wetten mit geringem, mittleren und höherem Risiko haben wir für euch ermittelt. Die Begründungen lest ihr in den nachfolgenden Absätzen.

Der sportwetten.org Wett-Tipp zum Spiel
Wett Tipp:Sieg Barcelona 1
Beste Quote:1,40
Einsatz:8/10
 
Risiko
Wett Tipp:Halbzeit/Endstand 1/1
Beste Quote:2,05
Einsatz:5/10
 
Risiko
Wett Tipp:Sieg Barcelona Handicap (0:2)
Beste Quote:3,62
Einsatz:2/10
 
Risiko

Bayer Leverkusen startete ordentlich in die Champions League und beendete den Fall in der Bundesliga mit einem 3:0 in Bremen. Durchatmen am Bayerwerk ist angesagt. Für diese Spiele investiert die Mannschaft von Bayer in der Saison viel. Der FC Barcelona ist das wohl größte Team Europas. Grund genug, um eigentlich mit erhobenen Haupt nach Barcelona zu fahren. Die Mannschaft hat sich solche Spiele verdient. Aber genau das ist das Problem der Bayer-Elf in den letzten Jahren. Gegen Top-Teams läuft es einfach nicht. Das Spiel zwischen dem FC Barcelona und Bayer Leverkusen findet am 29. September, um 20.45 Uhr im Camp Nou in Barcelona statt.

Ausgangslage & Formkurve

11_ausgangslage_formkurveClaudio Bravo, Thomas Vermaelen, Rafinha, Jordi Alba und nun auch noch Lionel Messi. Fußballfans könnten glatt glaubten, dass für Bayer Leverkusen etwas zu holen ist. Die Verletzung von Lionel Messi war eine fast größere Pressebombe als das 1:4 unter der Woche gegen Vigo oder der mögliche Wahlsieg der separatistischen Parteien in Katalonien. El Santo Lionell – der heilige Lionel ist Barcelonas Dreh- und Angelpunkt, Barcelonas Seele, Barcelonas Herz und dazu auch noch der wichtigste Spieler. Leverkusen hat das (auch wenn niemand einem anderen Spieler die Verletzung wünscht) Glück, nicht gegen Messi antreten zu müssen. Die Form stimmt, ist aber noch ausbaufähig. In der Liga gab es die einzige Niederlage am letzten Mittwoch gegen Celta Vigo. Der Rest der Spiele wurde gewonnen. Zum CL-Auftakt gab es ein Remis bei AS Rom – 1:1.

Leverkusen wieder in Tritt? Vielleicht ist das etwas zu früh. Aber zumindest stoppte die Elf von Roger Schmidt die Talfahrt und erreichte nach dem Sieg gegen Werder Bremen (0:3) den fünften Tabellenplatz. Nach zwei Siegen zum Auftakt gab es eine Niederlage in München, eine Heimniederlage gegen Darmstadt und eine Niederlage in Dortmund. Schon redeten einige von der Leverkusener Krise, die jetzt aber nach dem 1:0 gegen Mainz unter der Woche und dem 0:3 in Bremen wieder vorbei ist. Nun geht es also nach Barcelona. Da war doch was? Stimmt, sogar ein großes 1:7 Trauma. Aber der große Bayer-Schreck fehlt verletzt. Eine Chance für die Werkself? Die Statistik zeigt auch in dieser Saison, dass Leverkusen gegen Topteams häufig weniger gut spielt. Immerhin gab es schon zwei Niederlagen gegen Dortmund und Bayern. Auch die vergangenen CL-Saisons haben stetig bewiesen, gegen Topteams reicht es (noch) nicht für Leverkusen.bet365 100€ Neukundenbonus

Die statistischen Highlights

  • Generalprobe Barcelona 2:1 Sieg gegen Las Palmas.
  • Generalprobe Leverkusen 3:0 Sieg in Bremen.
  • Heimbilanz 20155 Spiele – 4 Siege/1 Remis (2 Over 2.5).
  • Auswärtsbilanz 2015 6 Spiele – 3 Siege/3 Niederlagen (4 Over 2.5).
  • Tore 2015/16 FCB: 5 von 10 Spiele Over 2.5 / 6 von 11 Spiele Over 2.5.

FC Barcelona vs. Bayer Leverkusen: Direkte Duelle & Statistiken

14_direkte_duelle_statistikenDas letzte Aufeinandertreffen endete mit der Erkenntnis, das Bayer Leverkusen für die Vorrunde der CL geschaffen ist. Die KO-Runde ist jedoch zu viel. Mit 1:3 und 1:7 verloren die Leverkusener im Februar und März 2012 im Achtelfinale. Die Generalprobe für die beiden Mannschaften glückte. Barcelona siegte knapp gegen Las Palmas mit 2:1 und Bayer siegte in Bremen mit 3:0 Letztes Aufeinandertreffen. Letztes CL Spiel. Duelle seit 2008. Duelle in Heimmannschaft seit 2008. Barcelonas Heimbilanz in dieser Saison kann sich mit 4 Siegen und einer Niederlage bisher sehen lassen (2 Over 2.5). Was fällt auf? Nur 2 Spiele Over 2.5 Tore. Auch das erste Spiel in der Champions League endete „nur“ 1:1. Torkrise in Barcelona? Insgesamt absolvierte Barcelona zehn Pflichtspiele. Davon endeten „nur“ fünf Over 2.5. Leverkusens Auswärtsbilanz ist ausgeglichen – 3 Siege/3 Niederlagen (4 Over 2.5). Das erste Spiel gewann die Werkself mit 4:1 gegen BATE (ein Pflichtsieg). Von elf Spielen endeten 6 Bayer Spiele mit Over 2.5.Mobilbet 10€ Bonus ohne Einzahlung

Prognose, Wett-Tipps & Quoten

15_prognose_tipps_quotenTrotz aller Hoffnungsbekundungen und der Dichtung einiger Sportjournalisten, dass Barcelona nicht so ganz in Form sei, ist eines sicher. FC Barcelona ist der Favorit. Bayer erneut der krasse Außenseiter. Das Spiel dürfte keinen anderen Sieger kennen als die Jungs um Neymar und Suaréz. Der einfache Sieg Barcelona ist mit einer Quote von 1,40 bei Bet365 zu finden und sollte sehr sicher sein. Gerade zuhause will Barcelona die Punkte für die erneute Titelverteidigung holen. Die Sportwette Halbzeit/Endstand 1/1 ist mit eriner Quote von 2,05 bei HappyBet zu finden. Auch das sollte sehr sicher sein, da sich Leverkusen sehr häufig gegen Spitzenteams schon vorher geschlagen gibt. Letztendlich gibt es noch die Sportwette mit hohem Risiko und niedrigem Einsatz. Einzig und alleine die Variante Sieg Barcelona (0:2) mit einer Quote von 3,62 bei Bet3000 ist von der Quote er lukrativ. Das reicht. Barcelona siegte 2012 mit 3:1 und 7:1. Hat Bayer in diesem Jahr etwas mehr entgegenzusetzen?

bigbetworld_teaser_bonus